Wann müssen Sie die Schiene an Ihrer Kettensäge wechseln?. Warum sollte man die Führungsschiene einer Kettensäge wechseln??

wann, müssen, schiene, ihrer, kettensäge

Ist es möglich, den Reifen einer Kettensäge zu wechseln?

Die geschätzte Lebensdauer einer Markenführungsschiene entspricht der kombinierten Lebensdauer von 3 Qualitätssägeketten; das Antriebskettenrad wird gewechselt als. Fachleute empfehlen die Verwendung eines Multi-Ketten-Sets.

Dadurch wird der Zeitverlust beim Schärfen der Ketten reduziert und der Verschleiß der gesamten Sägekette optimiert. Reifenverschleiß ist die Folge von unsachgemäßer Verwendung und Wartung der Kettensäge.

Die Hauptfaktoren für ein frühzeitiges Versagen des Riegels:

  • Übermäßige Kettenspannung oder Fehlausrichtung zwischen Kettenteilung und Antriebskettenrad, was zum Verlust von Rille und Schaft führt;
  • Die Anwendung hoher Kräfte beim Sägen von hartem oder gefrorenem Holz;
  • Der Balken erhitzt sich und verschleißt stark, weil keine Ölzufuhr vorhanden ist, weil die Ölpumpe defekt oder nicht richtig eingestellt ist;
  • Sparen Sie Geld, indem Sie minderwertiges Kettenöl oder Ersatzöle wie Altöl verwenden.

Schneller Verlust der Lebensdauer der Kette, wenn Sand oder Schmutz in die Kettenwelle gelangt oder eine neue Kette über einen verschlissenen Kettenradkopf läuft.

Anzeichen von Kettenverschleiß

Der natürliche Verschleiß der Kettenglieder ist nicht der einzige Grund für den Wechsel der Kette.

  • Beschädigte Kettenelemente bedeuten, dass die Kette nicht mehr verwendet werden sollte. Sie werden durch eine Sichtprüfung festgestellt.
  • Verformung von Nieten und Verbindungsgliedern, Risse durch hohe Spannung in der Kette können zu Lockerheit und Ersatzbedarf führen.

Diese Warnzeichen zeigen an, dass die Kette verschlissen ist und ersetzt werden muss. Verwenden Sie auf keinen Fall eine beschädigte Kette. Da sie plötzlich abbrechen und schwere Verletzungen verursachen kann.

Wann sollten Winterreifen gewechselt werden??

Es ist ratsam zu überlegen, wann man die Winterreifen wechseln sollte. Die Antwort auf diese Frage hängt von den Reifen ab, die der Fahrer verwendet. Wenn sie bespickt sind, können sie von September bis Mai verwendet werden. Am besten verzichten Sie darauf, wenn die Temperaturen über dem Gefrierpunkt liegen und es keinen Schnee und kein Eis mehr gibt.

Siehe auch  Reinigung der Ölpumpe einer Kettensäge. Einstellen des Vergasers an einer Partner-Kettensäge?

Anders verhält es sich bei Reifen ohne Spikes. Wann sind diese Reifentypen zu wechseln?? Sie können das ganze Jahr über verwendet werden, aber Sie müssen das nicht tun. Sie entscheiden selbst, wann Sie die Reifen durch Sommerreifen ersetzen wollen. Dieses Verfahren wird in der Regel näher am Juni durchgeführt, aber das Klima einer bestimmten Region sollte berücksichtigt werden.

Ein wichtiger Hinweis: Die Benutzung abgefahrener Winterreifen wird mit einer Verwarnung oder einem Bußgeld geahndet. Wie viel werden Sie zahlen müssen?? 500. Wenn sie das Ende ihrer Nutzungsdauer erreicht haben, müssen Sie neue kaufen. Dies wirft die Frage auf, wie oft das Gummi gewechselt werden muss und nach welcher Zeit es abgenutzt ist. Im Durchschnitt halten Reifen 3 bis 5 Jahre, aber vieles hängt von der Straßenbeschaffenheit, dem Fahrstil, der Nutzungsdauer und anderen Faktoren ab. Aus diesem Grund ist es notwendig, den Zustand der Reifen zu überwachen und gegebenenfalls neue Reifen zu kaufen.

Wie gefährlich ist es, billige chinesische Reifen zu kaufen?

Deshalb empfehlen die Hersteller, beim Kauf von Kettensägen nicht zu sparen und nur hochwertige Originalschienen und.Ketten bei seriösen Händlern zu kaufen. Weil das Leben eines Menschen von der Qualität dieser Teile abhängt.

Der Körper der Führungsstange ist ebenfalls gehärtet

Die Hauptbestandteile eines Reifens sind die Karkasse und der Reifenwulst. Die Breite des letzteren wird als Abstand bezeichnet. Der vordere Teil der Führungsschiene ist aus hochfestem Stahl gefertigt. Der Körper der Führungsstange ist ebenfalls gehärtet.

Heutzutage gibt es auf dem Markt verschiedene Arten von Sägeschienen, die sich auf unterschiedliche Weise unterscheiden:

  • Länge und Breite des Körpers;
  • Die Größe der Lücke;
  • Das Vorhandensein eines hochbelastbaren Profils an der Vorderseite des Reifens;
  • Das Vorhandensein und die Art des Ritzels, das an der Vorderseite des Reifenkörpers verborgen ist.
Siehe auch  So erkennen Sie eine gefälschte STIHL 180 Kettensäge. Inklusive Teile

Die Form der Führungsschiene und die Position der Führungsschienenlöcher sind bei den meisten Kettensägen und professionellen Kettensägen Standard, aber strukturell können sie entweder offen oder geschlossen sein. Es liegt auf der Hand, dass die ersteren den letzteren in Bezug auf die Sicherheit der Befestigung am Gehäuse unterlegen sind.Е. Der Lenkerschutz und die Bolzenverbindung sind hohen Belastungen ausgesetzt. Auch die Zähne des Kettenrads müssen auf ihre Unversehrtheit überprüft werden. Sind sie stumpf oder ausgeschlagen, werden die Antriebsglieder der Kette schnell unbrauchbar.

wann, müssen, schiene, ihrer, kettensäge

Optionen und Abbildungen von Kettensägenschienen und ihren Bestandteilen

Die Führungsschiene einer Kettensäge muss regelmäßig gewartet werden. Halten Sie nach jedem Gebrauch Schmutz und Sägemehl aus den Führungsschienenrillen fern, damit kein Fett auf die Kette gelangt. Der Verschleiß der Führungsschiene muss gleichmäßig sein, deshalb sollte sie von Zeit zu Zeit gewendet werden. Außerdem sollten Sie vor Beginn der Arbeiten immer prüfen, ob sich Öl auf dem Kettenkörper und im Zwischenraum befindet.

Verwenden Sie niemals mehr als drei Kettenblätter mit einer Führungsschiene. Trotz der Festigkeit der Schiene dehnt sich das Kettenspiel während des Gebrauchs aus, so dass die Kette auch in der äußersten Position der Führungsschiene schlaff wird und herunterhängt.

Der vordere Zahnkranz der Stange wird separat geschmiert. Das Öl gelangt nicht dorthin, im Gegensatz zum Rest der Führungsschiene. Es wird in spezielle Löcher an der Vorderseite des Reifens gegossen oder, wenn kein Ritzel vorhanden ist, auf die Reifenspur aufgetragen.

Separates Schmiersystem für das vordere Kettenrad

Welche Führungsstange ist die beste

Daher ist es besser, bei der Wahl der Reifen für Ihre Kettensäge auf Produkte zurückzugreifen, die speziell für Ihr Modell hergestellt wurden und von dem Hersteller stammen, der die Säge selbst montiert hat.

Siehe auch  Wie man die Kette einer elektrischen Kettensäge spannt. Grundlegende Systeme von elektrischen Kettensägen

Wenn dies nicht möglich ist, sind Kettensägenrollen eine gute Wahl, die von führenden Kettensägenketten- und Kettensägenführungsschienenherstellern wie Oregon.

Wann sollte man die Führungsschiene einer Kettensäge wechseln??

Wenn 3-4 Ketten verschlissen sind, muss auch die Schiene gewechselt werden, die dann bis an ihre Grenzen abgenutzt ist. Das Kettensägeblatt nutzt sich vor allem in dem Bereich ab, der am stärksten zum Schneiden genutzt wird, typischerweise. Ist die Unterseite der Führungsschiene.

Manchmal ist die Ursache für Zündaussetzer bei Kettensägen der Lufteinlass in einem Teil des Kraftstoffsystems.Und daher kann eine bestimmte Luftmenge nicht für den Kraftstoff verwendet werden und die Motordrehzahl wird zu hoch sein. Das Kraftstoffgemisch wird magerer an Luft und reicher an Benzin.

Auf dem Markt gibt es eine Vielzahl von Kettensägenmodellen. Zunächst sollten Sie wissen, welche Größe für Ihre Kettensäge geeignet ist, damit Sie nicht die falsche Führungsschiene kaufen. Der zweite Schritt ist die korrekte Montage an der Kettensäge. Dies ist ein etwas zeitaufwändiger Prozess, aber wenn Sie wissen, wie Sie die Kette selbst an der Führungsschiene befestigen und einstellen können, sollte der gute Besitzer keinerlei Probleme haben. Wir haben versucht, ausführlich zu erklären, wie man das Sägeblatt an der Kettensäge einstellt.

Nach der Lektüre dieses Artikels werden Sie es hoffentlich beim ersten Mal richtig machen. Um jedoch Probleme mit Ihrer Kettensäge und der Kette in Zukunft zu minimieren, sollten Sie die 3 Grundregeln beachten: