Entfernen eines Futters aus einem Hitachi-Elektroschrauber. Verklemmtes Bohr- und Schraubendreherfutter, wie man es repariert

Futter für einen Hitachi-Elektroschrauber

Da ein Hitachi-Elektroschrauber ein multifunktionales Werkzeug ist, das in verschiedenen Bereichen des Lebens eingesetzt wird, sollten Sie ihn nicht als selbstverständlich betrachten. Erstens ist es ein Werkzeug, das wie viele andere von Menschen zusammengebaut wird. Es ist daher ganz normal, dass einige Teile kaputt gehen oder ausgetauscht werden, und Sie sollten sich nicht zu sehr darüber aufregen.

Was bei einem Hitachi-Elektroschrauber in erster Linie versagt?

Die Bürsten stehen wahrscheinlich ganz oben auf der Liste. Wenn man hart genug arbeitet, gehen sie schnell kaputt. Sie sind jedoch sehr leicht zu ersetzen. Dazu müssen Sie nur das Gehäuse öffnen und die Bürsten finden. Es ist anzumerken, dass die Bürsten irreparabel sind und neue besorgt werden müssen, wenn das Gerät wie früher funktionieren soll.

Obwohl, nein, der erste Platz sollte den Hitachi-Schraubendreher-Schaltern gegeben werden. Die Vernachlässigung dieses Elements kann zu einem schwerwiegenden Fehler führen. Wenn Sie Ihr Werkzeug nicht nach jedem Gebrauch richtig warten, dauert es nicht lange, bis es kaputt geht.

Das nächste Problem ist ein Motor für einen Hitachi-Schraubendreher. Eine rein japanische Fertigung ist immer sauber und von höchster Qualität, aber das macht keinen Unterschied, wenn der Motor keine Zeit zum Atmen hat. Wenn dieser Teil des Akkuschraubers zu stark belastet wird, raucht er und wird unbrauchbar.

Eine weitere beliebte Aufschlüsselung ist die Hitachi-Batterie. Egal, wie sehr Sie sich bemühen, es intakt zu halten, es wird irgendwann kaputt gehen und verhindern, dass der Schraubendreher sein volles Potenzial entfalten kann.

Die Reparatur eines Hitachi-Elektroschraubers ist ein Prozess, der Fähigkeiten und neue Ersatzteile erfordert

Die Reparatur eines elektrischen Hitachi-Schraubendrehers ist ein ziemlich komplizierter Prozess, trotz der Einfachheit des Geräts selbst. Bei der Reparatur von Werkzeugen dieser Klasse ist es fast immer notwendig, neue Teile zu kaufen. Und sehr oft sparen die Besitzer eine Menge Geld, indem sie anstelle der Originalteile analoge Teile einbauen. Sie sind genauso gut wie die des Herstellers, aber viel billiger.

Es gibt jedoch einige Teile des Schraubendrehers, die nicht repariert werden können. Ein deutlicher Vertreter dieser Eigenschaft ist die Hitachi-Batterie. Wenn sie ausfällt, müssen Sie sie ersetzen:

Oder sie für eine komplette Überholung aufgeben.

Wo kann ich Ersatzteile für einen Hitachi-Akkuschrauber kaufen??

Jedes Ersatzteil, das Sie benötigen, finden Sie heute in jedem Elektrowerkzeuggeschäft, aber nicht jedes Geschäft wird Ihnen ein akzeptables Ersatzteil anbieten können. Wir haben eine große Auswahl an Ersatzteilen für Hitachi Elektroschrauber, sowohl in Originalqualität als auch analoge Teile.

Sie können sogar solche Ersatzteile wie das Gehäuse des Hitachi Elektroschraubers finden. Die SDS-Maschinenpistole unterscheidet sich in der Tat nicht sehr von der anderer Hersteller: Ja, auch sie kann sich verschlechtern und Risse bekommen, so dass sie nicht mehr verwendet werden kann, da der interne Mechanismus nicht mehr normal funktionieren kann. Zusätzlich zum Gehäuse können Sie auch ein Bohrfutter für einen Hitachi-Elektroschrauber kaufen, das sicherlich nicht überflüssig ist, da es ebenfalls in der Liste der häufig gebrochenen Teile aufgeführt ist.

