Verwendung des richtigen Kolbens bei einem einachsigen Benzintraktor. Algorithmus zum Auswechseln eines Kettensägenkolbens

So montieren Sie den Kolben des Rasentrimmers richtig

Die Nockenwelle so ausrichten, dass das große Loch und die Markierungen auf dem Kettenrad wie auf dem Foto gezeigt sind, und gleichzeitig mit dem Auflegen der Kette die Nockenwelle in das Bett einbauen.

verwendung, kolbens, einem, algorithmus

Im Idealfall sollten die Zähne des Ritzels genau parallel zur Ebene des Ventilkappenstopfens liegen. In der Praxis ist diese Genauigkeit leider nur schwer zu erreichen. Und es wird hauptsächlich durch die Spannung der Steuerkette verursacht. Und da kann man nichts machen. Entweder man tauscht die Steuerkette gegen eine neue aus oder man fängt die Phase ab, indem man die Zahnräder wechselt, aber diese Methode der Zeitmessung ist für mich persönlich inakzeptabel.

Das Nockenwellenbett mit den Markierungen „E“ und „X“ zur Auslassöffnung ausrichten und das Bett einbauen.

Ziehen Sie die Bettmuttern kreuzweise an und ziehen Sie dann die beiden Schrauben an der Seite des Zylinderkopfes fest.

Algorithmus zur Fehlersuche

Dies kann der Grund für das Versagen der Säge oder die Verschlechterung ihrer Leistung sein:

Vor einer Demontage muss sichergestellt sein, dass keine umfangreicheren Reparaturarbeiten erforderlich sind.

Es ist nicht möglich, eine neue Kettensäge in der gleichen Qualität wie zuvor wieder zusammenzubauen. Moderne Kettensägen werden oft mit ineinander greifenden Pressverbindungen gebaut, die sehr schwer zu reparieren sind.

Selbst eine teilweise Demontage einer Kettensäge mit improvisiertem Werkzeug kann unbeabsichtigte Folgen haben. In den meisten Fällen kann sich die Fehlerbeseitigung auf die Demontage eines bestimmten Teils oder Systems beschränken.

Motor

In den meisten Fällen sind die folgenden Probleme im Motor zu finden:

  • Der Motor nicht mehr anspringt;
  • Der Motor springt an, aber nach einer Weile geht er aus;
  • Der Motor ist nicht in der Lage, die erforderliche Leistung zu entwickeln;
  • Der Motor läuft sehr unregelmäßig.

Kontrolle der Kurbelwellendichtringe

Die Stopfbuchsen können nur auf Undichtigkeiten überprüft werden, indem man bis zur Kurbelwelle vordringt und diese sorgfältig auf Undichtigkeiten untersucht. Auf den folgenden Seiten erfahren Sie mehr darüber, wie Sie dies tun können

Überprüfung der Kompression bei einer Kettensäge

Wenn die Kompression unter 8 Atmosphären liegt, hat der Motor nicht genug Kraft und die Kettensäge kann nicht richtig arbeiten.

verwendung, kolbens, einem, algorithmus
  • Entfernen Sie die Schutzkappe und schrauben Sie die Zündkerze ab.
  • Stecken Sie die Spitze des Kompressionsmessers in das Loch, in dem sich die Zündkerze befinden soll.
  • Benutzen Sie das Starterkabel, um den Kolben zu drehen und merken Sie sich den maximalen Messwert des Messgerätes.

Wie man den Kolben richtig auf die Kettensäge setzt

Der Kolbenaustausch funktioniert bei den meisten modernen Kettensägen nach folgendem Algorithmus:

  • Entfernen Sie die oberen und seitlichen Abdeckungen.
  • Schrauben Sie die Zündkerze ab.
  • Entfernen Sie die Stopfen von den Dämpfern und nehmen Sie den Griff vom Gehäuse ab.
  • Entfernen Sie das Antriebskettenrad und den Anlasser.
  • Stecken Sie eine Kolbensicherungsstange in das Zündkerzenloch und schrauben Sie die Mutter ab, mit der das Schwungrad und die Kupplung befestigt sind.
  • Schwungrad, Kupplung und Schneckenantrieb der Ölpumpe, der sich direkt hinter dem Kupplungsmechanismus befindet, ausbauen.
  • Lösen Sie die Schrauben, mit denen der Vergaser und der Luftfilter befestigt sind, und nehmen Sie sie zusammen mit dem Motorhebel ab.
  • Die Zündspule und der Schalldämpfer werden entfernt.
  • Drehen Sie die Säge auf den Kopf, entfernen Sie die Schrauben aus dem Gehäuse und ziehen Sie den Motor ab.
  • Schrauben Sie die Tropfschale ab und entfernen Sie den Kolben.
  • Da der Kolben nur zusammen mit der Kurbelwelle ausgebaut werden kann, müssen die Sicherungsringe entfernt werden, um den Kolben lösen zu können.
  • Der alte Kolben wird durch einen neuen ersetzt, aber sehr vorsichtig. Verursacht durch die hohe Sprödigkeit der Kompressionsringe.
  • Das Kurbelgehäuse wird wieder eingesetzt und anstelle einer Dichtung wird ein Dichtmittel verwendet.

Alle folgenden Schritte werden in umgekehrter Reihenfolge der Demontage durchgeführt.

Behebung von Startproblemen

Der Motor einer Motorpinne muss oft gewartet werden, wenn er nicht anspringt. Wenn dieses Problem nach der Überwinterung auftritt, kann dies ein Zeichen für eine Verstopfung im Kraftstoff oder Öl sein:

verwendung, kolbens, einem, algorithmus
  • Eine Verstopfung des Kraftstoffs oder Öls mit Wasser;
  • Oxidation der elektrischen Kontakte;
  • Die Isolierung ist beschädigt;
  • Auftreten von festen Ablagerungen im Vergaser.
Siehe auch  Auswechseln der Trimmerschnur an einer Kettensäge. Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Aufwickeln der Gras- und Rasenmähertrimmer-Spule

Um diese Anomalien zu vermeiden, müssen Sie alle Verbindungen vor jeder Inbetriebnahme sorgfältig überprüfen. Wenn Sie auch nur die geringste Straffung oder Knickung des Seils feststellen, starten Sie den Motor nicht.

Vor dem ersten Start ist es ratsam, den Ölstand im Kurbelgehäuse zu überprüfen. Unzureichende Schmierung führt zu schweren Schäden an der Kolbengruppe. Die Zylinder sind in weniger als einer Sekunde mit Graten bedeckt.

In einem solchen Fall müssen schwerwiegende Reparaturen durchgeführt oder sogar beschädigte Teile ausgetauscht werden. Eine instabile Maschinenfunktion wird manchmal dadurch verursacht, dass das Schmiermittel über die Wintersaison angelassen wird. Wenn dies die Ursache ist, tritt in den ersten Sekunden nach dem Start eine weiße Rauchwolke aus dem Auspuffrohr aus. Das Kraftwerk wird kurz darauf abgeschaltet.

Auch bei Dieselmotoren kann es vorkommen, dass sie aufgrund von Ölmangel nicht anspringen. Die meisten Menschen müssen die Maschine selbst warten. Nur wenige Modelle haben einen Kühlmittelstandschutz. Die meisten Menschen müssen die Maschine selbst warten. Es ist auch zu bedenken, dass Fehlfunktionen durch die systematische Verwendung von ungeeignetem Kraftstoff verursacht werden. Wenn die üblichen Empfehlungen nicht viel helfen, entfernen Sie die Zündkerze und prüfen Sie auf Ölflecken.

Das Öl und vor allem die Rußablagerungen müssen schonend entfernt werden. Anschließend muss die Kerze getrocknet werden. Der Zylinder muss auch getrocknet werden. Zum „Austrocknen“ gibt es eine sehr einfache Methode: mehrmals kräftig am Starterseil ziehen. Oft stellt sich die Frage: Was tun, wenn ein einachsiger Traktor nicht anspringt und schwarz raucht?

