Auswechseln der Trimmerschnur an einer Kettensäge. Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Aufwickeln der Gras- und Rasenmähertrimmer-Spule

Auswechseln des Fadens für den Trimmer an einer Kettensäge

Um sicherzugehen, dass Sie die richtige Angelschnur für Ihr Gerät ausgewählt haben, sollten Sie zunächst den Kopf abnehmen und sich die Seite der Spule ansehen. Diese Informationen sind in der Regel auf dem Beipackzettel angegeben, damit Sie sicher sein können, dass Sie das richtige Kit verwenden.

Wenn auf der Rolle nicht angegeben ist, auf welche Schnur der Trimmer aufgewickelt werden kann, können Sie die Angaben in der Bedienungsanleitung überprüfen. Sobald Sie sich für die Dicke oder den Durchmesser der Schnur entschieden haben, müssen Sie sich überlegen, wie Sie sie aufladen wollen. Dazu gibt es zwei Möglichkeiten, die jedoch nicht alle geeignet sind. Wir schauen uns beide Methoden im Detail an, und je nachdem, welche Freischneider- und Trimmermodelle Sie verwenden, müssen Sie entscheiden, welche Methode die richtige ist.

Das ist interessant! Das Prinzip des Aufwickelns der Schnur für einen Trimmer auf eine Motorsensenrolle gilt nicht nur für benzinbetriebene Geräte, sondern auch für elektrische Trimmer.

Wie wechselt man den Trimmerfaden im Trimmer und welchen sollte man wählen?

Da wir im vorigen Artikel die Wahl des Rasentrimmers besprochen haben, werden wir Ihnen heute erklären, wie man den Rasentrimmer richtig mit Angelschnur füllt und welches Modell je nach den Arbeitsbedingungen besser geeignet ist.

Wenn Sie einen Rasentrimmer gekauft haben und ihn intensiv nutzen, stellt sich früher oder später die Frage nach dem Austausch des Fadens, da dieser das verschleißintensivste Element des Geräts ist und eine intensive Nutzung des Rasentrimmers zu einem häufigen Austausch des Verbrauchsmaterials führen wird.

Welche Arten von Leitungen sind verfügbar?

Die gängigste Schnurart, die auf fast alle Haspeltypen passt, ist die Schlauchschnur. Diese Schnur ist eine gewöhnliche Trimmerschnur, die sich zum Schneiden von üppigem Gras eignet, aber viel schwieriger zu mähen ist, wenn es um totes Gras geht, und es ist besonders schwierig, durch Gestrüpp zu mähen.

Im Allgemeinen sollten Sie ein Seil verwenden, dessen Durchmesser zum Mähen von jungem Gras nicht mehr als 1,6 mm beträgt. Je dicker der Faden, desto schwerer ist das Gras, das er schneiden kann.

Es gibt Schnüre mit einer stern- oder quadratförmigen scharfen Kante, die sich wegen der scharfen Kante besser zum Mähen von trockenem Gras eignen, aber der Nachteil ist ein höherer Verschleiß und eine geringere Festigkeit als bei einer runden Schnur.

Es gibt Schnüre mit verbesserter Aerodynamik mit charakteristischen Einkerbungen, Schuppen und Kerben, ein solches Produkt macht weniger Lärm, aber es wird nur auf benzinbetriebenen Maschinen verwendet, weil es schwierig ist, einen solchen Faden von der Spule zu bekommen, wird es am häufigsten mit Scheiben verwendet, in die Segmente eingelegt sind. Der Nachteil dieses Produkts ist seine Zerbrechlichkeit.

Am häufigsten verwendet in Benzin-Trimmern mit einem Motor von mehr als 1,5 Litern.С. Metallschnüre mit Metallseil innen.

Diese Linie ist ideal zum Mähen von trockenem Gras und kleinen Büschen. Die Schnur hat einen Kern, der sich positiv auf die Verschleißeigenschaften des Materials auswirkt.

