Einstellen des Vergasers bei einer Goodluck-Kettensäge. Wie man den Vergaser einer chinesischen Kettensäge 4500 einstellt.Wie man den Vergaser einer Kettensäge einstellt

Table of Contents

Einstellen des Vergasers einer Kettensäge

Kettensägen sind sehr beliebte Gartengeräte. Sie erfreuen sich großer Beliebtheit bei Gärtnern und bei denjenigen, die sich um die Grünanlagen im eigenen Garten kümmern. Bauen oder Renovieren geht nicht ohne Kettensägen. Kettensägen sind im Holzfällerhandwerk noch wichtiger.

Siehe auch  Wie man eine Sägekette richtig schärft. Anzeichen einer stumpfen Kette und Folgen des nachfolgenden Gebrauchs

Jede Kettensäge muss vor dem Gebrauch gepflegt, gewartet und eingestellt werden. Eine übermäßige Beanspruchung eines Werkzeugs kann seine Lebensdauer verkürzen und zum Ausfall führen.

Heute werden wir über den Teil des Motorsägenmechanismus sprechen, der den Kraftstoff aufbereitet, bevor er in den Motorzylinder gelangt. Dies ist die Funktion des Vergasers der Kettensäge. Der Vergaser bestimmt, wie gut die Kettensäge funktioniert und wie viel Kraftstoff sie während des Betriebs verbraucht. Wenn Sie feststellen, dass Ihre Kettensäge nicht gleichmäßig läuft, müssen Sie möglicherweise den Vergaser einstellen.

Feststellung, ob Sie den Vergaser Ihrer Kettensäge einstellen müssen

Bevor Sie mit dem Einstellen des Vergasers Ihrer Kettensäge beginnen, müssen Sie zunächst prüfen, ob der Vergaser überhaupt benötigt wird. Eine scheinbar absurde Formulierung. In 90 % der Fälle, in denen ein unerfahrener Meister dies für notwendig hält, ist die instabile Funktionsweise des Werkzeugs jedoch auf andere Ursachen zurückzuführen, darunter

  • Probleme in den Kraftstoffleitungen und im Filter. Verstopfungen, Druckabfall;
  • Defekte Auspuffanlage;
  • Der Luftfilter ist verstopft oder beschädigt;
  • Instabiler Betrieb der Zündanlage;
  • Dichtungsprobleme im Kurbelgehäuse.

Erst wenn diese Probleme ausgeschlossen sind und der Motor zu stocken scheint, kann man mit Sicherheit sagen, dass eine Vergasereinstellung erforderlich ist.

Goodluck GL4500M Kettensäge

Das Gerät ist für Gartenbereiche konzipiert. Aufgrund seiner hohen Leistung wird er jedoch in der Forstwirtschaft eingesetzt. Die Goodluck GL 4500 Kettensäge ist gut geeignet für Werkstatt-, Bau- oder Schreinerarbeiten.

  • Gesteigerte Sägeleistung
  • Schutz vor Überhitzung
  • Option saubere Luft
  • Sparsamer Kraftstoffverbrauch
  • Stabiler Stab.
  • Der Motor hat eine Leistung von 2000 Watt;
  • Der Kettenabstand beträgt 3/8″;
  • Der Öltank hat ein Fassungsvermögen von 2,7 Litern;
  • Kraftstofftank. 5,3 l;
  • Umdrehungen. 2,8 Tausend. Pro Minute;
  • Gewicht. 5,1 kg.

Die Goodluck-Kettensäge bietet Bedienerkomfort und Sicherheit. Sie ist mit einer zusätzlichen Trägheitsbremse ausgestattet, die die Kette schnell stoppt, wenn die Gefahr besteht, dass sie abzuspringen droht.

Einstellen des Vergasers an einer Kettensäge

Obwohl recht selten, kann eine Vergasereinstellung dennoch erforderlich sein. Nicht alles kann man mit den eigenen Händen machen, es sei denn, man hat einen Tachometer und zumindest einmal selbst gesehen, wie man es richtig macht.