Dies zeigt im Allgemeinen an, dass der Motor mit Benzin geflutet ist. Auch Schäden an der Kolbenstange sind zu befürchten. Wenn eine der beiden Diagnosen falsch ist, muss das Problem an das Assistance Centre weitergeleitet werden. Wenn Sie weiterhin versuchen, die Störung selbst zu beheben, kann sich die Störung verschlimmern.

Wenn das Problem auf einen Mangel an Kraftstoff im Ölraum zurückzuführen ist, ist die Zündkerze trocken.

Ein solches Problem kann bekämpft werden, wenn:

  • Das Ablassen des alten Kraftstoffs;
  • Reinigen Sie den Benzin- oder Dieseltank gründlich;
  • Reinigen Sie den Luftfilter;
  • Reinigen Sie die Kraftstoffleitung und die Düsen mit Druckluft;
  • Frischen Kraftstoff einfüllen;
  • Blasen Sie nach dem Öffnen der Kraftstoffleitung die Entlüftung am Tankdeckel aus.

In einigen Fällen wird die Störung durch Benzin in der Ölwanne verursacht. Prüfen Sie, ob das gleiche Problem nach einer Einstellung des Vergasers auftritt.

Wenn der Kraftstoff ständig verstopft ist, die Vergasernadel überprüfen. Es ist wahrscheinlich, dass gerade diese Baugruppe ein Schwachpunkt ist. Es ist erwähnenswert, dass der Motor eines Motorblocks manchmal auch in den Schalldämpfer feuert, vielleicht sogar mit einer Flamme.

verwendung, kolbens, einem, algorithmus

Die wahrscheinlichste Ursache ist eine unvollständige Verbrennung. Sie wird provoziert:

Wenn auch ein einachsiger Traktor nicht mehr will, sollte der Fehler in der Zündanlage mit Bedacht und nacheinander gesucht werden. Prüfen Sie den Zündmagneten, die Zündkappen, die Zündkerzen und die Hochspannungskabel.

Es ist von größter Wichtigkeit, auch auf kleinste Verunreinigungen zu achten. Wenn alles in Ordnung ist, müssen die Kontakte des Zündkabels überprüft werden. Überprüfen Sie anschließend die Stabilität der Elektroden, indem Sie die Abstände zwischen den Elektroden mit einer speziellen Sonde messen.

Verwendung von

Wenn der Kolben durch ein rotes Steinsignal erregt wird, fährt sein hölzerner Kopf aus und versucht, die vor ihm liegenden Blöcke auszufahren (wenn sie beweglich sind und es nicht mehr als 12 sind). Das Herausziehen dauert etwa eineinhalb Hübe (0,15 Sekunden) und wird von einem Geräusch begleitet, das 15 Blocks vom Kolben entfernt auf jeder Achse zu hören ist. Wenn sich Entitäten im Weg befinden und keine Blöcke im Weg sind, werden sie ebenfalls bewegt (und wenn der zu bewegende Block ein Schleimblock ist, werden die Entitäten verworfen), andernfalls geht der Kopf oder der Block durch sie hindurch; im Falle eines Blocks können die Entitäten von dem Block erdrückt werden, wenn er fest ist.

Wenn der Kolben ausgeschaltet wird, fährt der Kopf zurück. Wenn es sich um einen klebrigen Kolben handelt, wird der Kopf versuchen, den Block zu bewegen, der an ihm „klebt“. Der Klebeeffekt tritt nur auf, wenn der Kopf bewegt wird, so dass herunterfallende Blöcke nach dem Bewegen immer noch herunterfallen, wenn unter ihnen ein freier Platz ist; außerdem kann ein Block, der von einem klebenden Kolben bewegt wurde, ohne Komplikationen von einem anderen Kolben bewegt werden. Wenn der klebrige Kolben abbricht, können Sie alternativ vor bevor der Vergaser Zeit hatte, sich hinausdrängen Blocks wird der Kolben vom Block „abgeschält“ und bleibt in seiner neuen Position. Wenn ein solcher Kolben nichts ausstößt und der Strom trotzdem vorzeitig abgeschaltet wird, wird der Block, der von ihm gezogen werden sollte, wie üblich bewegt (wenn auch etwas schneller).