Ersatzleitung an Freischneider.

Der Nachteil dieser Schnüre ist ihr Preis, der wesentlich höher ist als der der oben genannten Gegenstücke.

Leitungsarten für Rasenmäher/Grasschneider

Heute gibt es eine große Vielfalt an Schnüren. Der Trimmerfaden unterscheidet sich nicht nur in Durchmesser und Länge, sondern auch in Material, Oberflächenstruktur und Querschnitt.

Siehe auch  Wie man laminierte Spanplatten mit einer Kreissäge ohne Ausbrüche sägt. Materialien und Werkzeuge

Die wichtigsten Kriterien für die Auswahl einer Linie sind jedoch die folgenden

Fast immer sind die wichtigsten Schnurparameter auf der Spule selbst angegeben. Viele Hersteller geben eher eine Spanne von Angelschnurparametern an als einen genauen Wert. Nehmen wir zum Beispiel eine Rolle mit den folgenden Parametern: Länge. 2,5-3,5 (m), Dicke. 1,5-3 (mm). Das Sortiment macht den Rasenmäher vielseitiger. Je größer die Reichweite, desto mehr Arbeit kann der Mäher verrichten.

Bei der Auswahl eines Fadens für den Rasentrimmer ist es besonders wichtig, den Durchmesser zu berücksichtigen. Mit zunehmendem Durchmesser der Schnur nimmt auch ihre Festigkeit zu. Eine gute, 3-4 (mm) dicke Trimmerschnur eignet sich gut zum Schneiden von festsitzendem Unkraut. Eine dünnere Linie von 1,5 bis 2,5 (mm) sollte für das Mähen von Jungpflanzen ausreichen.

Der Durchmesser des Glühfadens steht in direktem Zusammenhang mit der Leistungsabgabe des Rasenmähers. Dickere Schnur ist gut für Trimmer, aber nur für stärkere und leistungsfähigere Maschinen. Typischerweise werden 3-4 (mm) Trimmerfäden bei Rasenmähern mit einer Motorleistung von 1.000-1.200 (W) verwendet.

Je länger die Leine ist, desto weniger müssen Sie die Trommel nachladen. Wie sonst sind Freischneiderlinien zu klassifizieren?

Schnitt und Oberflächenstruktur

Der Klassiker des Genres ist die Trimmerlinie mit rundem Querschnitt. Kordel mit abgerundetem Profil bietet eine sehr solide Zuverlässigkeit und eine lange Nutzungsdauer. Ein abgerundetes Profil eignet sich jedoch nur zum Schneiden von jüngerem Wachstum, meist mit einem dünnen Stiel.

Wenn die Mähaufgabe darin besteht, verhärtetes, dickstämmiges Unkraut oder sogar totes Holz zu mähen, ist das abgerundete Schnurteil nicht sehr effizient. Ein Trimmerfaden mit einer scharfen Kante ist für solche Aufgaben gut geeignet:

Natürlich haben diese Linien auch ihre Nachteile. Der größte Nachteil des geschnittenen Filaments ist seine Anfälligkeit für vorzeitigen Verschleiß. Seine scharfen Kanten neigen dazu, sehr leicht zu brechen. Bei der Auswahl einer Linie muss auch das Material berücksichtigt werden. Die Inline-Versionen sind aus Kunststoff gefertigt. Höherpreisige Trimmerfäden bestehen aus stärkerem synthetischem Material.

Was kann anstelle einer Angelschnur verwendet werden?

Viele Benutzer von Trimmern fragen sich, wie sie das Standardkabel dieser Maschine ersetzen können? Sie beginnen mit unsicheren Experimenten, indem sie Metall- oder Kupferdraht, Metallkabel oder.Schnüre oder gewöhnliche Angelschnur in den Mähkopf für den Trimmer einführen.

Wenn anstelle einer Angelschnur ein Metalldraht verwendet wird, wird der Unkrautstecher nicht nur für den Benutzer, sondern auch für andere zu einer Gefahr. Der Grund dafür ist, dass sich der Stahldraht während des Betriebs der Maschine allmählich auflöst und kleine Drahtstücke mit hoher Geschwindigkeit in verschiedene Richtungen wegfliegen.

Und wenn Sie bei der Arbeit mit einem Stahldraht versehentlich Ihren Fuß oder den einer anderen Person erwischen, kommt es zu einem harten und tiefen Schnitt im Gewebe und in einigen Fällen sogar zur Amputation der Zehen. Der Hersteller verwendet nicht umsonst Nylon, da es leicht und stark genug ist, und es nicht wegfliegt oder Verletzungen verursacht, wenn es sich löst.

Sie können natürlich auch Angelschnur anstelle von normaler Angelschnur in Ihrem Trimmer verwenden, aber das ist ärgerlich, da sie sich abnutzt, schnell reißt, langsam mäht und nicht für das Schneiden von hartem Gras geeignet ist. Außerdem wird viel Zeit damit verschwendet, ein defektes Werkzeug während der Arbeit mehrmals zu ersetzen.

In der Praxis ist die Installation einer normalen Angelschnur gerechtfertigt, wenn der Benutzer beabsichtigt, Gras in der Nähe eines Zauns zu mähen, insbesondere wenn dieser aus Maschendraht besteht. In einem solchen Fall wird die übliche und manchmal teure Schnur durch eine Angelschnur für einen Trimmer ersetzt, der nicht geschont wird, um sie vor Verschleiß zu bewahren. Normalerweise, um die Schnur auf der Linie für Trimmer ändern, müssen Sie die dickste wählen. 2-3mm.

Auswechseln der Angelschnur bei einem Trimmer?

Mit der Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Wechseln des Reisigschneider-Fadens können auch unerfahrene Rasentrimmer-Benutzer einiges an Arbeit leisten.

Siehe auch  Warum läuft eine Kettensäge nur auf dem Gaspedal?. Eine Kettensäge hält an, wenn man den Gashebel drückt

Bevor Sie mit dem Austausch des Fadens an Ihrem Trimmer beginnen, müssen Sie jedoch sicherstellen, dass

Achten Sie insbesondere darauf, dass der Rasenmäher nicht unbeabsichtigt oder von selbst eingeschaltet werden kann:

  • Sichern Sie die Maschine gegen unbeabsichtigtes Einschalten,
  • Entfernen Sie die Batterie (falls verwendet),
  • Das Werkzeug in einen geeigneten Arbeitsbereich stellen.

Das Auswechseln des Rasentrimmerfadens erfolgt am besten, wenn der Mäher auf dem Tisch liegt und die Person, die den Fadenwechsel vornimmt, von allen Seiten Zugang zur Maschine hat.

auswechseln, trimmerschnur, einer, kettensäge

Entfernen der Abdeckung des Rasentrimmerkopfes

Der erste Schritt der Demontage ist die Entfernung der Abdeckung des Rasentrimmerkopfes. Bei Black & Decker und anderen Trimmern reicht zum Abnehmen der Abdeckung in der Regel etwas Druck aus, um die Verriegelung zu lösen, die sich an der Seite des Kopfgehäuses befindet.

Bei einigen Rasenmähermodellen müssen Sie zunächst den Rasentrimmerkopf mit dem mitgelieferten Inbusschlüssel abnehmen. Der Kopf wird normalerweise von zwei oder drei Schrauben gehalten und ist durch die seitlichen Öffnungen in der hinteren Zierabdeckung leicht zugänglich.

Der Kopfdeckel, an dem die Leinenspule befestigt ist, wird in der Regel durch einen Riegel gesichert. Sie müssen nur die Lasche fest nach unten drücken und die Abdeckung leicht drehen, dann lässt sich der Kopf leicht abnehmen

Drücken Sie die Verriegelung heraus, drehen Sie die Abdeckung des Rasentrimmerkopfes leicht und heben Sie sie an, um die Fadentrommel zu entfernen.

Schritt zwei: Entfernen der Schnurspule (Spule)

Als nächster Schritt wird die Spulentrommel aus dem Inneren des Kopfes entfernt. Sie müssen den Kopf aufdrehen, um die Trimmerschnur und die Spule zu sehen. An der Seite des Kopfes befinden sich zwei Aussparungen (Ösen), durch die die Trimmerschnur nach außen geführt wird.

Lösen Sie das Trimmerband aus den Löchern, indem Sie die Spule drehen. Entfernen Sie dann vorsichtig die Spule aus dem Kopfbereich. Bei einigen Modellen ist die Spulentrommel auf einer Feder montiert. Dies muss beim Ziehen beachtet werden.

Verfahren zum Entfernen der Fadenabschneiderspule aus dem Inneren des Kopfes: 1. Kopf und Spule zusammenbauen; 2. Vorsichtig mit einer leichten axialen Bewegung herausziehen; 3. Herausgezogene Teile

Die alte Trimmerschnur wird vollständig von der Spule genommen. Um den alten Faden aus dem Rasentrimmer zu entfernen, lösen Sie den Faden aus den Befestigungsschlaufen und ziehen Sie am freien Ende. Bei dieser Methode werden alle alten Spulen entfernt. Der gleiche Vorgang wird auf dem zweiten Rollenabschnitt wiederholt. Es wird empfohlen, dass der Techniker bei der Durchführung dieses Vorgangs Handschuhe trägt.

Ersetzen der Schnur in der Haspel durch 2 Ranken

Es sei gleich darauf hingewiesen, dass bei einem herkömmlichen Benzinrasenmäher der Faden für den Trimmer vollständig von Hand in die Trommel geladen wird. Es gibt auch Rasenmäher mit halbautomatischer Zuführung. Bei halbautomatischen Spulen stellen sich in der Regel keine Fragen, der Bediener muss lediglich die Schnur für den Trimmer in die Löcher einführen und deren Enden mit einer Spule aufwickeln.

Professionelle Rasenmäher, d. H. Modelle für häufige Arbeiten mit hohem Volumen, sind mit einer einfachen Spule ausgestattet, die das manuelle Aufwickeln der Schnur übernimmt. Dank ihrer einfachen Konstruktion bieten diese Rollen ein Höchstmaß an Zuverlässigkeit und Haltbarkeit.

  • Der erste Schritt besteht darin, das Mähwerk vollständig anzuhalten. Wenn es sich um ein elektrisches Modell handelt, muss der Netzstecker gezogen werden. Wenn es sich um einen kabellosen Rasentrimmer handelt, muss der Akku natürlich abgeklemmt werden, wenn er abnehmbar ist.
  • Dann muss die Spindel, d.H. Die Spule mit der Fadentrommel selbst, abgeklemmt werden. In der Regel lässt sich die Spindel leicht und ohne zusätzliche Verschlüsse oder Sperren abschrauben. Zuvor muss die Spindel in ihrer Position arretiert werden. Zu diesem Zweck befindet sich in der Spule ein Loch, das mit dem Loch in der Abdeckung übereinstimmen muss. Stecken Sie einen Metallzapfen (Nagel, Bohrer usw.) in die ausgerichteten Löcher.Д.).
Siehe auch  So starten Sie eine STIHL mc 180 Säge

Beachten Sie, dass die Spule ein vom Standard abweichendes Rechtsgewinde hat. Es wird von links nach rechts abgeschraubt

auswechseln, trimmerschnur, einer, kettensäge

Dies soll verhindern, dass sich die Spindel beim Mähen löst.

Trommelabdeckung abnehmen. Sie wird durch ein Paar Befestigungselemente gehalten. Normalerweise müssen Sie zum Öffnen des Deckels nur die Verschlüsse zusammendrücken. Wenn sich die Verriegelungen nicht mit den Fingern zusammendrücken lassen, können Sie einen Schlagschrauber verwenden.

  • Bereiten Sie die Leine für den Trimmer vor. Schneiden Sie die Schnur für den Trimmer ab und falten Sie sie in der Hälfte. Biegen Sie die Leine in der Mitte so, dass die abgerundete Schlaufe einen sicheren Griff bildet.
  • Führen Sie die Schlaufe in die Nut auf der mittleren Seite der Bahn ein.

Wickeln Sie die Trimmerschnur so auf, dass die mittlere Trennwand die gefaltete Trimmerschnur in 2 separate Kanäle teilt. Normalerweise muss der Faden für den Trimmer gegen die Rotation der Spindel gewickelt werden. Wird die Schnur gegen den Uhrzeigersinn gewickelt, kann die Schnur halbautomatisch/automatisch zugeführt werden.

Bei der halbautomatischen Fütterung brauchen Sie nur einen Druckknopf zu drücken, um die Leine während des Mähens auszufahren. Der automatische Vorschub hingegen zieht die Schnur selbständig nach, da der Schwerpunkt der Schneidrohre sinkt.

Viele Rollen sind mit einer Pfeilspitze gekennzeichnet. Es ist klar, dass die Schnur für den Trimmer in der durch den Pfeil angegebenen Richtung aufgewickelt werden muss. Die Markierung ist möglicherweise nicht auf den Rollen vorhanden, bei denen die Trimmerschnur manuell eingezogen werden muss, wobei der Freischneider vollständig angehalten und ausgeschaltet ist.

Stecken Sie die Wellenverlängerung in die Öffnungen an der Spindel, durch die das Kabel geführt wird.

Bauen Sie die Trommel in umgekehrter Reihenfolge wieder zusammen.

Nachfolgend ein Videoclip, in dem der Autor anschaulich zeigt, wie man den Faden für den Trimmer bei einem Benzin-Grasschneider mit halbautomatischer Spule an 2 Ranken auswechselt.

Lesen Sie auch von

Video über die Montage eines Messers an einem Rasentrimmer

Wie man eine Klinge auf dem Trimmer für Gras zu installieren Mit dem Aufkommen des Sommers viele Besitzer von Gehöft Grundstücke ängstlich Frage mit, wie die Klinge auf dem Trimmer für Gras zu setzen. Nicht minder relevant sind die Fragen, warum und wann es ratsam ist, den Trimmerfaden eines Freischneiders durch ein robusteres Schneidelement zu ersetzen. In unserem Artikel versuchen wir, all dies zu erklären und nützliche Ratschläge für Gärtner zu geben. Warum es notwendig ist, []

Rasentrimmer Benzin Erste Schritte

Die 1. Inbetriebnahme und Einfahren des Rasenmähers Die korrekte 1. Inbetriebnahme und Einfahren des Rasenmähers ist ein sehr wichtiger Schritt zu Beginn eines neuen Rasenmähers. Dass sie die Lebensdauer des Verbrennungsmotors, die das Werk festgelegt hat, retten, weil hier die beweglichen Teile und Komponenten geläppt werden. Auf der anderen. Erworben werden erste notwendige Fähigkeiten Trimmer, wenn wir über die erste in meinem aktuellen Leben sprechen []

Rasentrimmer Griffe und Anschläge

Was tun, wenn Ihr Benzin-Rasentrimmer nicht anspringt?? Der Benzin-Rasentrimmer ist ein überraschend nützliches Gerät, mit dem man nicht nur eine kleine Lichtung vor dem Haus, sondern auch einen ganzen Rasen in größerem Umfang mähen kann. Leider ist nichts auf dieser Welt unendlich, und so kann es vorkommen, dass Benzin-Rasentrimmer nicht anspringen [ Einige Gründe Oft []