Zum Einstellen des Vergasers an Ihrer Makita-Kettensäge und den meisten anderen Modellen benötigen Sie drei Einstellschrauben. Einige Hersteller haben allerdings zwei davon entfernt, so dass nur noch eine übrig bleibt, mit der der Benutzer experimentieren kann. Also, drei Schrauben, auf dem Vergasergehäuse sind sie mit folgenden Buchstaben gekennzeichnet:

  • L. Diese Schraube dient zur Einstellung der niedrigen Motordrehzahl;
  • H. Einstellung der hohen Geschwindigkeit;
  • T. Zum Einstellen der Leerlaufdrehzahl (zum Experimentieren lassen).

Im Allgemeinen sind die Vergaser bereits werkseitig auf optimale Leistung eingestellt, und die Schrauben sind für eine präzisere Einstellung des Vergasers unter schwierigen klimatischen Bedingungen, z. B. Im Hochgebirge, ausgelegt.П. Da die Luft dort dünner ist, erfordert das Werkzeug mehr Feinabstimmung. Dies unter normalen Umständen nicht tun.

Zwei L- und H-Schrauben werden verwendet, um die Goodluck-Vergaser und die Vergaser anderer Kettensägenmarken auf die richtige Gemischqualität einzustellen. Um ein mageres Gemisch zu erhalten, werden die Schrauben im Uhrzeigersinn gedreht, um die Drehzahl zu erhöhen, d. H. Um ein mageres Gemisch zu erhalten.Е. Zur Einstellung der hohen Drehzahl;. Zur Einstellung der niedrigen Drehzahl. Dementsprechend wird beim Drehen der Schrauben gegen den Uhrzeigersinn das Gemisch stärker gesättigt, was die niedrige Motordrehzahl reguliert. Bei der Einstellung des Vergasers der Partner-Kettensäge wird also durch Drehen der Schrauben im Uhrzeigersinn die Drehzahl erhöht, gegen den Uhrzeigersinn verringert.

Bei der Einstellung des Vergasers einer chinesischen Kettensäge oder einer anderen Kettensäge sind einige Anforderungen zu beachten:

  • Führen Sie die Feineinstellungen immer bei kaltem Motor durch (Motor mindestens 10 Minuten laufen lassen).);
  • Der Zustand des Luftfilters muss zufriedenstellend sein, t.Е. Sauber und frei von Verstopfungen;
  • Beim Drehen der Kette mit der Einstellschraube T muss die Kette durch Drehen der Schraube gegen den Uhrzeigersinn zum Stillstand gebracht werden.

Und vergessen Sie nicht Ihre eigene Sicherheit: Die Kette muss in die entgegengesetzte Richtung zeigen, die Säge muss fest auf ebenem Boden stehen und darf mit ihrer Schneide keine Gegenstände berühren. Bei der Feineinstellung werden die Schrauben in der folgenden Reihenfolge eingestellt L. H. T. Verwenden Sie die Schraube L, um die maximale Motordrehzahl zu ermitteln. Drehen Sie dazu die Schraube im Uhrzeigersinn oder in die entgegengesetzte Richtung, bis Sie das Maximum „fühlen“. Hier braucht man einen Drehzahlmesser oder ein feines Gehör für Musik, und man sollte wissen, wie hoch die Motordrehzahl ist, denn wenn man es übertreibt, besonders mit dem Regler H, geht der Motor kaputt. Reparaturen kosten eine Stange Geld, und es wird dringend empfohlen, solche Arbeiten einem Fachmann anzuvertrauen.

Wenn Sie einen Drehzahlmesser haben und die Motordrehzahl kennen, können Sie die Einstellung auf eigenes Risiko vornehmen. Es sieht ungefähr wie folgt aus: Mit dem Regler L den maximalen Wert der Umdrehungen ermitteln, dann mit demselben Regler eine Vierteldrehung der Schraube gegen den Uhrzeigersinn drehen. Lassen Sie es und gehen Sie zum H-Einsteller, und wenn er zu weit hineingedreht wird, wird der Motor ausfallen.

Siehe auch  Warum sich die Kette einer Kettensäge nicht spannt. Warum Ketten einer Kettendehnung unterliegen?

Den Regler ¼ Umdrehung gegen den Uhrzeigersinn drehen (vorher den Motor warmlaufen lassen). Hören Sie genau hin oder lassen Sie sich vom Tachometer leiten. Wenn das Geräusch unser Ideal ist, wenn der Motor mit maximaler Drehzahl läuft wie ein Viertaktmotor. Wenn das Gemisch zu fett ist, entsteht ein Quietschgeräusch. Man kann versuchen, einen Durchschnittswert zu erreichen, nicht um ein Ideal zu haben, sondern um das Quietschen mit der Schraube zu eliminieren. Und wenn Sie mit der Funktionsweise der Säge zufrieden sind, ist es besser, sie so zu lassen, wie sie ist, als überhaupt keinen Motor zu haben.