Siehe auch  Wie man einen Mini-Winkelschleifer aus einem Motor baut. 12-Volt-Winkelschleifer

Einstellen des Vergasers

Vor dem Einstellen des Vergasers ist der Luftfilter auszuwaschen. Es ist ratsam, ihn nach jeweils 10 Betriebsstunden zu spülen. Dann können Sie mit der Einstellung fortfahren. Beispiele für den auf dem Foto gezeigten Benzin-Grasschneider PRORAB-8406. Die Zahlen bezeichnen die Stellschrauben, die wir verwenden werden.

Prorab-8406 Benzin-Rasentrimmer Vergaser-Einstellschrauben

Starten Sie den Mäher und warten Sie, bis er warmgelaufen ist.

Einstellen der Kraftstoffzufuhr

Drehen Sie die Schraube zur Einstellung des Kraftstoffgemischs langsam, bis der Motor anfängt zu stottern oder abgewürgt wird, wenn Sie den Punkt nicht treffen. Drehen Sie dann die Schraube eine Vierteldrehung, wenn der Motor nicht abgewürgt wird, oder eine halbe Drehung, wenn er abgewürgt wird. Starten Sie den abgewürgten Motor. Prüfen Sie, ob der Motor anspringt, indem Sie die Drosselklappe öffnen. Drehen Sie die Schraube jeweils um eine Vierteldrehung weiter, bis der Motor beim Anfahren gleichmäßig mit einer höheren Drehzahl läuft. Dies ist der Moment, in dem der Motor am wirtschaftlichsten und stabilsten ist. Benzin-Grasschneider PRORAB-8406 Einstellschrauben im Uhrzeigersinn, herausgedreht. Im Gegenuhrzeigersinn bei einigen anderen Marken von Kettensägen kann das Gegenteil sein.

Einstellung des Leerlaufhubs

Fahren Sie mit der Einstellung der niedrigen Drehzahl fort. Schraube begrenzt den Rücklauf des Drosselklappenhebels. Durch Eindrehen erhöht sich die Leerlaufdrehzahl, durch Herausdrehen verringert sich die Leerlaufdrehzahl. Stellen Sie den Motor so ein, dass er kühl und sogar ein wenig schnell läuft (für ein optimales Anlassen), aber dass die Leitung oder das Blatt sich nicht dreht und genügend Spielraum hat, bevor es sich zu drehen beginnt. Wenn der Motor schlecht anspringt, erhöhen Sie die Leerlaufdrehzahl weiter.

Begrenzen Sie die maximale Drehzahl

Prüfen Sie nach der Einstellung des Kraftstoffgemischs und der Leerlaufdrehzahl, ob der Rasenmähermotor mit maximaler Drehzahl läuft. Verringern Sie gegebenenfalls die maximale Drehzahl auf den gewünschten Wert, indem Sie die Befestigungsmutter lösen und die Schraube hineindrehen, um die maximale Drehzahl zu verringern, oder herausdrehen, um die maximale Drehzahl zu erhöhen. Nach der Einstellung ziehen Sie die Mutter fest. Die Einstellung der maximalen Drehzahl ist notwendig, um den Motor der Grasschneidemaschine vor Überhitzung zu schützen und um die Anlassersperre zu verwenden, damit die Hände nicht ermüden.

Möglicherweise müssen Sie den Vergaser der Grasschneidemaschine später einstellen. Wenn der Motor z. B. Bei Vollgas nicht richtig hochdreht, lösen Sie die Schraube eine Vierteldrehung mehr. Erhöhen Sie die Leerlaufdrehzahl, wenn der Motor schwer zu starten ist. Der Rasenmäher kann auch von den Witterungsbedingungen und der Qualität der Kraftstoffmischung beeinflusst werden. Durch Oszillation können sich die Einstellschrauben drehen.

Montage der Ringe an einem Viertakt-Rollerkolben

In jedem Fall müssen der Kolben oder die Ringe irgendwann ausgetauscht werden. Warum in jedem? Und deshalb müssen solche chinesischen Teile als Verbrauchsmaterial etwa alle zwei Saisons ersetzt werden. Wenn Sie einen gebrauchten japanischen Viertakt-Roller besitzen, haben Sie wahrscheinlich auch einen chinesischen Kolben und Ringe, bestenfalls einen taiwanesischen.

Warum ein gebrauchter japanischer Motorroller keinen japanischen Kolben mehr hat.

Das liegt daran, dass sie in Japan normalerweise nach einer größeren Panne, die der Besitzer nicht selbst beheben kann, entsorgt werden. Es ist einfacher für ihn, ein neues Gerät zu kaufen, als es reparieren zu lassen. Und ein schwerwiegender Ausfall kann auf einen Kompressionsabfall aufgrund von Ring- und Kolbenverschleiß zurückzuführen sein. Das ist aber kein wirkliches Problem, es kann leicht gelöst werden.

Wie man die Ringe richtig auf den Kolben setzt.

Sie haben also beschlossen, den Kolben oder nur den Kolben und die Ringe oder vielleicht nur die Ringe zu ersetzen. Sie haben ein Set gekauft und wissen nicht, was Sie damit machen sollen

Es ist wichtig zu wissen, wie man die Ringe an einem Viertakt-Rollerkolben anbringt

Vor Ihnen liegen fünf, zwei dünne Ringe, ein Schmierring und zwei Kompressionsringe.

Auf dem Kolben befinden sich drei Nuten. Im untersten Ring, in der Nähe des Lochs, in das der Kolbenbolzen eingeführt wird, sollten sich drei Ringe befinden, ein Simmerring und zwei dünne Sicherungsringe.

Sie können auch andere Artikel zu diesem Thema lesen:

Auswechseln des Kolbens bei einem Trimmer.

In diesem Video zeige ich Ihnen, wie Sie selbständig und schnell den Kolben an einem Trimmer wechseln können. Ich werde sie bei meinem Trimmer austauschen.

Pridonok zeigt und erklärt, wie man den Kolben in den Zylinder des Rollers und des Motorrads einbaut

Nun zum dritten Ring des Bausatzes. Er dient dazu, den unteren Kompressionsring zu federn. Passt eigentlich drunter, und ist im Betrieb meist nicht von Nutzen. Sie können den Ring entweder ersetzen oder wegwerfen, das macht keinen Unterschied. Wie man den Kolben an einer Kettensäge richtig montiert. Bei vielen Kolbenherstellern ist er gar nicht im Lieferumfang enthalten.

Siehe auch  Wie man mit einem Locher durch eine Wand bohrt. Wie man mit einem Bohrhammer oder einer Reibahle eigenhändig Beton für Leitungen und Rohre aufbohrt? Schritt-für-Schritt-Anleitung +Video

Es ist an der Zeit, sie zurückzustellen. Je nach Rollermodell können die Kompressionsringe gleich sein oder in Dicke und Querschnitt variieren. Die meisten Kolben für Honda-Roller haben z. B. Unterschiedliche Ringe, wobei der obere dünner ist als der untere und einen anderen Querschnitt hat.

verwendung, kolbens, einem, algorithmus

Beim Einbau ist darauf zu achten, dass der obere Teil dünner und schräg abgeschrägt ist.

Beachten Sie auch die Aufschrift auf dem Ring (in der Regel der Buchstabe T oder die Reparaturgröße), die Aufschrift sollte immer oben sein, d.H. Vom Stift abgewandt. Setzen Sie zuerst den unteren, dann den oberen Deckel auf. Es ist nicht nötig, sie zu strecken oder zu biegen. Diese Manipulationen müssen sorgfältig vorgenommen werden.

verwendung, kolbens, einem, algorithmus

Die Ringnuten haben Verriegelungen, die verhindern, dass sich die Ringe während des Betriebs drehen. Der Ringspalt muss also in diesen Verriegelungen liegen, sonst bekommt man den Kolben nicht in den Zylinder.

