Makita 9558hn Winkelschleifer, wie man eine Fälschung erkennt. Eigenschaften

Überprüfung und Test des Makita 9558HN Winkelschleifers

Der Makita 9069 Winkelschleifer wird über das Netzkabel eingesteckt. Er ist mit einer robusten doppelten Isolierung für sicheres Arbeiten auch ohne geerdete Steckdose isoliert.

Der Hauptgriff befindet sich an der Unterseite des Gehäuses und ist nahtlos in dieses integriert. Das Ergebnis ist eine gute Ergonomie, die das Werkzeug während der Arbeit sicher in der Hand hält. Am Griff befindet sich ein Startfeld mit einem Knopf, der gedrückt werden muss, um das Mahlwerk zu aktivieren.

Der Abzug ist mit einer Sicherung versehen, die ihn immer in der Startposition hält. Dies ist bei längerer Arbeit oft notwendig, um die Taste nicht mit dem Finger halten zu müssen. Außerdem gibt es hier einen Verriegelungsmechanismus, der die Maschine im Falle einer plötzlichen Unterbrechung der Stromversorgung abschaltet. Ein spezielles Sicherheitselement im Startknopf verhindert, dass die Maschine versehentlich gestartet wird.

Das Getriebe des Makita 9069 Winkelschleifers ist in einem Bereich von 90 Grad schwenkbar und in 4 Positionen fixiert. Für einen bequemen und sicheren Griff gibt es einen abnehmbaren Zusatzgriff. Für die Montage des Gehäuses sind an drei verschiedenen Stellen Löcher vorhanden. Jedes hat ein Innengewinde, in das der Griff eingeschraubt wird, wenn die günstigste Arbeitsposition gewählt ist.

Der Makita 9069 Winkelschleifer verfügt über eine automatische Graphitbürsten-Abschaltfunktion. Dieser Vorgang wird bei starkem Verschleiß durchgeführt. Die Bürsten werden auch bei extremer Überhitzung des Elektromotors abgeschaltet. Sie sind über spezielle, außen liegende Klappen leicht austauschbar und mit Kunststoffabdeckungen versehen. Dank seiner Konstruktionsmerkmale ist der Makita Winkelschleifer für hohe Belastungen ausgelegt und wird daher von Profis besonders geschätzt.

makita, 9558hn, winkelschleifer, eine, fälschung

Zum Schleifen und Trennen gibt es Scheiben für Metall sowie für Beton, Stein und Mauerwerk separat. Das Datenblatt, in dem die Sorte und der Verwendungszweck jeder Scheibe aufgeführt sind, hilft Ihnen bei der Auswahl des richtigen Verbrauchsmaterials für die jeweilige Aufgabe. Für individuelle Anwendungen in harten Materialien sind hartmetallbestückte oder diamantbeschichtete Scheiben erhältlich. Je nach Ausführung kann die Lippe massiv oder geriffelt sein. Zum Trennen und Schleifen dürfen nur Scheiben verwendet werden, die speziell für diese Anwendung vorgesehen sind.

Technische Daten

Typ der Maschine eckig
Stromverbrauch 710 W
Maximale Scheibengeschwindigkeit 10000 U/min
Max. Blattdurchmesser 125 mm.
Spindelgewinde; M14
Strom Netzbetrieben
Sanftanlasser keine
Betonarbeiten verfügbar unter

Der Makita 9555HN hat mehrere Vorteile gegenüber anderen Winkelschleifern: Griffigkeit, guter Halt und Sicherheit.

Wichtig! Der Griff kann in einer von zwei bequemen Positionen fixiert werden und ist gummiert, damit er fest sitzt und nicht verrutscht. Durch die geringen Abmessungen und das niedrige Gewicht liegt der Winkelschleifer gut in der Hand.

Sicher in der Anwendung, geschützt durch ein Gehäuse zum Schutz vor Staub und Funken.