Wenn Sie es geschafft haben, die Schrauben L und H mehr oder weniger einzustellen, müssen Sie nur noch die Leerlaufdrehzahl einstellen. Ideal ist es, den Motor in allen Positionen gleichmäßig laufen zu lassen, bis sich die Kette zu bewegen beginnt. Drehen Sie diese Schraube gegen den Uhrzeigersinn, bis die Kette anhält. Wenn sie sich nicht einstellen lässt, brauchen Sie professionelle Hilfe. Eine verstimmte Kettensäge ist eine sehr gefährliche Sache.

Konstruktive Merkmale

Trotz möglicher Konstruktionsunterschiede funktionieren die Vergaser von Kettensägen nach demselben Prinzip, so dass sich die Einstellreihenfolge zwischen den Modellen nicht wesentlich unterscheidet.

Renommierte Kettensägen führender Hersteller verfügen über fortschrittliche Vergaser mit eingebauten Kompensatoren und einem automatisch gesteuerten Choke. Diese Überarbeitungen tragen zum Komfort des Fahrers bei, haben aber keinen Einfluss auf den Kraftstoffverbrauch und andere Leistungsparameter.

Die Liste der Optionen umfasst eine Druckerhöhungspumpe zur Anreicherung des Gemischs vor dem Anlassen des Motors. Viele professionelle Kettensägenmodelle sind mit einer Vergaserheizung ausgestattet, die aktiviert werden kann, wenn die Maschine auf Winterbetrieb umgestellt wird.

Zusammenfassend

Wenn man darüber nachdenkt, ist die Einstellung des Vergasers einfach. Die Hauptsache ist, dass bestimmte Regeln eingehalten werden. Wird sie nicht rechtzeitig betätigt, kann sie ernsthafte Probleme verursachen, bis hin zu Motorüberhitzung und Festfressen. Das Ergebnis ist vorhersehbar. Ein Gang zum Laden und unvorhergesehene finanzielle Ausgaben. Insbesondere die teureren Modelle. Andererseits wollen Sie nicht gleich zum Servicecenter rennen, wenn Sie den ersten Verdacht haben, dass es Zeit für ein Tune-up ist. Das bedeutet, dass man den Vergaser einer Kettensäge in dieser Situation am besten mit den eigenen Händen einstellen sollte.

Wir hoffen, dass die obigen Informationen einigen unserer Leser helfen, ihre alten Werkzeuge für viele Jahre in perfektem Zustand zu halten. Es kann sein, dass Sie nach der Lektüre noch einige Fragen haben, oder dass Sie sich nicht ganz klar ausgedrückt haben. Wenn ja, schreiben Sie bitte darüber in der folgenden Diskussion. Homius wird Ihnen gerne erklären, was Sie nicht verstehen. An der gleichen Stelle können Sie einen Kommentar zu dem Artikel hinterlassen, Ihre Meinung äußern oder Ihre eigenen Erfahrungen mit der Einstellung des Vergasers Ihrer Kettensäge mitteilen. Und bitte vergessen Sie nicht, das Gelesene zu bewerten. Das ist sehr wichtig für uns.

Abschließend möchten wir Ihnen, einer langjährigen Tradition folgend, ein kurzes Video über chinesische Kettensägenvergaser zeigen, das Ihnen helfen wird, das heutige Thema vollständig zu verstehen.

„,“ Suche „:

„,“ tooltipDuration „: 5000,“ nudgeTimePeriod „: 10000,“ uiConfig „: ,“ searchTypeAheadApi „: „searchTypeAheadUrl“: „/ search / autocomplete / v1 /“, „enableUpdate“: false, „typeaheadApiUrl“: „/ typeahead / v2 / complete“, „taSkipProxy“: false, „emailSignupApi“: ,“ feedbackApi „: ,“ logging „: ,“ env „:“ production „,“ envInfo „:

Sie versuchen, etwas über Kettensägeteile zu erfahren?

Wenn ja, finden Sie hier alles, was Sie brauchen.

Nachfolgend finden Sie eine Liste der wichtigsten Teile der Kettensäge und deren Funktion für den Betrieb des Geräts.

Betrachten Sie dies als den umfassendsten Leitfaden für Kettensägenbegriffe und Definitionen.

Wenn Sie die Lektüre dieses Leitfadens beendet haben, sehen Sie sich hier die besten Kettensägen an.Hier sind die 10 besten Kettensägen, die Sie heute kaufen können.

Ich habe auch einen Artikel über die besten Budget-Kettensägen für diejenigen, die ein leistungsstarkes Werkzeug zu einem niedrigen Preis suchen.

Teile einer Kettensäge

Hinweis: Die Occupational Safety and Health Administration (OSHA) verlangt, dass bestimmte Kettensägeteile eine Reihe von Sicherheitsstandards erfüllen. Diese Teile sind an erster Stelle aufgeführt und mit einem Sternchen gekennzeichnet. Außerdem muss jede Kettensäge, die nach dem 9. Februar 1995 in Betrieb genommen wurde, der Norm ANSI B175 entsprechen.1-1991 (Sicherheitsanforderungen für Kettensägen).

Choke

Der Choke steuert die Kettengeschwindigkeit. Bei einer Kettensäge steuert der Choke die Menge des Kraftstoffs, der in die Verbrennungszylinder gelangt. Mehr Kraftstoff = mehr Geschwindigkeit. Bei einer elektrischen oder kabellosen Kettensäge steuert die Drosselklappe die Stromstärke des Motors. Mehr Strom = mehr Leistung.

Drosselklappenverriegelung

Die Drosselklappensperre verhindert ein versehentliches Betätigen der Drosselklappe.Die Drosselklappensperre muss gedrückt werden, bevor Sie die Drosselklappe entriegeln und aktivieren können.

Kettenschutz

Der Kettenfänger ist eines der wichtigsten Sicherheitsmerkmale einer Kettensäge. Der Kettenstopper ist eine spezielle Sicherheitsvorrichtung, die die Kette auffängt, wenn sie beim Drehen reißt. Dieses Sicherheitsmerkmal ist sehr wichtig, um den Bediener vor Verletzungen durch Kettenbrüche zu schützen.

Kettenbremse

Die Kettenbremse verhindert, dass sich die Kette bei einem plötzlichen Rückschlag dreht.Rückschlag kann auftreten, wenn die Kettenspitze geschnitten oder eingeklemmt wird. Der Rückschlag ist ein schneller Stoß des Messers nach oben in Richtung des Benutzers, und die Kettenbremse verhindert schwere Schnittverletzungen. Die Kettenbremse kann entweder manuell (eine Handbremse, die während des Rückstoßes angezogen wird) oder durch Trägheit (eine automatische, kraftbasierte Reaktion) erfolgen.

Lenker

Das Vorderteil ist ein Schutzschild, das die Hände des Bedieners während des Schneidens vor umherfliegenden Trümmern schützt. Sie trägt auch zum Schutz des oberen Teils der Spinnkette bei.

Anti-Vibrations-System

Antivibrationssystem reduziert die Belastung der Hände des Kettensägenführers. Ein Antivibrationssystem dämpft die Vibrationen des Motors, die sonst Ihre Hände, Arme und Gelenke belasten können.

Auspufftopf

Der Schalldämpfer ist ein wichtiger Bestandteil einer Kettensäge, der den Geräuschpegel reduziert. Ohne einen Schalldämpfer wäre eine Kettensäge zu laut, um sie zu bedienen oder sich in ihrer Nähe aufzuhalten, ohne das Gehör zu schädigen.

Wenn Sie auf der Suche nach einer solchen Kettensäge sind, schauen Sie sich meinen speziellen Leitfaden für die beste Kettensäge für das Geld an. Er zeigt Ihnen, wie Sie die perfekte Kettensäge für Ihre Bedürfnisse finden, egal ob Sie nur Holz schneiden, Holz hacken oder Bäume fällen wollen.

Kette

Die Kette ist der Teil der Kettensäge, der den Schnitt ausführt. Die Kette hat scharfe Zähne, die einen bestimmten Abstand (Teilung) und eine bestimmte Breite (Spurweite) haben. Jede Kettensäge verwendet eine Kette mit einer bestimmten Größe.Nicht alle Kettensägen sind universell einsetzbar.