Nicht zuletzt ist der Pfeil (1) auf dem Boden des Kolbens oder die EX-Markierung zu beachten. Sowohl der Pfeil als auch die Beschriftung müssen immer in Richtung Auspuff zeigen (2). In diesem Fall befinden sich die Verschlüsse der Ringe auf der Seite des Blütenblattventils. So montieren Sie den Kolben richtig an der Kettensäge. Wie man es richtig macht. Wenn die Schlösser auf der Auslassseite angebracht sind, hält der Kolben nicht lange, da die Ringe in das Auslassfenster gezogen werden und es allmählich abnutzen.

Abstimmung des Muravy-Rollers

Was das Tuning des sowjetischen Muravay anbelangt, so fallen seinen Besitzern viele Dinge ein. Schließlich handelt es sich oft um technisch versierte Menschen, die gerne Zeit in der Werkstatt verbringen. Es lassen sich mehrere Richtungen unterscheiden:

  • Gewicht reduzieren. Entfernen Sie dazu „zusätzliche“ Ausrüstung. Dazu gehören Kotflügel, Motorhaube und Verkleidungen sowie die gesamte elektrische Ausrüstung. Für die Beförderung von Lasten auf dem Land im Sommer wird all dies wahrscheinlich nicht benötigt.
  • Erhöht die Leistung des Antriebsstrangs. Dazu müssen Sie die Welle des Dynostarters abschneiden. Die Maßnahme wird Kraft und Dynamik verleihen. Der Rückstoß wird durch Schneiden der Kurbelwelle geglättet.
  • Anbringen verschiedener Räder. 4,5. 9 auf der Vorderseite und 7. 10 auf der Rückseite. Ermöglicht eine bessere Manövrierfähigkeit und Geschwindigkeit.
  • Verbesserungen an der Kolbengruppe. Sie können einen Kolben mit drei Ringen kaufen und ein zusätzliches Fenster in den Zylinder für die Kraftstoffmischung einbauen.
  • Magnetzünder und verbessertes Kühlsystem. Zusätzliches Tuning.

In Bezug auf die Motorabstimmung, haben einige Besitzer für radikale Maßnahmen gegangen und installieren Sie einen Motor Lifan (Lifan 188f), die eine Kapazität von 400cc hat. Cm. Und seine Leistung beträgt 13 Liter.С. Variator und Fliehkraftkupplung sind die besonderen Merkmale dieser Baugruppe.

Die Fliehkraftkupplung ist keine gute Wahl für Nutzfahrzeuge, da sie bei Überlandfahrten mit einem beladenen Motorroller bei niedrigen Geschwindigkeiten durchrutschen kann. Und damit ist es außer Betrieb.

Was sind die Änderungen des Rollers „Muravy“ am

Erzählen Sie es Ihren Freunden! Teilen Sie den Artikel mit Ihren Freunden in Ihrem bevorzugten sozialen Netzwerk, indem Sie die Schaltflächen in der Leiste verwenden.

Verteilergetriebeschäden und ihre Ursachen

Isofix-Kindersitzbefestigungssystem im Fahrzeug: Kindersicherheit steht an erster Stelle

Ich habe früher für die Bewässerungsbehörde gearbeitet, als ich noch in der Gewerkschaft war, und ich weiß alles über den Einsatz von Ameisen. Sogar in unserer Zeit haben Handwerker den Roller überarbeitet, um die ganze Kraft aus ihm herauszuholen, und es stellt sich heraus. Ein Nachteil der Ameise war die schlechte Stabilität bei hoher Geschwindigkeit. Wenn ich einen Felsbrocken oder einen Baumstamm unter das Vorderrad gerammt hätte, wäre es umgekippt. Viele meiner Freunde haben wegen ihrer Rücksichtslosigkeit gelitten. Insgesamt ist die Ameise ein großartiges Gerät.

Denkt ihr, dass die Leistung für den Camper ausreicht, wenn man einen 139er Motor auf die Box von tmz200 setzt??Der C139 wiegt 20 kg weniger als der Totally Camper