Bieten wir alle Teile für unsere geschätzten Kunden zu einem günstigen und praktischen Preis, der Ihr Budget nicht schrumpfen lässt.

8(499)550-01-45 (многоканальный)

Liebe Besucher! Bestellungen können nur über den Einkaufswagen aufgegeben werden.

8(499)550-01-45 (многоканальный)

Liebe Besucher! Bestellungen können nur über den Einkaufskorb aufgegeben werden.

Es ist schon lange kein Geheimnis mehr, dass es bequemer und schneller ist, mit einem Elektroschrauber zu schrauben und zu drehen.

Jedes Werkzeug neigt dazu, sich abzunutzen und kaputt zu gehen. Speziell für bewegliche und häufig verwendete Teile. Das Klappmesserfutter gilt als ein solches Bauteil in einem elektrischen Schraubendreher. Ein vollständig ausgefallenes Element muss ersetzt werden. Aber zuerst muss man wissen, wie man das Futter ausbaut. Dazu müssen wir ein wenig über die technischen Merkmale des Geräts wissen. Zur Durchführung der Reparaturarbeiten benötigen Sie einen Hammer, einen Schraubenzieher, einen Schraubstock und einige Schraubenschlüssel.

Grund für die Änderung

Das Schraubendreherfutter wird häufig ausgetauscht, weil es entweder völlig ausgefallen (gerissen) oder völlig beschädigt ist. Е. Wenn die Krallen im Gehäuse ihre Funktion vollständig verloren haben und der Bohrer nicht mehr richtig geklemmt werden kann, oder wenn Spiel vorhanden ist.

Wenn sie locker ist, hat das auch zur Folge, dass die Bohrer schlecht greifen und beim Arbeiten ständig herausfliegen.

Einheit: 2/7 | Anzahl der Zeichen: 403

Bewertung der besten Schraubendreher mit Schnellwechselfutter

Sitz Modell
1. Makita DF0300 Preise Produktübersicht
2. Dewalt DCD77D2T Preise Übersicht
3. Bosch GSR 180-LI Preise Übersicht
4. Makita DF457DWE Li-Ion Preise Übersicht
5. Makita DF332DWAE Preise Übersicht
Siehe auch  Was ist der Unterschied zwischen einem Filter und einem Kompressor für das Aquarium?. Strom

Dieses Teil sieht aus wie ein Metallzylinder, der an der Welle befestigt ist. Das Spannfutter ist das wichtigste Element, das den Bit hält. Er gewährleistet einen engen Kontakt zwischen ihm und den übrigen mechanischen Teilen. Ständig rotierend, dadurch schnelle Abnutzung, wird es zum Schrauben ungeeignet und muss ersetzt werden. Sie wird mit einem speziellen Konus oder einem Innengewinde auf der Welle befestigt.

Je nach Ausführung können Spannfutter

Die erste Option ist die häufigste. Dort wird der Schaft durch die manuelle Drehung der Hülse des Elektroschraubers in Position gehalten. Moderne Werkzeuge sind mit solchen Spannelementen ausgestattet, die Schäfte mit einem Durchmesser von 0° sicher halten.8 bis 25 mm. Der Nachteil von Schnellspannfuttern ist ihr höherer Preis im Vergleich zu letzteren.

Ein Schnellspannfutter zeichnet sich durch einen festen Griff aus

Das Futter lockert sich allmählich aufgrund von Verschleiß an den Teilen des Spannmechanismus. Die Muschel kann nicht zur Befestigung großer runder Schäfte verwendet werden.

Das selbstspannende Futter ist eines der technisch fortschrittlichsten Futter und benötigt keinen Spezialschlüssel. Zum Festziehen wird die Schiebehülse einfach leicht gedreht. Der selbstklemmende Verschluss ist nützlich, wenn verschiedene Zubehörteile schnell und häufig gewechselt werden müssen. Das Gehäuse eines solchen Futters ist aus Kunststoff, das Getriebe und die Backen sind aus Stahl gefertigt.

Die Modelle mit Sechskantschaft haben einen Sechskantschaft, in den Bohrer und Zubehör in kurzer Zeit fest eingepasst und befestigt werden können. Diese Spannfutter sind aus massivem Stahl gefertigt und verschleißen auch bei aktiver Nutzung nicht mit der Zeit.

Letzteres ist wichtig für Schraubendreher mit Schlagfunktion. Spannfutter werden entfernt, wenn sie repariert, gereinigt und geschmiert werden müssen.

So finden Sie heraus, wie das Spannfutter befestigt ist

Es gibt mehrere Möglichkeiten, das Werkzeug zu befestigen. Woher wissen Sie, welche Sperrmethode verwendet wurde? Wie das Werkzeug am Schaft eines Elektroschraubers befestigt wird, ist ganz einfach. Schauen Sie sich dazu einfach die Markierungen an. Wenn M13 draufsteht, bedeutet das, dass es mit einem Gewinde befestigt wurde. Die Kennzeichnung B12 bedeutet, dass das Werkzeug mit einem Morsekegel ausgestattet ist.

Es gibt viele Hersteller von Schraubendrehern auf dem Markt, und in der Regel hat jedes Modell seine eigenen kleinen Geheimnisse, z. B. Wie man das Spannfutter anbringt.

Das Prinzip der Demontage ist jedoch dasselbe und sie unterscheiden sich leicht voneinander.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, diese Armatur zu entfernen:

  • Verwendung eines Inbusschlüssels. Befestigen Sie den Innensechskantschlüssel mit dem kurzen Arm am Werkzeug. Die Größe des Sechskants muss mindestens 10 mm betragen. Stellen Sie den Akkuschrauber auf niedrige Drehzahl und schalten Sie ihn so ein, dass der lange Arm des Sechskantschlüssels den Tisch erreicht. Nach diesem Vorgang sind die Gewinde gelöst und das Werkzeug kann manuell entfernt werden.
  • Wenn das Werkzeug mit der Ratsche befestigt ist, entfernen Sie diese zuerst und wiederholen Sie dann den unter Punkt 1 beschriebenen Vorgang. Die Ratsche hat ein Linksgewinde.
  • Wenn die oben genannten Methoden nicht funktionieren, müssen Sie das Gehäuse demontieren und die Einheit ausbauen, in der sich das Getriebe, die Welle und das daran befestigte Spannfutter befinden. Verwenden Sie zum Entfernen dieses Teils eine Rohrzange.
  • Um eine mit dem Morsegerät montierte Vorrichtung zu entfernen, muss ein Hammer vorbereitet werden, mit dem das Spannfutter entfernt werden kann.

Um das Spannfutter von einem elektrischen Schraubenzieher zu entfernen, müssen Sie nicht viel Kraft aufwenden.

Ausbau des Futters: Bosch Elektroschrauber

Schraubendreher der Marke Bosch sind in der Regel mit einer Befestigungsschraube ausgestattet.

  • Setzen Sie den Schraubenschlüssel in die Nocken ein und ziehen Sie ihn mit ein paar Klicks fest.
  • Legen Sie das Werkzeug auf die Tischkante.
  • Drücken Sie den Ratschenknopf und entfernen Sie den Sicherungsstift der Steckdose aus dem Schaft.
  • Das Futter wird gegen den Uhrzeigersinn entfernt.

Alle Vorgänge erfordern besondere Aufmerksamkeit und Konsequenz bei der Demontage/Montage.

Nachdem Sie sich ein theoretisches Wissen über die Arten von Spannfuttern angeeignet haben, wird es Ihnen leichter fallen, Ihren Interskol, Hitachi und andere Elektroschrauber selbst zu reparieren.

Ausbau des Futters: Makita Elektroschrauber

Elektrowerkzeuge der Marke Makita sind in der Regel mit einer Gewindeaufnahme mit zusätzlicher Niederhalterung durch eine Linksgewindeschraube ausgestattet.

  • Halteschraube lösen (im Uhrzeigersinn).
  • Spindel-Stopp-Taste aktivieren.
  • Ein dickes Tuch um den Körper wickeln und in einem Schraubstock zusammendrücken.
  • Klemmen Sie den Sechskant in die Nocken.
  • Durch Schläge mit einem Hammer auf die freie Fläche des Schlüssels wird das Spannfutter verdreht und dann von der Welle entfernt.

Erster obligatorischer Schritt! Schrauben Sie die Halteschraube ab

Der erste notwendige Schritt zum Entfernen eines Spannfutters aus den meisten Haushaltsschraubendrehern ist das Herausdrehen der Halteschraube, die sich am Ende der Spindel zwischen den Nocken befindet. Dieser Verschluss verhindert, dass sich die Schnellspannvorrichtung unbeabsichtigt löst, wenn mit der Last im Rückwärtsgang (gegen den Uhrzeigersinn) gearbeitet wird.

Siehe auch  Wie man ein Messer mit einem elektrischen Schraubenzieher schärft. Wie man ein Keramikmesser zu Hause richtig schärft: auf einer oder beiden Seiten

Z. B. Beim Lösen alter Befestigungen, um das Drehmoment zu erhöhen. Das Futter kann mit dem Bit in der Arbeitsfläche arretiert bleiben, während sich die Spindel nach links“ (gegen den Uhrzeigersinn) dreht und sich aus der Befestigungseinheit des Schraubendrehers herausschraubt.

Um dies zu vermeiden, verwendet der Hersteller eine Prüfschraube mit einem „Linksgewinde“. Dies ist der erste Punkt, der durch die folgenden Schritte entfernt wird:

  • Spreizen Sie die Nocken so, dass die Spitze des Schraubendrehers ungehindert zwischen ihnen hindurchgehen kann.
  • Lösen Sie die Schraube durch Drehen nach rechts, da sie ein „Linksgewinde“ hat.

Warnung! Die Nuten auf den Schraubenköpfen können unterschiedliche Größen und Formen haben (gerade oder kreuzförmig). Es ist daher notwendig, Schraubendreher mit verschiedenen Spitzen zu haben.

Abschrauben des Schnellspannfutters von der Spindel des Schraubendrehers Nachdem die Halteschraube mit dem „Linksgewinde“ von der Stirnseite der Spindel entfernt wurde, kann das Schnellspannfutter vom Schraubendreher abgenommen werden.

Da der Abstand zwischen der Buchse und dem Gehäuse mehrere Millimeter beträgt, ist es nicht möglich, die Spindel mit einem Schraubstock oder einer Rohrzange zu arretieren. Es gibt daher mehrere andere Möglichkeiten, das Futter zu entfernen.

Halten Sie das Spannfutter mit der Hand

Am einfachsten ist es, wenn Sie das Futter mit der Hand halten. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  • Tragen Sie einen Arbeitshandschuh an der Hand, die das Spannfutter hält.
  • Stellen Sie den Drehmomentregler auf die maximale Einstellung oder schalten Sie den Schraubendreher in den Bohrmodus.
  • Vergewissern Sie sich, dass die Halteschraube vom Ende der Spindel abgeschraubt ist.
  • Bringen Sie die Backen des Spannfutters auf ein minimales Spiel.
  • Halten Sie das Spannfutter mit einer Hand, geschützt durch einen Handschuh, und drehen Sie den Schraubendreher in umgekehrter Richtung (gegen den Uhrzeigersinn). Während die Nocken auseinanderlaufen, baut der Motor Geschwindigkeit auf, und in dem Moment, in dem die Nocken vollständig geöffnet sind, kommt es zu einem Hammereffekt, der die Verschraubung aus der Ausrichtung drückt. Die Schraubendreherpatrone lässt sich nun problemlos herausdrehen.

Achtung! Diese Methode ist nicht sicher! Es ist verboten, sie zu verwenden, wenn mindestens ein Punkt bestätigt wird:

  • Tragen Sie keine Handschuhe.
  • Der Schraubendreher hat eine Leistung von mehr als 500 Watt.
  • Mangelndes Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten.
  • Mangelnde Fitness (Jugendliche, Frauen, alte Menschen).

Wenn diese Methode aus den oben genannten Verbotsgründen nicht geeignet ist oder sich als erfolglos erweist, muss die folgende Methode angewendet werden.

Mit L-förmigem Werkzeug

Diese Methode ist recht einfach und sicher und hat daher Priorität. Gehen Sie wie folgt vor

  • Prüfen Sie, ob der Gewindestift aus der Stirnseite der Spindel entfernt wurde.
  • Spannen Sie das L-förmige Werkzeug in die Backen. Am besten ist ein Sechskantschlüssel.
  • Stellen Sie den Drehmomentregler auf Maximum oder schalten Sie in den Bohrmodus.
  • Drehrichtung der Spindel auf rückwärts (gegen den Uhrzeigersinn) einstellen.
  • Starten Sie den Motor und lassen Sie ihn die maximale Drehzahl erreichen.
  • Bringen Sie das L-förmige Drehwerkzeug, das zwischen den Nocken befestigt ist, an den harten Anschlag. Z.B. Ein Schraubstock, ein Gymnastikgewicht.
  • In dem Moment, in dem das feste L-förmige Werkzeug angeschlagen wird, wird die Spindel schnell abgeschraubt.

