Der Unterschied zwischen Orbital- und Exzenterschleifern. Bandschleifmaschinen

Aufbau und Funktionsweise

Die Konstruktion eines solchen Geräts ist ganz gewöhnlich: Es gibt ein Laufwerk mit einer Sohle, an der eine abnehmbare Arbeitsplatte befestigt ist. Sie werden einen oder zwei Griffe bevorzugen, bei den anderen werden Sie die abnehmbare.

Die Bezeichnung (Exzenterschleifer) wurde für ähnliche Werkzeuge durch den Hub des Arbeitsrades gegeben. Neben der Drehbewegung um die eigene Achse bewegt er sich auch hin und her. Sie ist ein Produkt der ellipsoidischen Exzentrik (aus diesem Grund auch Exzentrik genannt).

Exzenterschleifer mit 3.5 Griffe

Am Hauptgriff befindet sich eine Starttaste. Einige Modelle verfügen über einen Stopper: eine zusätzliche Taste, die den Anlasser sperrt (d.H. Der Benutzer muss den Start nicht verzögern, um das Gerät dauerhaft zu betreiben). Am Hauptgriff befindet sich außerdem ein zusätzlicher Schalter, mit dem die Motordrehzahl verändert werden kann.

Moderne Modelle sind mit einem zusätzlichen Staubbeutel ausgestattet, einem kleinen herausnehmbaren Staubbeutel, in den der Staub gesaugt wird. Einige Geräte können an einen Staubsauger anstelle eines „eigenen“ Staubsaugers angeschlossen werden.

Dewalt DWE6423 Exzenterschleifer. Preis, Bewertungen, Spezifikationen, 2 Video, Foto

Hallo, wann wird dieses Produkt in Perm erhältlich sein??

Hallo! Eine genaue Lieferzeit ist noch nicht bekannt.

Hallo. Ein separater Staubsaugerbehälter oder Adapter für den Staubsauger ist als Option erhältlich.Wenn Sie über ein Servicecenter bestellen möchten, welches ist es dann?Wir haben Ihr CSC nicht in unserer Stadt.

Hallo Anton! Alle Adressen und Kontaktnummern der Servicezentren finden Sie auf der Produktseite unter der Registerkarte Garantie und Reparatur.

Der Geräuschpegel in Dezibel ist in der Beschreibung angegeben? In den Bewertungen auf youtube DeWALT 125mm Exzenter ist die leiseste, obwohl ich nicht das genaue Modell erinnern

Hallo, ich bin an der Möglichkeit interessiert, dieses Gerät an einen Staubsauger Nilfisk AERO 31-21 PC INOX NIL-107406607 anzuschließen. Mir ist aufgefallen, dass es für die Staubabsaugung einen speziellen Aufsatz gibt, offenbar von einem DeWALT Staubsauger? Welchen Durchmesser hat der Anschlussstutzen des Staubabscheiders??

unterschied, zwischen, orbital, exzenterschleifern, bandschleifmaschinen

Hallo Dmitri! Für die Zusammenarbeit ist ein Adapter erforderlich.

Hallo. Bitte teilen Sie uns mit, wann dieses Modell verfügbar sein wird.

unterschied, zwischen, orbital, exzenterschleifern, bandschleifmaschinen

Hallo! Keine genaue Lieferfrist.

Nachmittag. Empfehlen Sie einen Koffer für eine DeWALT dwe 6423 Schleifmaschine

Hallo! Bedenken Sie: https://www.Vseinstrumenti.Am Hauptgriff des Werkzeugs befindet sich die Starttaste. Ru/ruchnoy-instrument/yaschik-dlya-instrument/dlya-ruchnogo-instrumenta/inforce/dlya-instrumenta-21-s-metallicheskimi-zamkami-06-20-05/

Hallo. Sie können die Sohlen über Ihr Servicecenter bestellen? Lieferzeit, wie viele Tage dauert es, zum Beispiel nach Tscheboksary?

Hallo, Wladimir! Diese Informationen benötigen Sie zur Klärung des Service-Centers, die Adresse ist unter dem Reiter „Garantie“ aufgeführt.

Guten Tag! Sagen Sie mir, ob diese Maschine eine Sohle von 150 mm hat ? Und sein Preis ?

Hallo Vitaly! Für dieses Modell gibt es keine 150-mm-Sohle.

Hallo. Ich erwäge zu kaufen. Fragen: 1) Gibt es auf Lager oder zu bestellen, aber durch IHR Geschäft, nicht Service-Center (wo die meisten in den Kommentaren gesendet werden) Verbrauchsmaterialien: Sohle, Abstandshalter, (original)? Oder die Situation bei den Verbrauchsmaterialien hat sich nicht verbessert? 2) Wie wir in der Praxis gesehen haben, sind nicht alle Maschinen für den vertikalen Betrieb ausgelegt. Wie macht sich dieses Modell??

Hallo, Dimitri! Die Sohle und die Abstandshalter sind noch nicht separat erhältlich. Was meinen Sie damit, dass sie keinen vertikalen Betrieb zulassen?? Keine derartigen Informationen verfügbar.

Hallo Anton! Nicht geeignet für diese Art von Arbeit.

Was ist der Unterschied zwischen einem Schwingschleifer und einem Exzenterschleifer?

Der Exzenterschleifer ist ein Gerät zum schnellen Abtragen einer dünnen Oberflächenschicht bei verschiedenen Arbeiten im Baugewerbe, im Maschinenbau und in anderen Industriezweigen, in denen Material geschliffen werden muss. Der Hauptunterschied zur klassischen Zahnradschleifmaschine besteht in der Fähigkeit, präzise zu arbeiten und spiegelglatt zu schleifen.

Das Werkzeug hat seinen Namen vom Exzenter, einer speziellen Einheit, die eine kreisförmige Drehung des Punktes auf dem Radius ermöglicht. Sie ähnelt einer kreisenden Bewegung der Hand mit einem Schmirgelleinen. Im Gegensatz zur manuellen Arbeit ist der Prozess viel schneller und die Handwerker ermüden während des Arbeitstages nicht so stark.

Ein Exzenterschleifer ist ein Werkzeug, bei dem die Schleifplattform dank eines Exzentermechanismus einer bestimmten Bahn folgt. Die Antwort auf die Frage nach dem Unterschied zwischen einem Exzenterschleifer und einem Schwingschleifer liegt also auf der Hand. In den meisten Fällen handelt es sich um ein und dasselbe Elektrowerkzeug.

Für Handwerker und den Hausgebrauch

Wie bei den meisten Elektrowerkzeugen wird auch hier zwischen Amateur- und Profigeräten unterschieden. Der Hauptunterschied zwischen ihnen besteht in der Fähigkeit, bestimmte Arbeiten auszuführen, sowie in der Lebensdauer der Mechanismen und des Elektromotors. Die einfachsten Modelle sind für den Haushalt ausreichend, sofern sie unregelmäßig benutzt werden. Wenn ein Handwerker damit Geld verdienen will, muss er sich Angebote aus dem oberen Preissegment ansehen.

Siehe auch  Wie man eine Sternschraube ohne Schraubenzieher löst. Konventionelle Überholfreiläufe mit Gewinde

Bevor Sie sich für einen Schwingschleifer entscheiden, ist es ratsam, sich mit den folgenden Hauptmerkmalen vertraut zu machen:

unterschied, zwischen, orbital, exzenterschleifern, bandschleifmaschinen
  • Die fortschrittlichsten Modelle haben die Möglichkeit, den Modus zu wechseln. Je nach zu bearbeitendem Material dreht er sich auf einer Kreisbahn oder um eine Achse. Im Grunde genommen können sie einen normalen Winkelschleifer ersetzen, allerdings ohne große Belastung. Diese Vielseitigkeit ermöglicht es, zwei Elektrowerkzeuge gleichzeitig zu ersetzen.
  • Jeder Exzenterschleifer kann austauschbare Pads mit Klettverschluss für den schnellen Wechsel der Schleifleistung verwenden. Ihre niedrigen Kosten ermöglichen eine wesentlich kostengünstigere Herstellung. Der Schaft ist mit speziellen Schlitzen oder Löchern versehen, durch die der Staub ausgestoßen werden kann und die ein Verstopfen der Düse verhindern. Die feinen Partikel werden durch die Zentrifugalkraft selbst in die Umlenkkanäle geschleudert.
  • Ein Exzenterschleifer erzeugt einen spiegelähnlichen Oberflächeneffekt, der bei Betrachtung aus verschiedenen Winkeln eine schöne optische Brechung erzeugt. Deshalb werden sie zum Polieren von Stein, für gehobene Möbel und für die Lackierung von Autos mit mehreren Lackschichten verwendet.
  • Je schwerer die Maschine ist, desto weniger Druck ist erforderlich. Wenn jedoch eine dünne Schicht entfernt werden muss, sollte ein leichtes Modell gewählt werden. Sie können den Prozess dann besser von Hand steuern. Ihre Hände werden vielleicht etwas müder, aber wenigstens bekommen Sie keine Karies.
  • Die Motoren dieser Geräte benötigen im Allgemeinen eine relativ geringe Leistung, die zwischen 150 W und 1000 W liegt. Für harte Oberflächen ist mehr Leistung erforderlich; empfindliche Materialien benötigen mehr Drehmoment, aber eine niedrigere Geschwindigkeit. Profi-Modelle mit stufenloser Geschwindigkeitsregelung. Höhere Leistung erhöht automatisch das Gewicht der Maschine.
  • Je kleiner die Auflagefläche der Sohlenplatte ist, desto mehr gekrümmte Flächen können bearbeitet werden. Es ist möglich, eine kleine Scheibe einzubauen, aber dann ist es nicht sehr bequem. Zum Polieren von Türgriffen oder Geländern verwenden Sie die speziellen Varianten der Exzenterschleifer.
  • Die einzigen Bereiche, die nicht geschliffen werden können, sind Vertiefungen und innere Ecken. Zu diesem Zweck werden Bohraufsätze verwendet.
  • Wenn Sie große Flächen mit groben Schleifmitteln schleifen müssen, ist es wirtschaftlicher, Bandschleifmaschinen zu verwenden. Sie haben eine höhere Punktgeschwindigkeit und einen linearen Dickenabtrag, was ideal für lange Läufe ist.
  • Achten Sie bei Ihrer Wahl auf bekannte Marken. Es ist besser, keine anonymen Elektrowerkzeuge auf dem Markt zu kaufen, da sie schnell kaputt gehen und nicht sicher zu benutzen sind.

Wie man eine kauft

Kaufen Sie jetzt einen Exzenterschleifer in unserem Online-Shop „ELECTRO RYAD“. Es handelt sich um Markenprodukte, die vor dem Versand getestet werden. Keine Zwischenhändler, also keine Fälschungen und keine unangemessenen Preise. Es gibt auch eine große Auswahl an Verbrauchsmaterialien, Zubehör und Erweiterungen für Exzenterschleifmaschinen.

Wie man einen Exzenterschleifer auswählt

Exzenterschleifmaschine (ESM). Konzipiert für das Schleifen und Polieren von Holz, Metall, Beton, Putz. Im Gegensatz zu anderen Typen ist es besser geeignet, die Oberfläche zu einer perfekten Glätte zu polieren.

Konstruktion eines Exzenterschleifers

  • Taste ON/OFF;
  • Motorentlüftungsschleifer;
  • Handgriff;
  • Einstellung der Geschwindigkeit;
  • Filter. Staubbeutel (kann aus Lappen oder Kunststoff bestehen);
  • Schleifkissen (Schleifscheibe);

Welche Mühlen sind verfügbar?

Exzentrisch (orbital) Gilt als eine der effizientesten Maschinen zum Schleifen und Polieren. Sie werden auch als Schwingschleifer bezeichnet und sind.Die Sohle des Werkzeugs dreht sich auf einer orbitalen Ebene und rollt gleichzeitig auf ihrer Achse.
Flachschleifen (Vibrationsschleifen) Dieser Typ mit einer rechteckigen Sohle und einem Klemmmechanismus an den Rändern. Zu den Vorteilen gehören niedrige Kosten und einfache Verfügbarkeit von Verbrauchsmaterialien.
Farbband Bandschleifer zum Schleifen von Metall, Holz, Kunststoff. Hauptsächlich für den rauen Einsatz, zum Entfernen alter Farbe, Lacke. Die Nachteile sind der hohe Lärmpegel.
Delta-Vibrationsschleifer Dieses Werkzeug hat eine deltaförmige Sohle, die der Form eines Bügeleisens ähnelt. Zum Schleifen und Polieren von Kanten, Ecken und schwer zugänglichen Stellen.

Für Schleifarbeiten können Sie natürlich auch einen Winkelschleifer verwenden, aber er eignet sich am besten zum Schruppen von Oberflächen mit Schruppbürsten, für die Endbearbeitung eignen sich spezielle Exzenterdüsen.

Auch bei einigen Winkelschleifern ist die Drehzahl nicht einstellbar. Es ist sehr schwierig, an schwer zugänglichen Stellen und über große Entfernungen zu arbeiten.

Für Wände und Decken können Sie das ASPRO-C8 (GIRAF) ESHM wählen. Technische Daten:

Geeignet zum Schleifen von Trockenbauwänden und Decken. Mit ihrem stufenlos regelbaren Motor und der starren Grundplatte eignen sie sich für die Oberflächenbearbeitung, zum Streichen und Tapezieren.

unterschied, zwischen, orbital, exzenterschleifern, bandschleifmaschinen
  • Die Spannung beträgt 220 V;
  • Häufigkeit der elektrischen.Die Netzfrequenz beträgt 50 Hz;
  • Motorleistung 710W;
  • Der Durchmesser der Schleifscheibe beträgt 225 mm;
  • Schleifscheibendrehzahl 600-1500 U/min;
  • Gewicht 4.2 kg;
  • Inklusive Schlauch zum Anschluss an einen Baustaubsauger
  • Durchschnittspreis. 30 000

Beliebte Hersteller von Exzenterschleifern (Exzenterschleifer)

Der Stromverbrauch wird als eines der Hauptmerkmale der Wahl angesehen, das die Effizienz des Prozesses beeinflusst. Auch diese Zahl muss berücksichtigt werden, um das Stromnetz nicht zu überlasten. Das Werkzeug mit mehr Leistung wird hauptsächlich für grobe Arbeiten wie das Schleifen von Beton und Metall gewählt. Die Bandbreite reicht von 50 bis 1200 Watt.

Siehe auch  Was ist der Unterschied zwischen dem Schleifer und dem Polierer?. Wie man eine Mühle auswählt. Schleifmaschinentypen nach dem Arbeitsprinzip.

Je mehr Leistung Sie haben, desto schwerer wird die Maschine.

Hubgröße der Plattform, mm. Kann von 1 bis 20 mm variieren. Je höher die Amplitude, desto schneller der Bearbeitungsfortschritt.

Durchmesser der Scheibe, mm. Kann in drei Typen unterteilt werden: klein 100. 125 mm, mittel 150 mm. 50 mm.180, groß 200-230 mm. Sie werden entsprechend der auszuführenden Arbeit ausgewählt. Je höher die Zahl in der Tabelle ist, desto niedriger ist der Sandgehalt.

Kornart des Schleifens
Fertigstellung 180. 320
Finishing-Klingen 170. 220
Endbearbeitung von Kreissägeblättern 60. 100
Kreisförmiges Schruppen 24. 36
Wohnung 16. 36

Klassifiziertes Werkzeug:

  • P40. P120. Für grobe Arbeiten, z. B. Für den ersten Schliff vor dem Schleifen von Holz, Metall usw.Д
  • P140. P180. Zur Beseitigung kleinerer Mängel.
  • P400. P1000. Poliert Werkstücke.

Maximale RPM (Umdrehungen pro Minute). Dieser Parameter hängt von der maximalen Scheibengröße des jeweiligen Modells ab; je größer die Scheibe, desto geringer die Anzahl der Umdrehungen.

Einstellbar vor allem für Material und Befestigung. Je feiner die Körnung, desto schneller die Arbeitsgeschwindigkeit (5.000 bis 13.000 U/min).

Zusätzliche Funktionen
Geschwindigkeitskontrolle Erledigen Sie die Arbeit effizient.
Einschaltstrombegrenzer Beschleunigt den Motor sanft, um den Werkzeugverschleiß zu verringern und ein sichereres Arbeiten zu ermöglichen.
Drehzahlstabilisierungssystem Sperrt die Geschwindigkeit und speichert die Geschwindigkeit.
Überlastungsschutz Schaltet den Motor im Falle einer Überlastung oder eines Festfressens ab und verhindert so einen Werkzeugbruch.
Anti-Vibrations-System Wirkt als dynamisches Gegengewicht und reduziert starke Vibrationen.
Gummierter Körper Mehr Grip und weniger Vibration.
Sperre der Ein-Aus-Taste Verhindert ein versehentliches Einschalten der Schleifmaschine und hält die ON-Taste auch während der Arbeit gedrückt.
Fall Praktisch für den Transport des Werkzeugs und die Aufbewahrung von Zubehör.
Gewicht Das geringere Gewicht verhindert Ermüdung der Hand und verbessert die Leistung.

Unersetzliche Merkmale! Warum einen Exzenterschleifer kaufen

Erstens begleitet die Schleifarbeit die Handwerker durch ihr Leben: Aufbau, Renovierung, Rückbau. Sie kaufen einmal eine Schleifmaschine und können das manuelle Schleifen vergessen. Ersetzen Sie Ihr Rad durch einen Polierstein und Sie können Ihr Zuhause neu gestalten. Von Ihren Möbeln bis zu Ihrem Parkett.

Zweitens: Wenn Sie glauben, dass der Winkelschleifer eine vollwertige Schleifmaschine ersetzen kann, dann irren Sie sich gewaltig. Winkelschleifer wird nicht mit der Arbeit so genau zu bewältigen, wie es ein spezialisiertes Werkzeug machen wird. Die fehlende Vibrationsdämpfung des Winkelschleifers verursacht nach 10 Minuten Schleifarbeit Schmerzen in den Händen. Größere Aufträge werden nicht möglich sein.

unterschied, zwischen, orbital, exzenterschleifern, bandschleifmaschinen

Passen Sie Ihr Werkzeug an Ihre Anwendung an. Und wenn Sie es nicht selbst tun können, rufen Sie unseren Manager an. Er wird Sie in allen Fragen beraten.

Die Konstruktion eines Exzenterschleifers

Um sicherzustellen, dass Ihr Schwingschleifer richtig funktioniert, ist es wichtig, dass Sie wissen, wie er funktioniert. Das Design dieses Tools besteht aus den folgenden Hauptelementen:

Diese Maschine ist auch mit einem Regler ausgestattet, mit dem die Geschwindigkeit eingestellt werden kann. Am Griff des Geräts befindet sich eine Starttaste.

Die Maschine ist mit einem Schalter zur Änderung des Exzenterhubs ausgestattet, der sich neben dem Staubkasten befindet. Wenn der Motor gestartet wird, beginnt sich die Sohlenplatte um ihre Achse zu drehen. Er ist leicht versetzt zur Mitte montiert, so dass der Schwingschleifer die Aufgabe schneller bewältigen kann.

Die Wahl der richtigen Poliermaschine

Um die richtige Poliermaschine zu wählen, müssen Sie vor allem auf die Leistung achten. Diese kann zwischen 0,8 und 2,5 kW betragen. Auch die Geschwindigkeit, mit der sich die Walze dreht, sollte berücksichtigt werden. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 10 Tausend Umdrehungen pro Minute.

Wichtig: Es sollten nur Poliermaschinen mit einem Geschwindigkeitsregler verwendet werden. Sie gewährleistet die Anpassung der Arbeitsweise an die Oberfläche.

Unerfahrene und unerfahrene Benutzer sollten eine Maschine mit automatischer Einstellung bevorzugen. Sie ermöglichen es Ihnen, alles zu polieren, ohne Angst vor Beschädigung. Aber es lohnt sich, auch an alten, bisher nicht benötigten Teilen und Flächen zu üben. Batteriebetriebene Systeme sind mobiler als Plug-and-Play-Systeme.

Wählen Sie die richtige Poliermaschine wird das folgende Video helfen.

Pneumatische und elektronische Poliermaschinen werden nach der Art des Antriebs unterschieden. Die pneumatische Handhabung ist hervorragend, da der Kompressorantrieb keine Energie benötigt. Außerdem ist ein solches Gerät maßvoller und stellt keine besonderen Anforderungen bei der Nutzung. Elektronische Maschinen haben jedoch einen grundlegenden Vorteil. Größere Mobilität (da keine Bindung an die Luftzufuhrschläuche besteht). Und die herausnehmbaren Batterien ermöglichen den Einsatz auch an Orten, an denen es keine reguläre Stromversorgung gibt.

Man sollte auf exzentrische (orbitale) Poliermaschinen achten. Fachleute halten diese Geräte für produktiver. Die Fähigkeit, auf einer Vielzahl von Oberflächen zu arbeiten, ist ebenfalls sehr wichtig. Orbital-Schleif-und Poliersystem ist mit einer Plattform gerundet Konfiguration ausgestattet. Auf diesen „Stützteller“ werden die Schleifteile aufgespannt. Die Arbeitsplatten sind aus:

Zur Befestigung des Schleifblocks können sowohl Klettverschluss als auch Clip verwendet werden. Die 1. Methode wird wegen ihrer Bequemlichkeit geschätzt, die andere wegen ihrer Kosteneffizienz. Beachten Sie, dass die exzentrischen Maschinen eine beträchtliche Menge an Staub produzieren. Aus diesem Grund statten einige Hersteller ihre Produkte mit Kanälen aus, durch die das Wasser abgeleitet werden kann. Die Hauptfunktion der Sohlenplatte ist das sehr schmale Schleifen (in einer Rotationsbewegung), während die zusätzliche Hin- und Herbewegung zur Verbesserung des Finishs beiträgt.

Siehe auch  Der Unterschied zwischen einem Spindelrasenmäher und einem normalen Rasenmäher. Sicherheit

Exzenterschleifer haben verschiedene Leistungsstufen. Sie reichen von 150 bis 1000 Watt. Für die meisten Standardanwendungen sind Geräte mit geringer Leistung unter 400 W ausreichend. Ein leistungsstärkerer Motor ist nur für das Grobschleifen von harten Materialien erforderlich. Einige Geräte können mehr als 2000 Watt leisten, aber solche Modelle können nur im „Nass“-Modus arbeiten.

Fast immer sind Exzenterpoliermaschinen mit Scheiben mit einem Querschnitt von 125 mm ausgestattet. Diese Lösung bietet eine rationellere Schwingungsamplitude für die Endbearbeitung. Die schwierigsten Arbeiten können jedoch nur mit Geräten durchgeführt werden, die es ermöglichen, Scheiben mit einem Querschnitt von bis zu 215 mm zu verwenden.

Exzentrische Poliersysteme zeichnen sich durch ihr breites Einsatzspektrum aus. Sie funktionieren genauso gut wie Vibrationskomplexe. In Bezug auf die Leistung ist der Orbitalpolierer mit Bandpolierern vergleichbar. Es ist wichtig, dass er auch bearbeitbare Oberflächen schleifen kann. Bei der Auswahl der Exzenterschleifer muss zwischen Haushalts- und Profimodellen unterschieden werden.

Die Haushaltsversionen sind hauptsächlich für das Polieren von Holz bestimmt. In der Regel handelt es sich um Systeme mit relativ geringem Stromverbrauch, die nur gelegentlich unterbrochen werden müssen. Wenn man sich darüber im Klaren ist, dass man Metall und Stein bearbeiten muss, sollte man den professionellen Versionen den Vorzug geben. Diese Exzenterpolierer sind schwergewichtig. Aber sie können sehr lange verwendet werden und haben eine lange Lebensdauer.

Bohnermaschinen können perfekt auf Beton und Naturstein arbeiten.

Hochwertige Geräte in diesem Format können

  • Nivellierung des Unterbodens;
  • Bereiten Sie es für die Fertigstellung vor;
  • Die Oberfläche in einen makellosen Zustand schleifen;
  • Versiegeln und Aushärten der zu behandelnden Schicht.

Das Polieren des Bodens ist nur dann effektiv, wenn es durch einen Staubsauger ergänzt wird. Sonst wird die Umgebung sehr staubig.

Berücksichtigen Sie bei der Vorbereitung des Schleifens des Bodens die Korngröße und die mechanische Festigkeit des Diamantwerkzeugs. Beim Schleifen ist ein erhöhter Druck auf die zu schleifende Fläche erforderlich. Maschinen, die mit zusätzlichen Gewichten beschwert werden können, sind daher eine bessere Option.

Hochwertige Poliermaschinen (einschließlich Hodman-Marken) sind mit Planetengetrieben und Motoren mit erhöhter Leistung ausgestattet. Gute Maschinen verwenden Werkzeughalter aus glänzendem Stahl. Diese Werkzeughalter sollten so befestigt werden, dass sie sich auch auf unebenen Flächen leicht und schnell bewegen lassen. Diese Anordnung erhöht die Manövrierfähigkeit der Maschine erheblich.

Handgeführte Drehgetriebe werden zum Polieren von Autos verwendet. Orbitale Systeme können auch verwendet werden. Der Unterschied zwischen ihnen liegt in der Anzahl der Drehachsen (1 bzw. 2). Die führenden Unternehmen bieten sowohl rotierende als auch kreisförmige Modelle an. Jedes Modell eignet sich für eine bestimmte Anwendung.

Ein Rotationswerkzeug ist besser als ein Orbitalwerkzeug:

  • In Bezug auf das Leistungsniveau;
  • In Bezug auf die Querschnittsfläche des Substrats;
  • In Bezug auf die Manövrierfähigkeit des Arbeitsteils;
  • Für den Bauherrn bedeutet dies einen geringeren Aufwand;
  • Geräuschpegel;
  • Im Hinblick auf die Sicherheit der Gelenke;
  • In Bezug auf die Dauer der Tätigkeit.

Bitte beachten Sie, dass rotierende Systeme durch eine eher geringe Leistung gekennzeichnet sind. Deshalb erzeugen sie weniger Wärme. Das Risiko einer Beschädigung des Lacks wird ebenfalls verringert. Praktische Beseitigung „holografischer“ Unvollkommenheiten. Ein ähnliches Werkzeug eignet sich hervorragend für eine weiche Politur, ist aber für harte Lacke praktisch nutzlos.

Arbeiten mit einem Exzenterschleifer für Anfänger

Neben der Bedeutung des Autopolierens sind auch die Holzbearbeitungsmaschinen zu erwähnen. Diese Anbaugeräte haben verschiedene Anwendungsbereiche. Einige Versionen helfen, Wölbungen zu glätten, andere sind für die Endbearbeitung bestimmt.

Zusammenfassend

Wenn es um die Oberflächenbearbeitung geht, ist es am besten, für feinere Schleifarbeiten Exzenter-Maschinen zu wählen und zu verwenden. Sie eignen sich besser für Feinarbeiten und sind für eine perfekte Glättung konzipiert. Ihre Produktivität ist zwar deutlich geringer als die von Vibrationsmaschinen. Für volumetrische Flächen mit gekrümmten und profilierten Werkstücken ist das Orbitalwerkzeug jedoch unverzichtbar.

Für große Flächen ist es besser, einen Schwingschleifer zu verwenden, da dessen Leistung viel besser ist. Wenn Sie eine Fläche mit Ecken zu bearbeiten haben, kommen Sie um einen Schwingschleifer nicht herum. Die rechteckige Sohlenform ermöglicht das einfache Schleifen von Ecken und unzugänglichen Stellen sowie von Werkstückkanten.