Führungsschiene

Die Führungsschiene ist eine Metallschiene, um die sich die Kette dreht. Die Führungsschiene hält die Kette an ihrem Platz und sorgt dafür, dass sie beim Schneiden gerade bleibt.

Kettenspanner

Kettenspanner kontrolliert die Kettenspannung auf der Führungsschiene. Wenn die Kette zu straff ist, dreht sie sich nicht schnell genug. Wenn die Kette zu locker ist, kann sie beim Drehen abfallen. Der Kettenspanner hilft, die richtige Kettenspannung aufrechtzuerhalten, damit die Kettensäge gleichmäßig und sicher schneidet.

Kupplung

Die Kupplung ist am Kettenrad befestigt. Eine Kupplung steuert die Rotation der Kette um die Führungsschiene.

Schwungrad

Das Schwungrad steuert die Motordrehzahl und trägt zur Kühlung des Motors bei, damit er nicht überhitzt.

Dekompressionsventil

Das Dekompressionsventil entfernt die Kompression aus dem Brennraum, wenn die Kettensäge gestartet wird. Ein Dekompressionsventil erleichtert das Starten der Kettensäge, wenn das Starterseil gezogen wird.

Vergaser

Der Vergaser regelt die Kraftstoffzufuhr zum Motor.

Luftfilter

Luftfilter verhindert das Verstopfen des Motors durch Späne und Schmutz. Die Kettensäge benötigt ein Gemisch aus Luft und Kraftstoff. Dieser Teil filtert die Luft, so dass nur saubere Luft durch den Motor strömt.

Drosselklappe

Das Drosselventil hilft beim Starten der Kettensäge. Die Drosselklappe regelt die Menge der Luft und des Kraftstoffs, die in den Vergaser gelangen.

Stoßstangen-Spikes

Die Stacheln helfen, die Kettensäge in den Stamm zu graben, um einen geraden Schnitt zu machen. Die Stütznadeln verhindern auch einen Rückschlag bei dieser Art von Schnitt. Anti-Kickback-Spikes sind auch als „Bumper Spikes“ und „Dogs“ bekannt.

Empfohlenes Kraftstoffgemisch

Bewertungen zur Huter BS-45 Kettensäge sollen Ihnen helfen, die richtige Wahl zu treffen. Es muss jedoch gemäß den Empfehlungen des Herstellers funktionieren. Daraus können Sie ersehen, dass Sie das Gerät mit einem korrekt gemischten Kraftstoff verwenden müssen. Das Öl muss von hoher Qualität und für luftgekühlte Zweitaktmotoren geeignet sein. Kein Öl für wassergekühlte Motoren verwenden. Das Öl muss nach der API (JASO)-Klassifizierung zertifiziert sein, andernfalls kann der Motor mit einer geringen Schmierung betrieben werden.

Siehe auch  Welches Benzin für Ihre Kettensäge geeignet ist. Wie sich die Qualität des Schmierstoffs auf die Lebensdauer des Motors auswirkt

Der Hersteller empfiehlt die Verwendung von bleifreiem, hochwertigem AI-92 Benzin. Bei der Zubereitung der Kraftstoffmischung sollten Sie das vom Hersteller angegebene Verhältnis von Benzin zu Öl verwenden. Wenn Sie die Angaben auf der Ölpackung nicht sehen können, verwenden Sie ein Verhältnis von 40 zu 1 (Benzin/Öl). A Wir empfehlen die Verwendung eines Messbehälters mit Graduierung zum Mischen. Mischen Sie keine Bestandteile im Kraftstofftank.

Wartungsmerkmale für Goodluck Kettensägen

Wartungs- und Instandhaltungsfreundlichkeit sind ebenso wichtig wie die Vorteile der Kettensägen dieses Herstellers. Jedes Modell wird mit einer leicht verständlichen Bedienungsanleitung geliefert, die umfassende Informationen über den Aufbau, die Lagerung und die Sicherheit der Maschine enthält.

Ungeachtet dessen sollte die eigenhändige Reparatur des Produkts nur von denjenigen Nutzern in Angriff genommen werden, die sich mit den Grundlagen der Technik ausreichend auskennen und bereits mit einem solchen Problem konfrontiert waren. Zu den häufigsten Fehlern gehören: