Was kann mit einer Lasergravurmaschine geschnitten werden?.

Was man mit einer Lasergravurmaschine machen kann? Geschäftsideen

Die Lasergravur ist einer der modernsten Trends in der Materialbearbeitung. Die Anwendungsmöglichkeiten der Technologie reichen von der handwerklichen bis zur industriellen Massenproduktion. Die Lasergravur gilt als einer der zukunftsträchtigsten Bereiche für kleine und mittlere Unternehmen. Um Geld zu verdienen, müssen Sie eine Maschine kaufen und einen Markt finden. Aber vergessen Sie nicht, dass die Gravur nicht nur ein Herstellungsprozess ist, sondern auch Kreativität. Deshalb ist es wichtig, ein paar Ideen zu haben, die es Ihnen ermöglichen, erste Produktmuster zu erstellen. Das sogenannte Portfolio.

Lasergraviergeräte sind CNC-Maschinen in Portalbauweise, die sich in Leistung, Größe des Arbeitsfeldes, Konstruktion des Senders, Mechanik und Ausstattung unterscheiden. Um eine Lasergraviermaschine für Ihre Geschäftsidee auszuwählen, müssen Sie die Möglichkeiten der Geräte, ihren Aufbau und ihre Funktionsweise kennen.

Wie eine Lasergravurmaschine funktioniert?

Lasergraviermaschinen werden zum Gravieren von Bildern auf folgenden Materialien verwendet

  • Massivholz, Furnier, Sperrholz und andere Verbundwerkstoffe auf Holzbasis;
  • Transparente und undurchsichtige Kunststoffe wie PVC, Acryl und organisches Glas;
  • Gummi;
  • Kunstleder und Naturleder.

Während der Bearbeitung findet die Verbrennung und Verdampfung des Materials im Brennpunkt des Strahls statt. Daher erfordert die Lasergravur auf Metallwerkstücken eine spezielle Ausrüstung mit stärkeren Strahlenquellen als bei herkömmlichen Maschinen. Metall verbrennt bei höheren Temperaturen. Darüber hinaus werden polierte Werkstücke mit einem Mattierungsmittel vorbehandelt, um die Reflexion zu verringern.

Vektor- und Bitmap-Bilder können mit CNC-Lasergraviermaschinen graviert werden. Die Quelle kann ein beliebiges monochromes Bild sein, und die Editoren zur Erstellung des Steuerprogramms werden mit dem Gerät geliefert. Vektormuster mit verschiedenen Aufschriften, Logos, Markenzeichen können auf jedes Material graviert werden. Porträts, Landschaften und andere großformatige Zeichnungen werden auf Holz, Sperrholz oder speziellen Laminaten angefertigt. Ein klares und lesbares Design erfordert Material, das in mehreren Farbabstufungen gedruckt werden kann.

Laserdesign

Lasergraviermaschinen können mit zwei verschiedenen Arten von Lasern ausgestattet werden:

  • Led. Geeignet für preisgünstige Modelle mit geringer Leistung, vor allem für kreative Anwendungen und die Produktion von Souvenirs in kleinen Stückzahlen. Die optische Leistung der LEDs beträgt in der Regel nicht mehr als 15 W, was die Palette der zu verarbeitenden Materialien einschränkt.
  • Gas oder CO2. Laserröhren über 40 Watt ermöglichen eine Erweiterung des Arbeitsbereiches der Graviermaschine. Gaslaser werden in der Großserien- und Massenproduktion eingesetzt.

Multicut 3000 verwendet CO2-Laser mit 60, 80 und 150 W. Das Kontrollsystem ermöglicht es, die Leistung des Lichtstrahls an das zu behandelnde Material anzupassen. Unsere Maschinen ermöglichen das Schneiden und Gravieren von Blechen und Bandmaterialien.

Optisches System

Die Optik der Maschine besteht aus einem System von einem feststehenden und zwei beweglichen Spiegeln sowie einer Austrittslinse, die für die Richtungsänderung eines Strahls und seine Fokussierung auf einen programmierten Punkt verantwortlich sind.

kann, einer, lasergravurmaschine, geschnitten, werden

Maschinenmechanik

Für das Portal und den Schlitten sind getrennte Antriebe vorgesehen, die die erforderlichen Arbeitsgeschwindigkeiten, Beschleunigungen und Präzision ermöglichen. In den MULTICUT-Maschinen werden Schritt- und Servomotoren sowie Kugelumlaufspindeln von führenden Herstellern eingesetzt. Die Maschine kann entsprechend den Anforderungen und Produktionsaufgaben des Kunden ausgestattet werden.