Referenz. Benutzer Winkelschleifer Makita 9555HN verlassen eine Menge positives Feedback: lange Lebensdauer, kleinere Ausfälle (kann mit ihren eigenen Händen zu beheben), leicht zu transportieren, weil die geringen Abmessungen.

Ein weiteres Plus: Das Modell verfügt über eine elektronische Auslösestromsteuerung, die die Sicherheit des Maschinenbedieners im unwahrscheinlichen Fall eines Rucks beim Anfahren gewährleistet.

Makita 9555HN Winkelschleifer. Foto von AllInstruments.Ru

Was sind die Anzeichen dafür, dass es sich um eine Fälschung handeln könnte?

Wer schon einmal mit einem Original-Makita-Elektrowerkzeug gearbeitet hat, kann eine Fälschung problemlos erkennen. Abgesehen davon, dass ein normaler Benutzer leicht auf ein minderwertiges Produkt hereinfallen kann, sollten Sie auf die folgenden Punkte achten:

  • Preis. Makita-Originalprodukte sind nicht billig. Wenn der Produktpreis nicht angemessen niedrig ist, handelt es sich um eine Fälschung.
  • Hersteller und Kennzeichnung. Das Unternehmen hat Fabriken in verschiedenen Ländern. China, Japan, Rumänien, Großbritannien. Auch in den USA und Brasilien, aber sie liefern nicht an uns. Unabhängig vom Herstellungsland steht die Qualität des Werkzeugs außer Zweifel und ist von sehr hohem Niveau. Achten Sie unbedingt auf die Seriennummer. Es muss sich von ähnlichen Modellen unterscheiden.
  • Qualität der Verarbeitung. Die Karosserie darf keine Defekte oder andere Mängel aufweisen. Für den Herstellungsprozess werden hochwertige Rohstoffe verwendet, so dass keine unangenehmen Gerüche entstehen können.

Wenn Sie ein Elektrowerkzeug der Marke Makita erwerben möchten, wenden Sie sich an unser Unternehmen. Wir sind ein offizieller Lieferant, wir verkaufen Werkzeuge im Groß- und Einzelhandel, und unsere Preise sind garantiert, Sie zu gefallen.

7 (495) 215-02-99

Makita-snab@ 84952150299@

9:00. 18:00 (Mo-Fr) 9:00. 15:00 (Sa)

Die Original Makita GA 5030 ist äußerlich gekennzeichnet

Der Hauptunterschied zwischen einem echten Makita GA 5030 Winkelschleifer und einer Fälschung liegt im Aussehen:

Mutter und Flansch

Originalteile sind schwarz. Denn sie werden unter hohen Temperaturen gehärtet.

Die Originalmutter und der Flansch sind dunkel gefärbt

Das Getriebe

Dieses Teil ist ursprünglich aus leichtem Stahl. Bei einer Fälschung hat das Getriebe eine graue Färbung.

Logo

Das Makita-Logo an der Seite des Geräts ist in Druckbuchstaben gehalten. Bei den Originalen ist er zusammen mit dem Seitenteil, auf dem er angebracht ist, geformt. Es ist alles aus einem Stück. Die Buchstaben werden dann weiß gestrichen. Sie kann sich mit der Zeit abnutzen. Die gefälschten Buchstaben werden oft auf das Gehäuse geklebt. Er ist meist aus weißem Kunststoff gefertigt. Außerdem können die Buchstaben zu groß und schlecht bearbeitet sein, was die Hand daran hindert, das Werkzeug während der Arbeit bequem zu halten.

Das Makita-Logo ist in das Gehäuse des Original-Winkelschleifers eingegossen (unten)

Der Zapfhahn ist

Um zu verhindern, dass sich der Draht des Winkelschleifers während der Arbeit verbiegt und scheuert, wurde die Stelle, an der er mit dem Gehäuse verbunden ist, durch einen Zapfen isoliert. Die Originalmaschine hat einen langen Sockel aus Weichgummi, so dass sie nach beiden Seiten geschwenkt werden kann. Die Fälschungen haben eine um einige Zentimeter kürzere Fassung. Sie besteht aus einem steiferen und raueren kunststoffähnlichen Material.

Siehe auch  Wie man auf einer Kreissäge einen Winkel sägt. Brett in Längsrichtung

Die Originaldüse (unten) ist länger und weicher

Die Bolzen, die alle Komponenten des Original-Winkelschleifers miteinander verbinden, sind ebenfalls gehärtet und schwarz gefärbt. Alle Fälschungen haben helle Riegel.

Das Lager in der Originaleinheit ist durch ein schwarzes Teil geschützt. Bei einer Fälschung ist das gleiche Teil aus Nickel oder Chrom. Hell gefärbt.

Das gefälschte Lagerteil ist hell gefärbt (oben)

Schrauben

Die Befestigungsschrauben für das Originalgehäuse sind ein gerader Schlitz und ein Kreuzschlitzschraubendreher Nr. 2.

Ein nicht originales Exemplar hat normalerweise eine Kreuzschlitzschraube.

Jetzt wissen Sie, worauf Sie beim Kauf eines Makita HR 2470 besonders achten sollten. Vor allem, wenn Sie es in einem Geschäft kaufen, aber von einer Privatperson in einem beworbenen Geschäft.

Und wie kann man einen echten von einem gefälschten Makita-Brenner unterscheiden??

Sie können eine gefälschte Makita 2450, 2470 durch eine Sichtprüfung erkennen. Sie müssen nur wissen, worauf Sie achten müssen.

Eine Fälschung wird meist durch den niedrigen Preis dieser Werkzeugklasse angezeigt.

Die Makita Toratoren sind nicht in den verschiedenen Kits erhältlich.

Erkennen Sie eine Fälschung durch eine Sichtprüfung des Gehäuses

Die Hauptunterschiede beginnen schon bei der Betrachtung des Äußeren des Makita 2450, 2470 Transport- und Aufbewahrungskoffers.

Das werkseitig hergestellte Gehäuse trägt zwangsläufig die geprägte und gestanzte Aufschrift. Gefälschte Gehäuse haben einen Schriftzug in Form eines Aufklebers oder handgemalter Buchstaben. Die gefälschten Schriftzüge können leicht mit dem Fingernagel zerstört werden.

Die Aufschrift auf der Originalverpackung des Produkts

Der Name des Werkzeugs ist eingeprägt, eingeprägt auf dem Riegel des Originalgehäuses. Bei gefälschten Koffern ist dies normalerweise nicht auf dem Verschluss vorhanden.

Art der Schlösser am Originalkoffer und am gefälschten Koffer

Achten Sie bei der Sichtprüfung des Aufbewahrungs- und Versandkoffers sorgfältig auf die Lücken zwischen den Kofferdeckeln. Die Spielräume des Originalgehäuses sind entweder nicht vorhanden oder gleichmäßig über den gesamten Umfang der Kontaktfläche verteilt.

Die Kluft zwischen dem Original und der Nachahmung

Prüfen Sie die Rückseite des Gehäuses. Das Wort Makita ist notwendigerweise in weißen eingeprägten Buchstaben auf dem originalen Tragekoffer eingeschrieben. Gefälschte Gehäuse tragen diese Aufschrift nicht.

Feststellung, ob eine Makita 2450, 2470 eine Fälschung ist, wenn man das Äußere der Maschine untersucht

Sie können eine Fälschung leicht an der Außenansicht des Werkzeugkörpers von einem Original unterscheiden. Eine gefälschte Makita 2450 hat einen blauen Statorkörper und das Original hat einen grünen Statorkörper.

Der Name auf dem Makita 2450 Statorgehäuse ist im Spritzgussverfahren auf das Original aufgebracht. Die Beschriftung des Statordeckels ist konvex, die Beschriftung des Rotordeckels ist vertieft.

Bei einer gefälschten Makita 2450 ist das Logo auf dem grünen Gehäuse aufgeklebt und kann leicht mit einem Fingernagel entfernt werden. Und die Aufschrift auf dem schwarzen Gehäuse fehlt völlig.

Fälschungen und Originale

Eine Fälschung kann auch durch einen genauen Blick auf den Seitengriff des Makita 2450 erkannt werden. Die Aufschrift auf dem Original ist in den Griff des Stiftes eingedrückt. Eine Fälschung hat keine Markierung auf dem Seitengriff.

Bei näherer Betrachtung des Außengehäuses ist auf die Formgebung der Kunststoffteile zu achten. Die Fälschung hat eine schlechte Gussqualität mit ausgefransten Rändern und Spuren von Abplatzungen.

Schauen Sie sich die Anordnung der Symbole um den Modusschalter herum genau an. Die Abzeichen des Originals sind konvex und sauber. Eine Fälschung hingegen hat einen ungleichmäßigen, zerrissenen Schriftzug mit deutlichen Anzeichen von Mängeln.

Original und gefälschter Makita-Brenner

Bei der originalen Makita 2470 ist der Schriftzug auf dem Statorgehäuse gegossen und auf dem Rotorgehäuse extrudiert.

Der Schriftzug auf dem Gehäuse einer gefälschten Makita 2470 ist entweder als Aufkleber oder in separat angebrachten Buchstaben. Dies lässt sich leicht feststellen, indem Sie mit dem Fingernagel an der Kante des Aufklebers oder des Schriftzugs ziehen.

Der Zubehörgriff der Original Makita 2470 hat zwei Markierungen. Die eine wird im Spritzgussverfahren hergestellt, die andere im Extrusionsverfahren. Die Fälschungen sind ohne jegliche Kennzeichnung erhältlich.

Der Makita Original 2450, 2470 hat ein selbstklebendes Etikett auf dem grünen Rotorgehäuse, aber der extrudierte Schriftzug ist darunter versteckt.

Original und gefälschtes Makita Rotorgehäuse

Der echte Makita-Brenner hat zwei Arten von Markierungen auf dem Seitengriff. Eine Beschriftung ist aus weißem Kunststoff, die andere ist eingepresst. Der weiße Schriftzug wird separat gegossen und dann weiß lackiert. Die Fälschungen haben keine Inschriften auf dem Seitengriff.

Der Schriftzug auf dem Griff des Originals und das Fehlen desselben auf der Fälschung

Der Makita-Stator hat einen selbstklebenden Aufkleber auf dem Gehäuse. Aber wenn man genauer hinsieht, kann man die Einkerbung von Makita unter dem Aufkleber erahnen.

Bewertungen Makita 9558HN

Das nervt, man kann mit dem Winkelschleifer nicht von unten sägen, alles fliegt hinein, nämlich: Späne, Staub, kleine Partikel und dreht sich dort.

makita, 9558hn, winkelschleifer, eine, fälschung

Nur für Metall und nur unter sauberen Bedingungen, und nur ein streng abgewinkelter Schleifer an der Spitze t.Е. Nicht zum Arbeiten geeignet (weder von unten noch von der Seite, man kann nicht innen schneiden.

Der Stator ist konstruktionsbedingt defekt, die Wicklung reibt an den Ecken des Stators. Solche g. Kann nicht freigegeben werden

Alle Lager sind offen und ohne Filz, es gibt keinen Hitzeschild über den Bürsten, keinen Auffangschlitz für eine abgenutzte Bürste, d.H.Е. Die Lebensdauer eines Kugelschleifers entspricht der Lebensdauer von Bürsten von höchstens 1 Monat, sobald die Bürste abgenutzt ist, bricht sie ab und zerschneidet die Lamellen und die Armatur wird unbrauchbar. Und neue Bürsten machen keinen Sinn t.К. Wird es Funken geben und den Federmechanismus schmelzen. Zum Nachschärfen der Armatur empfehle ich nicht. Bürsten haben keinen Halt oder Schuss, nichts, denn wenn eine Bürste einmal abgenutzt ist, reißt sie die Kontakte wieder ab. Ich empfehle jeden Winkelschleifer dieser Marke mit einem Hammer zu zerbrechen, wegzuwerfen und ruhig zu sein.

Ich muss den Ingenieur für den Auslöser finden und ihn mit dem Winkelschleifer ausschalten, der Knopf ist am zweiten Tag verschwunden

Siehe auch  Wie man das Getriebe eines Makita 9020 Winkelschleifers zerlegt.

Ich habe mich für einen Winkelschleifer für den Hausgebrauch entschieden, kleine Größe. Da ich bei der Arbeit oft mit ihnen zu tun habe, war die Wahl entweder Bosch oder Makita. Im Prinzip gehen diese Marken kaputt, aber meiner Erfahrung nach sind sie im Vergleich zu anderen Herstellern am haltbarsten. Ich beschloss, ein bekanntes Vertriebsnetz dieses Modell für den Aktienkurs von 3199 Montage Rumänien nehmen (ich weiß nicht, ob zu freuen oder enttäuscht sein im Vergleich zu China). Vor mir geprüft, es funktioniert, nicht zu laut. Nachdem ich die vorherigen Bewertungen gelesen hatte, in denen geschrieben wurde, dass nicht genug Schmiermittel im Getriebe ist, beschloss ich, dies zu überprüfen, indem ich die 4 Schrauben herausdrehte. Das Fett auf der Maschine wurde mit einer dünnen Schicht von gelb an den Wänden der Maschine verschmiert, wenn es nicht funktioniert, Getriebe Getriebe kann gesagt werden, trocken zu sein. Ich schätze, sie haben damit gerechnet, dass das Fett beim Erhitzen herausfließt. Ich habe das Getriebe mit dem Schmiermittel MS1000 gefüllt und die Maschine wieder zusammengebaut. Läuft ein wenig leiser. Nach der Ankunft im Garten begann, das Blatt 3 mm dünne Kreise 2,5 mm geschnitten. Die Drehzahl sinkt nicht, die Maschine zieht. Ein paar Mal 2-3 Minuten abkühlen lassen. Mir ist aufgefallen, dass nicht das Getriebe erwärmt wird, wie es normalerweise der Fall ist, sondern das Gehäuse der Maschine selbst, in der Nähe der Taste. Schließlich habe ich die Maschine angehalten und ihr eine Pause gegönnt. Ich schaltete ihn wieder ein und er startete wie ein Zweitaktmotor, als ob kleine explosive Pakete im Inneren explodieren würden, und er kam nicht auf Touren. Ich habe beschlossen, es im Rahmen der Garantie zurückzugeben, da es noch nicht einmal 14 Tage nach dem Kauf ist. Ich habe die Beschwerde und das Gerät ins forensische Labor gebracht. Ich werde auf die Antwort warten. Ich habe für mich entschieden, dass eine Makita nicht mehr das ist, was sie einmal war. Jetzt bin ich ratlos, was ich kaufen soll. P.S. Ich habe ihn auf Garantie reparieren lassen, ohne Fragen zu stellen, sie sagten, der Anker sei durchgebrannt. Wir werden sie weiter nutzen. Aber der Ruf der Makita ist für mich ruiniert. Schreiben nach drei Jahren. Die Maschine geht nicht kaputt und funktioniert einwandfrei, deshalb bin ich zweifelsohne glücklich mit ihr.

Bürsten und Fett im Getriebe wurden in 7 Jahren ein paar Mal gewechselt.Zahnräder und Anker wie neu! Arbeitet fast jeden Tag! Nehmen Sie die. Sie werden es nicht bereuen. Vergessen Sie nur nicht, das Werkzeug im Auge zu behalten.

Ich habe es zum Schleifen der Sauna gekauft. Bad 34 mit 100 Prozent gemeistert, nur von innen geschliffen, aber der Plan ist auch außen. Ich glaube auch nicht, dass es scheitern wird. Das Getriebe wird nicht zu heiß. Es ist möglich, dass es neu und nicht zu rostig ist. Schneiden Sie die Stange 15mm glatt und mühelos. Für das Geld ist es in Ordnung, ich habe es für 4.500.000 in D bekommen. Permi.Es ist sehr gut für mich als nicht für einen Profi, ein Bekannter, nachdem er es in der Hand hielt, sagte, dass es GUT ist, er baut proffesionell auf dem Lande. Nimm es. Geschliffen auf der Außenseite Cope mit 100 Prozent, macht auch kleine Metallarbeiten auf Hurra

Ich habe es zum Schleifen der Sauna genommen. Ich habe das 34er Bad zu 100 % geschliffen, aber ich habe vor, auch die Außenseite zu schleifen. Ich glaube auch nicht, dass sie ihn im Stich lassen wird. Das Getriebe ist nicht zu heiß. Ist es möglich, dass, obwohl neu und nicht sehr schmutzig. Schneiden Sie 15 mm Stangen leicht und ohne Anstrengung. Für dieses Geld ist wirklich gut, ich nahm es für 4500 Tausend in r. Permi.Für mich als Nicht-Profi ist sehr gut, ein Bekannter hielt es in der Hand und sagte, es war GUT, er ist ein professioneller Baumeister auf dem Lande. Nehmen Sie. Geschliffen auf der Außenseite Handled 100 Prozent, auch kleine Metallarbeiten auf hurrah

Ich suchte einen kleinen einarmigen Schleifer und entschied mich für Makita, eine renommierte Marke unter den Winkelschleifern. Musste 2mm Blech sägen, ich schweiße etwas in der Hütte. Das Gerät reichte für etwa eine Stunde mit Unterbrechungen. An einem bestimmten Punkt hörte die „saw said zzchik“ auf, ihre Geschwindigkeit zu erhöhen, was mit einem entsprechenden Geräusch verbunden war. Dienst. Der Anker ist durchgebrannt. Es gibt noch keine Ersatzteile, aber es fällt quasi unter die Garantie.Ich weiß noch nicht, was ich tun soll, ich muss mir etwas anderes suchen. Arbeiten Sie entweder extrem vorsichtig, was keine Arbeit ist, oder es wird weiter brennen. Das Auto wird im Bereich des Motors sehr heiß. Ich hätte es gerne zurück. Im Allgemeinen ist Makitos sehr enttäuschend, insbesondere bei diesem Teig. Vielleicht liegt es an der rumänischen Versammlung, sie ist nicht besser als die chinesische.

Ich habe es 2010 für 3500r gekauft. Ich arbeite damit nur im Sommer in der Hütte. Sägt alles: Stange, Winkel, Ziegel, auch geschliffenes Holz. Nimmt alles.Und vergessen Sie nicht, dass zu arbeiten lange Werkzeug geben ihm eine Pause und nicht überlasten.

Es ist kein Winkelschleifer, es ist ein Spielzeug. Ich habe bemerkt, dass die Lager klappern, wenn ich ihn einschalte. Es stellt sich heraus, dass es praktisch kein Fett gibt. Was ist der Sinn dieser Maßnahme??Das Gehäuse ist sehr heiß, auch nach dem Einfetten. Sie müssen häufig Pausen einlegen. Der Messerschutz kann nicht ohne Werkzeug eingestellt werden. Und oft sind Anpassungen notwendig.Generell unkomfortabel in der Bedienung und besonders unangenehmer Startknopf. Schwierig abzuschalten. Im Allgemeinen, wie ich schrieb. Eine schlechte Qualität Spielzeug.

Die Klinge ist locker, die Ritzel sind trocken, der Schraubenschlüssel ist komisch, die Mutter ist nicht wie die anderen, es ist schwer, sie abzuschalten.Е. Der Schlüssel kann mit einem anderen Winkelschleifer nicht abgeschraubt werden

Siehe auch  Wie schneidet man eine Fliese im 45-Grad-Winkel?. Grundlegende Regeln

Nach 15 Minuten Arbeit wurden das Getriebe und der Motor heiß. Ich war davon noch nicht beeindruckt. Ich werde es in vollem Umfang nutzen und keine „Socken“

Rotor nach einem Jahr unregelmäßiger Nutzung durchgebrannt. Der Winkelschleifer hat noch nie schwere, staubige Arbeit verrichtet. Schwacher Motor, nur für leichte, dünnflüssige Materialien und kurze Arbeiten.

Enttäuscht von dem Unternehmen. Der große 230-mm-Winkelschleifer klapperte fast von Anfang an in seinen Lagern, aber er funktioniert, und der kleine war nach einem Jahr durchgebrannt. Eine Reparatur macht keinen Sinn, das Ersatzteil kostet so viel wie die Hälfte eines neuen Winkelschleifers. 115er Klinge, kein Mucks am falschen Platz. 125 ist universeller. Umstieg auf DeWALT Werkzeug. Ersetzte trotzdem den durchgebrannten Rotor und benutzt das Werkzeug weiter. Versuchen Sie nicht, Metalle mit einer Dicke von mehr als 2 mm zu verwenden. Rotor auf Aliexpress gekauft. Es ist billiger als das Original und wird hoffentlich länger halten.

Wie man einen echten Makita Elektroschrauber von einer Fälschung unterscheidet und was der wirkliche Unterschied ist? Nehmen Sie als Beispiel ein Makita 6271 Imitat

Akku-Bohrschrauber Makita 6271, vielleicht die beliebteste professionelle Elektroschrauber aller Zeiten und Völker, produziert ihre nur eine riesige Zahl, Makita 6271. Das ist die meistverkaufte šupruvat in vielen Ländern nicht das erste Jahr, einschließlich Belarus.

Der Markt für Makita 6271-Ersatzteile ist sehr gut entwickelt, Sie können alles zu einem erschwinglichen Preis kaufen, zum Beispiel ein komplettes Originalgehäuse für 10, oder einen Motor für die gleichen 10 usw. Mit anderen Worten, der Makita 6271 ist ein Elektroschrauber für jedermann von anständiger Qualität. Und wie bei allem, was beliebt ist, tauchen früher oder später Nachahmungen auf. Fälschungen der Makita 6271 sind schon vor längerer Zeit aufgetaucht. Fast ein Jahr nach dem Erscheinen des Modells, und ihre optische Ähnlichkeit mit dem Original hat stetig zugenommen. Heute haben wir wieder eine gefälschte Makita 6271 zur Reparatur bekommen, und dieses Mal haben wir beschlossen, Ihnen den Unterschied zu zeigen.

Beginnen wir also mit der Tatsache, dass der Makita 6271 je nach Ausstattung und Akkukapazität verschiedene Modifikationen aufweist. Die Varianten mit Taschenlampe und in großen Zubehörboxen sind durch die Buchstabencodierung genauso eindeutig wie die Standardbausätze. Der Makita 6271 ist ein 12-Volt-Elektroschrauber, ohne Ausnahme. Es gibt eine Variante mit Batterie 1.3ah. Genannt Makita 6271 DWPE, und es gibt eine Variante mit 2.0ah genannt Makita 6271 DWAE. Varianten mit 14-Volt- oder 18-Volt-Motoren kann es nicht geben, ebenso wenig wie Modelle mit anderen Akkukapazitäten, die uns nicht bekannt sind, und wenn es sie gäbe, würden sie nach der Makita-Nomenklatur z.B. 6271dwde heißen. Was auf einen Akku von 2.5ah.

Nachfolgend finden Sie Bilder mit Erklärungen, für diejenigen, die zu faul sind, sie zu lesen. Hier ist die Quintessenz.

Äußerliche Unterschiede:

Nun zu den Unterschieden im Inneren:

Um die Unterschiede zwischen den Makita-Nachbauten und dem Original zusammenzufassen:

Äußere Unterschiede zwischen der Nachahmung und dem Original Makita 6271

  • Völlig anderer Fall.
  • Das andere, doppelläufige Futter, ist wie das Getriebe ohne Verriegelung, und es ist notwendig, es irgendwie einzuschrauben.
  • Völlig andere Kunststoffqualität. Unterschiede in der Farbe. Der originale Makita 6271 ist stoßfest und dieser zerbröselt, wenn er zerlegt wird.
  • Völlig anderes Typenschild und Details des Werkzeugs, das mysteriöse Modell Makita 6271 DWPEH
  • Der Akku ist leicht und hat eine ausgezeichnete Farbe, die Stützen unterscheiden sich erheblich.
  • Ursprungsland Malaysia. Garantiert gefälscht. Und eine Menge anderer kleiner Fehler.

Die internen Unterschiede zwischen einem Makita-Nachbau und dem Original. Ergebnisse des Öffnens des Makita 6271DWPEH-Nachbaus (ein solches Modell gibt es von Makita gar nicht)

  • Der Körper hat keine ausgeprägten Rippen.
  • Motor ist von einem anderen Hersteller, Rohbau ist sichtbar. Angeblich 18V. Aber in Wirklichkeit. 14v. Und die Batterie war eigentlich 12V.
  • Das Getriebe ist kleiner als das Original, ähnlich groß wie bei 10 Modellen.8v ( Sie können die Leistung erraten )
  • Die Kontaktgruppe für den Batterieanschluss ist sehr billig, klein und fadenscheinig.
  • Sie können den Unterschied in der Dicke der Anti-Rutsch-Beschichtung erkennen.
  • Das Löten und die Drahtanschlüsse in einem Wort. Billig.
  • Akku. Das teuerste Teil eines Akkuschraubers. Dreiste Täuschung. Behauptet 18V und 2.6ah, aber eigentlich 12V und 1.3ah. Wir werden prüfen und Ihnen mitteilen, ob er so viel mehr liefert.

Völlige Unstimmigkeit mit den angegebenen Merkmalen. Einige Verkäufer schreiben, dass er 80 Newtonmeter hat Eine eklatante Lüge.

Das Ergebnis: eine dreiste Fälschung, die dem Original in jeder Hinsicht um ein Vielfaches unterlegen ist. Ein Haushalts-Elektroschrauber für so viel Geld (sie verlangen etwa 80-90) wäre von viel höherer Qualität als ein solcher Makita. Und ein weiterer Punkt, der mir wichtig erscheint, ist, dass diejenigen, die Ihnen diesen elektrischen Schraubendreher verkaufen, wissen, dass sie lügen, dass sie eine Fälschung von schlechter Qualität verkaufen, und dass sie trotzdem lügen, es erfinden und verdrehen, damit es wie ein Makita aussieht. Der Kauf dieser Fälschung in Russland kostet etwa 35. Der Verkäufer hat mehr als 100% Gewinn davon. Profitieren Sie vom Original Makita 6271 Elektroschrauber. 10% bis 15%. So sieht die Rechnung aus. Unterstützen Sie die Betrüger nicht, unterstützen Sie keine Lüge.

P.S. Es ist unwahrscheinlich, dass ein Makita 6271DWEH Elektroschrauber mit Originalteilen repariert werden kann. Wir werden Sie über die Ergebnisse informieren.

Spannung

Prüfen Sie vor dem Kauf die Spannung des gewählten Modells auf der Website des Herstellers. Der Makita 627 zum Beispiel hat in allen Konfigurationen eine Spannung von 12 Volt. Fälschungen haben oft 14 oder 18 Volt.

Diese Zeichen können Ihnen also helfen, zwischen einem echten Produkt und einer Fälschung zu unterscheiden.