Achtung! Das Futter kann sehr schnell, in weniger als einer Sekunde, abgeschraubt werden. Es ist daher darauf zu achten, dass es aus einer Mindesthöhe fällt, d.H. Der Anschlag, an dem das L-förmige Werkzeug anschlägt, sollte so nah wie möglich am Boden sein.

Die zweite Option dieser Methode ist ebenfalls möglich:

  • Nachdem Sie die Schraube herausgedreht und den Schraubenschlüssel (drei-, vier-, fünf-, sechseckig) zwischen den Backen befestigt haben, halten Sie den Schraubendreher in einer Hand und schlagen mit der anderen Hand mit einem Hammer (Klöppel) auf die Schulter des hervorstehenden Werkzeugs, damit es sich gegen den Uhrzeigersinn dreht.
  • Nach dem „Herausziehen“ des Futters kann der Schraubendreher weiterhin von Hand herausgedreht werden.

Dies ist besonders nützlich bei Schraubern ohne Netzspannung (Netzschrauber), wenn der Akku leer ist oder wenn das Elektrowerkzeug nicht benutzt wird.

Lithium-Akku, stundenlanger Dauerbetrieb, handlicher Werkzeugkoffer

Ein gewisser Minuspunkt ist der Preis, aber ein gutes Werkzeug ist nicht billig.

Hallo. Können Sie mir bitte sagen, ob das Set mit zwei Batterien geliefert wird?? Ich kann nicht überall die gleichen Geräte finden. Dankeschön.

Hallo! Bitte teilen Sie uns mit, welches Ladegerät im Lieferumfang dieses Akkuschraubers enthalten ist?

Einige Reparaturarbeiten. Ich habe beschlossen, einen der Schraubendreher aufzurüsten. Drei Wochen vergingen. Eine Batterie war leer. Ich zerbreche mir den Kopf, denn die Batterien sind nicht von der Garantie abgedeckt. Günstige Hitachi zieht eine vierte Wohnung. So sieht es aus.

Siehe auch  Wie schneidet man Polycarbonat unter häuslichen Bedingungen?. Schneiden mit einem Messer

Hallo! Bitte klären Sie die Batteriekapazität des Metabo BS 14 Elektroschraubers.4 Li 2xLiION 2.0ah. Ist es eine 2A? Auf der Website des Herstellers ist ein solcher Elektroschrauber nicht aufgeführt. Danke!

Hat keine Überraschungen verursacht, es ist nur bequem, die Batterie zu laden.

Der Rückwärtsgang ging nach 4 Monaten kaputt. Makita im Gegensatz zu Metabo BS 14.Die 4 Li hat ein Team von Usbeken und lebendig überlebt, und dieses Gerät wurde gekauft, um Holz zu bohren und Schrauben in sie für Bilder zu schrauben.

Ich baue ein Haus, das Haus ist nicht klein, ich baue 3 Jahre, während dieser Zeit gab es: Hitachi DS12DVF3 ist bequem, zuverlässig elektrischen Schraubendreher, aber hier die Batterien nach 4 Monaten gestorben, die Kosten für neue elektrische Schraubendreher. Skil 2026 AC hat über ein Jahr gehalten, Getriebe bricht, nur noch hohe Drehzahl. Makita 6281DWPE Getriebe ist herausgesprungen, nur noch hohe Geschwindigkeit, 1 Akku ist in einem Jahr gestorben. Warum Metabo? Ja, nur ein wenig zu teuer, um ein billiges Werkzeug zu kaufen stellte sich heraus, im Einsatz Bohrer Metabovskaya seit 2001, hat Reparaturen in 2 Wohnungen, Büro und jetzt den Bau eines Hauses erlebt, beschlossen, Experimente HAVE. P.S. Wenn Sie sich auf der Metabo-Website registrieren, erhalten Sie vom Hersteller die LX-Garantie für 3 Jahre, gültig innerhalb Russlands.

Liegt gut in der Hand, von allen meinen Konkurrenten (HITACHI, SKIL, Makita) der stärkste. Ja, Lithium-Batterien, sehr gute Hintergrundbeleuchtung, schnelles Aufladen.

Der Sockel ist etwas seltsam, mit einer minimalen Verzögerung, die die Maschine zum Drehen bringt, aber nach dem fünften Dutzend selbstschneidender Schrauben ist man daran gewöhnt. Sie sind nicht perfekt ausbalanciert, man muss sehr vorsichtig sein, wenn man sie aufstellt, damit sie nicht eintauchen, und sie sind nicht immer leicht zu bearbeiten. Im Koffer ist alles durcheinander, Akku, Ladegerät, Elektroschrauber selbst. Kein Fach oder Platz für die Bits, mit viel Platz im Koffer. Nun, wenn Sie wählerisch sind, ist es keine 2.000 Dollar pro Werkzeug wert.

Wenn es nicht nötig wäre, Löcher in laminierte Spanplatten und Faserplatten zu bohren ? Für 15-35 mm Löcher hätte ich die weniger leistungsstarke Variante Metabo PowerMaxx 12 in Betracht gezogen, die auch solche Durchmesser bohren kann, aber in kleineren Mengen. Ca. 9 Löcher ? 35 mm in weichem Massivholz (laminierte Span- und Faserplatten erzeugen noch weniger) aus einer Batterie bei 10,8 V, gegenüber ca. 48 aus einer 14,4-V-Batterie. Schlussfolgerungen aus YouTube-Videos.Com/watch?V=4zxfPxtjMzA und YouTube.Com/watch?V=aNxa4pqmpfw, die zeigt, wie man die. 15 mm waren 3,4 mal mehr als 25 mm; BS 14.4 bohrte 170 Löcher. 25 mm, und der PowerMaxx 12 nur 33 mm. Auf dem Schraubendreher befindet sich die Aufschrift „Made by Metabo“. Da sich die Produktionsstätten dieses Unternehmens in Deutschland und China befinden, ist es sehr wahrscheinlich, dass es in China hergestellt wird. Auf den Batterien und dem Batterieladegerät steht deutlich, dass sie in China hergestellt wurden. Der Nachteil ist, dass man den Schraubendreher zusätzlich zur Basisgarantie (1 Jahr) noch 2 Jahre lang kostenlos erhalten kann, wenn man das Produkt unter www.Metabo.Weitere Informationen finden Sie unter. Die Batterien haben eine Garantie von drei Jahren ab dem Herstellungsdatum, das im vierstelligen Format angegeben ist: XX(Woche)XX(Jahr). Auf der Garantiekarte wird nicht erwähnt, dass es sich um eine Garantie handelt, sondern nur auf der Metabo-Website.Metabo.Die Antwort ist nein. Es stellt sich heraus, dass es keinen urkundlichen Nachweis für das Recht auf eine solche Garantie gibt. Auf meine E-Mail an den Metabo-Kundendienst mit der Bitte um Klärung erhielt ich keine Antwort. Ich hoffe, dass dies nicht zu Missverständnissen führt. Komfortable Tragetasche (39x32x11 cm) mit aufklappbarem Griff. Die Abmessungen des Schraubendrehers mit Batterie sind 21×23,5×8 cm (HxBxT). Um das Futter zu entfernen, schrauben Sie den Schraubendreher zunächst mit einem Schlitzschraubendreher im Uhrzeigersinn aus dem Futter, und entfernen Sie ihn dann mit einem im Futter befestigten Inbusschlüssel oder einem 16-mm-Gabelschlüssel, indem Sie den Schlüssel leicht gegen den Uhrzeigersinn anschlagen. Betonbohrer mit geschliffener Kante (nur für schlagfreies Bohren). Website Website: YouTube.Com/watch?V=rm5aONFvuNs.

Die Hintergrundbeleuchtung an der Unterseite leuchtet den gesamten Arbeitsbereich aus und schaltet sich ein, sobald der Startschlüssel gedrückt wird, bevor der Motor angelassen wird. Spindelarretierung verhindert das Durchdrehen beim Wechseln von Zubehör im Spannfutter. Sofortiger Stopp nach Loslassen des Abzugs. Optimale Bohrgeschwindigkeit Laminierte Spanplatten und Spanplatten mit Forstnerbohrern bis zu 450 U/min bei erster Drehzahl.