Kühlsystem für die Laserröhre

Die Dauerbetriebszeit hängt von der Auslegung des Kühlsystems der Laserröhre ab. Dies hat direkte Auswirkungen auf die Wirtschaftlichkeit der Anlage. Der MULTICUT 3000 ist mit einer wassergekühlten Laserröhre ausgestattet, die dafür sorgt, dass die überschüssige Wärme abgeführt wird. Im Lieferumfang enthaltene Kältemaschine.

Extraktor für Verbrennungsprodukte

Lasergravur- und.Schneidemaschinen benötigen eine kontinuierliche Luftzufuhr zum Arbeitsbereich und stoßen große Mengen an Verbrennungsgasen aus. Multicut realisiert ein effektives Rauch- und Wärmeabzugssystem. Die Maschinen sind mit Überdruck- und Abluftventilatoren mit ausreichender Leistung ausgestattet. Es ermöglicht die Behandlung von PVC und anderen Polymeren, die giftige gasförmige Stoffe abgeben.

Preisgünstige Modelle mit niedrigem Stromverbrauch, die von den Herstellern oft als „Haushaltsgeräte“ verkauft werden, verfügen oft nicht über diese Zusatzgeräte und können nicht in Wohngebäuden verwendet werden. Die Werkstatt oder Produktionshalle muss über eine Zu- und Abluftanlage verfügen.

Siehe auch  Wie man ein Schlüsselloch in eine Tür schneidet. Was ist ein ASA-Stürmer??

Vorteile von Laserschneidmaschinen

Die Maschine ist mit einer Reihe von wesentlichen Vorteilen gegenüber herkömmlichen Maschinen ausgestattet:

  • Hohe Arbeitsgeschwindigkeit: 500-700 mm/sec, je nach Prozess. Dadurch wird eine beträchtliche Zeitersparnis erzielt.
  • Geeignet für alle Materialien. Der Laser kann harte Metalle, dünnes Papier, Holz, Wellpappe, Glas, Stein, Gummi, gewebte und nicht gewebte Stoffe usw. Bearbeiten.
  • Breites Spektrum von Anwendungen. Die Ausrüstung kann für verschiedene Verfahren verwendet werden: Schweißen, Bohren, Markieren, Gravieren. Alle diese Aufgaben können an einem Ort ausgeführt werden, wodurch der Kauf weiterer Geräte entfällt.
  • Sauberer Herstellungsprozess. Der Laser erzeugt weder Lärm noch Staub oder andere Verunreinigungen. Das Personal benötigt keine persönliche Schutzausrüstung.
  • Keine Reinigung erforderlich. Die Kanten der Werkstücke sind bündig, glatt und perfekt. Es ist kein Nachbearbeiten, Schleifen oder Polieren erforderlich.
  • Hohe Arbeitsgenauigkeit. Der Laserstrahldurchmesser ist sehr klein, so dass Konturen in allen Formen, auch in schwierigen Formen, geformt werden können. Werkstücke können nahe beieinander auf dem Material positioniert werden, was Rohmaterial spart. Hochpräzise Arbeit ist nur mit der Erfahrung des Bedieners möglich.
  • Keine mechanischen Beschädigungen oder Oberflächenfehler nach der Bearbeitung. Der Laser beeinflusst das Material nicht mechanisch, sondern thermisch und verursacht keine Krätze.

Die Vorteile dieses Geräts sind mehr als ausreichend. Finden Sie jetzt heraus, was Sie mit einer CNC-Lasermaschine machen können. Diese Informationen sind gut für diejenigen, die eine zuverlässige Allround-Maschine für vielseitige Anwendungen in Metall, Glas, Holz und anderen Materialien suchen.

Was mit einer Lasermaschine gemacht werden kann

Wie bereits erwähnt, sind Laserbearbeitungsanlagen vielseitig in Bezug auf Materialien und Produktionsmöglichkeiten. Mit Lasermaschinen lassen sich unter anderem folgende Arbeiten durchführen:

Lasercarving. Herstellung fantastisch schöner und anspruchsvoller Gegenstände aus Papier oder Holz. Das Foto zeigt eine der Arbeiten von Eric Standley, der aus mehreren Lagen farbigen Papiers Buntglasfenster herstellt

Das Schneiden des Materials ist die häufigste Anwendung von Lasergeräten. Maschinen, die den Laserstrahl als Schneidewerkzeug nutzen, findet man in der Metall- und Holzverarbeitung, in der Schmuck- und Werbebranche, in der Zahnprothetik, bei der Herstellung von Verpackungen und Gummidichtungen, in Schuh- und Bekleidungsgeschäften und in vielen anderen Branchen. In einer bei weitem nicht vollständigen Liste von Produkten, die auf Lasermaschinen hergestellt werden, nimmt die Laserbearbeitungsindustrie die Spitzenposition ein:

  • Eingangstüren und Innentüren;
  • Souvenirs;
  • Elemente von Außen- und Innenwerbeanlagen;
  • Konstrukteure und Puzzles aus Sperrholz oder Karton;
  • Spielzeug und Dekorationen aus Filz, Vlies, Pappe und Sperrholz;
  • Kissenbezüge für Polstermöbel und Autos;
  • Details für die Modellierung von Fahrzeugen und Flugzeugen.

Es ist zu beachten, dass es zwei Arten von Lasergeräten gibt (es handelt sich um Maschinen, die in der Industrie weit verbreitet sind). Co2- oder Kohlendioxidlaser werden für alle nichtmetallischen Werkstoffe und eine äußerst begrenzte Anzahl von Metallen (Messing und Aluminium) verwendet. Faserlasermaschinen werden zum effizienten Schneiden und Gravieren von Metalloberflächen eingesetzt.

Die Lasergravur von Produkten verleiht ihnen Persönlichkeit und macht aus teuren Geschenken unbezahlbare

Die Lasergravur ist die präziseste und genaueste. Lasergravierte Bilder haben eine unbegrenzte Lebensdauer, d. H. Sie werden nicht durch Wasser, Chemikalien oder Reibung beeinträchtigt. Ein computergesteuerter Laser graviert Fotos, komplizierte Muster usw. Detailgetreu und originalgetreu auf die Oberfläche von Materialien. Д., Deshalb wird der Lasergravierer zur Verzierung von Gegenständen wie z. B

kann, einer, lasergravurmaschine, geschnitten, werden
  • Namensuhren, Zigarettenetuis, Feuerzeuge, Schreibwaren;
  • Brieftaschen, Geldbörsen, Taschen und andere Lederwaren
  • Schmuck;
  • Scharfe Waffen und Schusswaffen;
  • Siegel und Stempel;
  • Artikel für die Inneneinrichtung.

Wie aus den oben genannten Punkten hervorgeht, können nicht nur flache, sondern auch abgerundete Oberflächen mit dem Laser graviert werden. Der Motor der Maschine ist mit einem speziellen Schwenkmechanismus verbunden, der aus zwei Elementen besteht, zwischen denen Werkstücke beliebiger zylindrischer Form aufgehängt werden. Die Drehung des Motors wird auf das Werkstück übertragen, das sich mit einer bestimmten Geschwindigkeit zu drehen beginnt, so dass der Laserstrahl kontinuierlich ein Bild auf alle Seiten projizieren kann.

Die Laserbeschriftung zeichnet sich durch höchstmögliche Kontur und Lesbarkeit aus, auch auf kleinen Bildern

Während für das Gravieren die gleichen Maschinen wie für das Schneiden verwendet werden, werden für die Kennzeichnung von Waren spezielle Geräte. Lasermarkierer. Eingesetzt. Sie zeichnen sich durch ihren geringen Platzbedarf und eine spezielle Software aus, die eine umfassende Datenbank mit Schriftarten, Nomenklaturen, Strichcodes aller Art, Firmenlogos usw. Enthält. Д.

Das Wirkungsprinzip der Marker ähnelt der Arbeit von Gravierern. Der Laserstrahl trägt von der Materialoberfläche eine Schicht mit der erforderlichen Tiefe und Breite ab, wodurch allmählich das erforderliche Bild entsteht. Auch wenn die Gravur in erster Linie eine dekorative Funktion hat und kein notwendiges Merkmal des Produkts ist, müssen alle Produkte in der einen oder anderen Form gekennzeichnet werden. Es ermöglicht die Identifizierung und Klassifizierung von Produkten, erleichtert die Aufzeichnung, Lagerung und den Transport und liefert dem Verbraucher alle wichtigen Informationen über das Produkt. Diese können Verfallsdaten, Abmessungen, Seriennummern, Teilenummern usw. Enthalten. Д. Genau wie bei der Gravur können Lasermarkierungen nicht abgewaschen werden, nicht abfärben und unterliegen keinen anderen Verformungen, die ihre Identifizierung erschweren würden, weshalb die meisten Unternehmen, ob groß oder klein, einen Laserstrahl zur Markierung verwenden.

Siehe auch  Ist es möglich, mit einem Messer auf einer Silikonmatte zu schneiden?. Womit man einen Silikonteppich reinigen kann?

Neben der höchsten Präzision gibt es keine Nachbearbeitung der Eintritts- und Austrittsbereiche des Strahls

Das letzte Fertigungsverfahren, das mit einer Lasermaschine möglich ist, ist das Bohren, wobei dieser Begriff im Zusammenhang mit Lasermaschinen nicht ganz korrekt ist. Bohren bedeutet eine Translations- und Rotationsbewegung des Werkzeugs, das allmählich tief in das Material eindringt und ein Loch erzeugt. Ein Laserstrahl durchdringt eine Oberfläche (oder die gewünschte Tiefe) in Sekunden oder Sekundenbruchteilen. Je nach Material. Bei richtiger Fokussierung weist das Loch perfekte Eigenschaften auf (wenn die Fokussierung nicht richtig eingestellt ist, zeigen dickere Materialien eine Verjüngung der Wände zur Unterseite hin).

Das Laserbohren wird bei der Dekoration von Kleidung, Schuhen und Lederwaren, bei der Herstellung von elektronischen Leiterplatten und bei allen anderen Anwendungen eingesetzt, bei denen eine hohe Präzision bei der Erstellung und Positionierung von Löchern erforderlich ist.

Was man mit einer Lasermaschine machen kann

Das Gerät verfügt über eine Reihe erheblicher Vorteile gegenüber seinen Vorgängern:

  • Hohe Geschwindigkeit der Arbeitsleistung: 500-700 mm/sec je nach Prozess. Das Ergebnis ist eine erhebliche Einsparung von Arbeitszeit.
  • Möglichkeit, mit beliebigen Materialien zu arbeiten. Der Laser kann Hartmetalle, dünnes Papier, Holz, Wellpappe, Glas, Stein, Gummi, Gewebe, Vliesstoffe usw. Bearbeiten.
  • Breites Spektrum an ausführbaren Aufgaben. Die Ausrüstung kann für verschiedene technologische Prozesse verwendet werden: Schweißen, Bohren, Markieren, Gravieren. Alle diese Vorgänge können an einem Ort durchgeführt werden, was die Anschaffung weiterer Geräte überflüssig macht.
  • Sauberkeit des Bearbeitungsprozesses. Bei der Laserbearbeitung entstehen weder Lärm noch Staub oder andere Verunreinigungen. Persönliche Schutzausrüstung ist nicht erforderlich.
  • Keine Nachbearbeitung erforderlich. Die Kanten der Teile sind nach der Laserbehandlung perfekt flach und glatt. Kein Nachbearbeiten, Schleifen oder Polieren erforderlich.
  • Hohe Arbeitsgenauigkeit. Der Laserstrahldurchmesser ist sehr klein, so dass Konturen aller Formen, auch mit komplexen Konturen, erstellt werden können. Werkstücke können dicht nebeneinander auf dem Material positioniert und Rohmaterial eingespart werden. Hochpräzise Arbeit ist nur in Verbindung mit der Erfahrung des Bedieners möglich.
  • Keine mechanischen Beschädigungen oder Oberflächenfehler nach der Bearbeitung. Der Laser wirkt nicht mechanisch, sondern thermisch auf das Material ein, so dass er keine Krätze verursacht.

Die Vorteile dieses Geräts sind mehr als ausreichend. Finden Sie jetzt heraus, was Sie mit einem CNC-Laser machen können. Diese Informationen sind nützlich für alle, die zuverlässige Universalgeräte für vielseitige Aufgaben bei der Bearbeitung von Metall, Glas, Holz und anderen Materialien suchen.

Was mit Lasermaschinen hergestellt werden kann?

Werfen wir einen Blick auf die beliebtesten und gefragtesten Produkte, die mit Lasermaschinen hergestellt werden.

  • Souvenirs. Schatullen, Untersetzer, Bilderrahmen aus Sperrholz, Plexiglasprodukte.
  • Küchenutensilien. Schneidebretter, Untersetzer, Tabletts, Gewürz- und Geschirrständer, Flaschenhalter, Serviettenhalter.
  • Innendekoration. Kerzenständer, Lampen, geschnitzte Paneele, Gitter, Schirme, Trennwände für die Raumaufteilung, Schirme für Heizkörper.
  • Designprodukte. Körbe und Blumentöpfe, Verpackungen für Geschenke, Elite-Alkohol, Schaufensterdekorationen, Gemälde.
  • Möbelprodukte. Bettkopfteile, Möbelfronten. Wir schneiden auch Stoffe für Möbelbezugsstoffe auf Lasermaschinen zu.
  • Schuhe. Rohlinge und Elemente aus geschnitztem Leder und Wildleder.
  • Taschen und Accessoires. Dekorative Verzierungen an Handtaschen, Geldbörsen, Brieftaschen, Gürteln.
  • Modeschmuck aus Leder und Furnier. Halsketten, Ohrringe, Armbänder.
  • Spielzeug. Lernspiele für Kinder aus natürlichen Materialien, Plüschtiere (Pelz- und Stoffzuschnitte), Konstrukteure, Modelliersets, Puzzles, Puzzlespiele.
  • Türenproduktion. Elemente für Außen- und Innentüren. Glastüreinsätze mit Gravur, Trennwände.

Hier werden Laserschneidmaschinen vor allem als Schneidmaschinen eingesetzt. Die Fabriken verwenden meist große Maschinen mit einer abnehmbaren Vorderwand, die es ermöglicht, den Stoff von der Rolle auf den Arbeitstisch zu legen. Kleinere Bekleidungswerkstätten verwenden kleine Laserschneidmaschinen für dekorative Verzierungen an Kleidungsstücken.

In der Werbung werden Lasermaschinen zur Herstellung von dreidimensionalen Buchstaben, Logos, Außen- und Innenschildern mit Hintergrundbeleuchtung, leuchtenden Schildern. Und durch die Lasertechnologie wird auch eine Vielzahl von Gegenständen graviert. Stifte, Tagebücher, Notizbücher, Tassen, Uhren, Zigarettenetuis, Feuerzeuge.

Siehe auch  Wechsel des Fadentrimmers am Patriot-Trimmer. Haspel mit einer Arbeitslitze

Besonders gefragt sind in diesem Bereich verschiedene Schilder, Schlüsselanhänger, Untersetzer, Tischsets, Menükarten, Backpressen.

Darüber hinaus können hochpräzise Teile aus Kunststoffen und anderen Materialien für den Modellbau ausgeschnitten werden. Auch das Gravieren und Schneiden von Gummi für Siegel, Stempel, Klischees, Markierungsprodukte, die Strichcodes erzeugen, wird auf Lasermaschinen durchgeführt.

Wie Sie sehen können, reichen die Möglichkeiten von Lasermaschinen aus, um jedes Unternehmen zu gründen. Sie können dies auch zu Hause mit einer kleinen Tischmaschine machen. Sie müssen kein Geld für die Anmietung von Räumlichkeiten ausgeben. Zu den Vorteilen solcher Geräte gehören der geräuschlose Betrieb und die Stromversorgung aus dem Hausstromnetz, was ebenfalls wichtig ist, wenn Sie in Ihrem Haus arbeiten.

Die Wahl des Lasergeräts hängt von der Tätigkeit ab, die Sie ausüben möchten. Sie können unsere Berater in unserem Webshop unter ppk-lazer fragen.Bei ppk-lazer erfahren Sie mehr über die technischen Möglichkeiten der verschiedenen zum Verkauf stehenden Lasermaschinenmodelle und erhalten Empfehlungen für die Wahl der Geräte für Ihre spezielle Anwendung.

Bohren

Der zweite Vorteil des Laserbohrens nach der höchsten Präzision ist, dass keine Nachbearbeitung an den Ein- und Austrittsstellen des Laserstrahls erforderlich ist

kann, einer, lasergravurmaschine, geschnitten, werden

Die letzte technologische Operation, die von einer Lasermaschine ausgeführt werden kann, ist das Bohren, auch wenn dieser Begriff in Bezug auf die Laserausrüstung nicht ganz korrekt ist. Das Bohren beinhaltet eine Translations- und Rotationsbewegung des Werkzeugs, das allmählich tief in das Material eindringt und ein Loch erzeugt. Der Laserstrahl dringt innerhalb von Sekunden oder Sekundenbruchteilen, je nach Material, einfach durch (oder in die richtige Tiefe). Bei richtiger Fokussierung hat das Loch perfekte Eigenschaften (wenn die Fokussierung nicht korrekt ist, werden Sie bei dicken Materialien eine Wandverengung zur Unterseite hin feststellen).

Das Laserbohren wird bei der Herstellung von Werkzeugen für Bekleidung, Schuhe und Lederwaren, in der Elektronikfertigung und in allen anderen Bereichen eingesetzt, in denen eine präzise Locherstellung und.Positionierung erforderlich ist.

Alles über die Möglichkeiten von Lasermaschinen

Eine der effizientesten Methoden zum Schneiden verschiedener Materialien ist heute die Lasertechnologie. Sie gewährleistet eine perfekte Präzision des hergestellten Produkts, eine hohe Schnittqualität ohne zusätzliche Kantenbearbeitung und eine hohe Produktionsgeschwindigkeit. Darüber hinaus bietet der Einsatz der Lasertechnologie bei der Materialbearbeitung viele Vorteile:

  • Kombination mehrerer Funktionen in einer Maschine, wodurch die Kosten für verschiedene Maschinen gesenkt werden.
  • Hohe Produktivität.
  • Niedrige Kosten des Endprodukts.
  • Bearbeitung einer breiten Palette von Materialien.
  • Einfache Bedienung der Maschine, die keine besondere Schulung erfordert.

Die auf dem Markt befindlichen Maschinen unterscheiden sich in ihren Spezifikationen und damit in ihren Fähigkeiten. Die meisten sind jedoch in der Lage, die grundlegendsten Funktionen auszuführen:

Alle diese Funktionen können bei verschiedenen Rohstoffen ausgeführt werden. Allerdings müssen bei der Auswahl der Geräte die Dicke des zu bearbeitenden Materials, die Härte der Oberfläche und die Komplexität der Konfiguration des Endprodukts berücksichtigt werden. Aus diesem Grund müssen Sie für jede spezifische Anwendung Holz-, Kunststoff- und Eisenmaschinen auswählen.

Metallschneidemaschinen sind in der Regel für Großindustrielle von Interesse. Zu ihrer Herstellung ist das Schneiden von Metallen und Legierungen erforderlich. Kleine NC-Laserschneidmaschinen können die Bedürfnisse von Privatunternehmern erfüllen.

Herstellung von Kunststoffspielzeug mit einer Lasermaschine

Acrylglas ist einer der schönsten Kunststoffe. Leuchtende, gesättigte Farben, gesundheitlich unbedenklich, ideal zum Schneiden mit einem Laserschneider. Puzzles und Bauklötze aus diesem Material sehen besser aus als ihre Gegenstücke aus Sperrholz, und die leuchtenden Farben werden die Aufmerksamkeit der Kinder auf sich ziehen.

Die größte Herausforderung bei der Herstellung dieser Art von Produkten ist das hohe Maß an Präzision, das erforderlich ist. Die Geometrie der Maschine, die Sie kaufen, muss innerhalb akzeptabler Grenzen liegen. Dies sollte im Vorfeld mit dem Verkäufer oder Hersteller besprochen werden.