Wie man Benzin und Kettensägenöl mischt. Wie man Benzin und Öl für eine Kettensäge vorbereitet und mischt

Wie man Benzin mit Kettensägenöl mischt

Kettensägen verschiedener Marken basieren auf einem Zweitakt-Verbrennungsmotor, der das Schneidwerk des Geräts antreibt. Das Verhältnis von Benzin und Kettensägenöl, das für den Antrieb des Verbrennungsmotors verwendet wird. Der Anschluss von Benzin und Öl ist ein Muss. Wenn Sie das Werkzeug gerade erst gekauft haben, müssen Sie die Besonderheiten der Befüllung kennen.

Benzin mit Öl verdünnen, um Motorschäden zu vermeiden. Der Grund dafür sind die Besonderheiten des Schmiersystems in Zweitaktmotoren. Diese Motoren haben keine Ölkammern, und wenn Sie ohne Öl tanken, werden Kurbelwelle, Kolben, Lager und Pleuelstangen nicht geschmiert. Dies verkürzt die Lebensdauer aller aufgeführten Teile und darf daher nicht in gleicher Weise wie reiner Kraftstoff verwendet werden.

Benzin und Kettensägenöl müssen im richtigen Verhältnis gemischt werden, um eine gute Schmierung der Arbeitsteile zu gewährleisten. Unzureichende oder übermäßige Schmierung führt zu negativen Folgen in Form von Kohlenstoffablagerungen. Um Ihr Elektrowerkzeug in gutem Zustand zu halten, müssen Sie es nicht nur von Anfang an mit hochwertigen Schmiermitteln füllen, sondern auch mit dem richtigen Verhältnis.

benzin, kettensägenöl, mischt, eine, kettensäge

Damit der Motor richtig läuft, muss er vor allem mit sauberem, nicht verunreinigtem Kraftstoff befüllt werden.

Wie man verdünnt

Um eine lange Lebensdauer der Säge zu gewährleisten, darf nur hochwertiger Kraftstoff verwendet werden. Es ist möglich, das Kraftstoffgemisch selbst zu verdünnen. Es werden zwei Komponenten benötigt: A-92 oder A-95 Benzin und ein spezielles Zweitaktöl. Während der Kraftstoff klar ist, stellt sich die Frage nach der Wahl des Schmiermittels.

Die Schmierstoffmischung ist entscheidend für den Schutz der Bauteile vor Verschleiß, Überhitzung und Verschmutzung. Um die richtige Wahl zu treffen, sollten Sie ein Fachgeschäft mit einer großen Auswahl an Produkten besuchen

Synthetische oder halbsynthetische Öle können in Betracht gezogen werden

Das Mischungsverhältnis von Benzin und Öl ist sehr wichtig. Bei Maschinen bis zu 1,5 kW beträgt das Verhältnis zwischen Schmierstoff und Benzin 1:40, bei höheren Leistungen 1:30 und 1:20. Die genauen Proportionen finden Sie in der Bedienungsanleitung Ihres Werkzeugs.

Die Mischung sollte in einem trockenen Behälter aus Metall oder antistatischem Kunststoff verdünnt werden. Normale Kunststoffbehälter sind nicht zu empfehlen, da sich der Kraftstoff durch die entstehende statische Elektrizität entzünden kann. Die Abwesenheit von Feuchtigkeit auf dem Behälter ist sehr wichtig und grundlegend.

Das Benzin-Fett-Gemisch kann mit speziellen Additiven verdünnt werden. Sie verbessern seine Qualität und bieten zusätzlichen Schutz. Solche Zusätze sind bei den Schmierstoffherstellern und in allen Fachgeschäften erhältlich.

Füllen des Kraftstofftanks

Um unangenehme Überraschungen zu vermeiden, müssen die folgenden Regeln zum Befüllen des Kraftstofftanks beachtet werden:

benzin, kettensägenöl, mischt, eine, kettensäge

Füllen Sie den Tank nicht in der Nähe von offenen Flammen oder Rauch in der Nähe der Säge; die Kraftstoffeinfüllöffnung muss nach oben zeigen und sauber und trocken sein; schrauben Sie den Deckel vorsichtig ab, um ein Verschütten von Kraftstoff zu vermeiden; verwenden Sie einen Trichter, um den Tank mit der Kraftstoffmischung zu füllen

Sowohl Öl als auch Benzin müssen langsam und vorsichtig eingefüllt werden; schrauben Sie nach dem Nachfüllen die Deckel bis zum Anschlag ein und verriegeln Sie sie. Dies schützt vor ungewolltem Herausdrehen;

  • Prüfen Sie jedes Mal die Dichtheit des Tanks. Wenn sie undicht ist, ist es gefährlich und absolut verboten, die Säge zu benutzen;
  • Starten Sie die Kettensäge nicht sofort nach dem Auffüllen. Sie müssen ein paar Meter zurückgehen.

Sehen Sie sich dieses Video an, um zu erfahren, wie Sie den Tank richtig befüllen. Die sichere Verwendung der Kettensäge unter allen Umständen, unabhängig davon, ob es sich um eine Družba, Ural oder ein ausländisches Werkzeug handelt. Wenn Sie die Ratschläge in diesem Artikel beherzigen, können Sie die Lebensdauer Ihres Werkzeugs verlängern und Geld für Reparaturen sparen.

Siehe auch  Was ist zu tun, wenn die Kette einer Kettensäge abreißt?. Kettendehnung und ihre Ursachen

Video

Alle modernen Kettensägen sind mit einem Zweitaktmotor ausgestattet. Sein langer und störungsfreier Betrieb hängt vom richtigen Öl und Benzin im richtigen Verhältnis ab. Die Vielfalt der Marken und Besonderheiten ist der Grund dafür, dass dieses Verfahren für die meisten Kettensägenanfänger nicht einfach ist.

Mischen Sie immer Benzin und Öl, bevor Sie eine Kettensäge starten. Der Grund dafür sind die konstruktiven Merkmale des Zweitaktmotors. Er hat kein eigenes Schmiersystem (wie andere Verbrennungsmotoren), so dass die Zylinder mit O-Ringen, die Kurbelwelle, die Lager und die Pleuelstangen direkt im Rahmen der Kraftstoffgewinnung geschmiert werden müssen.

Verdünnen von Kettensägenöl

In dieser Veröffentlichung erklären wir genauer, wie man das Öl in einer Kettensäge, einem Rasentrimmer oder einem Zweitaktmotor verdünnt. Wie viel Benzin man verdünnen muss, in welchem Verhältnis man es verwendet und was eine falsche Dosierung bewirken kann. All diese Fragen werden hier beantwortet.

Öl, oder Additiv, wie es auch genannt wird, ist die wichtigste Komponente in einem Kettensägenkraftstoffgemisch. Wenn ein Zweitaktmotor läuft, lagern sich Ölmoleküle auf dem Motor (Zylinderwände, Kurbelwelle, Pleuelstange) ab und bilden einen gleitenden Schutzfilm. Der physische Kontakt der reibenden Teile wird dadurch erheblich reduziert.

benzin, kettensägenöl, mischt, eine, kettensäge

Viele Benutzer vergessen einfach, in welchem Verhältnis sie das Öl mit Benzin für eine moderne Kettensäge oder einen Rasentrimmer verdünnen müssen. Das muss Ihnen nicht peinlich sein, denn die meisten Menschen stellen sich diese Frage nur ein paar Mal im Jahr. Sie können diese Informationen leicht in der Gebrauchsanweisung finden, aber so einfach ist es nicht. Chinesische Hersteller zum Beispiel verwirren uns oft und geben im Datenblatt ein Verhältnis von 1:20 oder 1:25 an. Dieser Anteil ist gefährlich für den Mechanismus, wie weiter unten noch näher erläutert wird.

Richtiges Verhältnis: für unsere Verhältnisse (marktübliche Ölsorte und Benzinqualität) ist es nur 1:50 (selten 1:40). Mit anderen Worten: 1 g Öl auf 50 ml Benzin.

Menge AI-92-Benzin, l 2T Ölmenge, ml
Verhältnis 1:50 1:40 Anteil
0,5 10 ml 12,5 ml
1 20 ml 25 ml
1,5 30 ml 37,5 ml
2 40 ml 50ml
5 100ml 125ml
10 200 ml 250 ml

Nur AI-92 Benzin verwendet. Kein 95er, der im Grunde dasselbe ist wie 92er, nur mit einer Reihe von Zusatzstoffen, die für einen Zweitaktmotor extrem schlecht sind (da diese Zusatzstoffe den eigentlichen Detonationsmechanismus dämpfen).

Wichtig: In einigen Fällen dürfen Sie etwas mehr 2-Takt-Öl als üblich hinzufügen (22-25 Gramm statt 20 Gramm pro Liter). Zum Beispiel, wenn Sie Ihre Kettensäge nach einer Überholung der Kolbengruppe einlaufen lassen oder wenn Sie billiges chinesisches Öl verwenden.

Es ist kein Geheimnis, dass jeder Kettensägenhersteller die Verwendung seines eigenen Zweitakt-Additivs empfiehlt. Aber ganz so einfach ist es nicht. Wenn Sie eine preiswerte chinesische Kettensäge kaufen, ist es sicherlich nicht unangebracht, Ihr Kettensägenöl mit einer vertrauenswürdigen Marke zu verdünnen. Welches ist also das richtige Öl, um es zu verdünnen??. Es gibt nicht die eine richtige Antwort, und eine Reihe von Faktoren beeinflusst dies:

  • Während der Garantiezeit. Die meisten großen Hersteller empfehlen, nur ihr eigenes Öl zu verwenden. Stellt der Kundendienst im Garantiefall fest, dass Sie eine andere Ölmarke verwendet haben, ist er berechtigt, den kostenlosen Service zu verweigern.
  • Bewährte und getestete Marken. Stihl, Echo, Husqvarna. Die bewährten Marken. Diese sind die besten auf dem Markt. Wenn Sie ein Marken-Zweitaktöl verwenden, müssen Sie sich keine Sorgen um Ihr Fahrzeug machen.
  • Billiges Öl (russisch oder chinesisch). Champion, Rezer, Krotof, Patriot und viele andere. Es ist durchaus möglich, es in einigen Fällen zu verwenden, indem man den Ölanteil in der Mischung leicht erhöht. Es lohnt sich, eine sorgfältige Auswahl zu treffen. Lesen Sie die Bewertungen, fragen Sie herum. Gazprom-Zweitaktöl zum Beispiel hat unseren Service überhaupt nicht beeindruckt. Nach nur 2-3 Tagen der Verdünnung mit Benzin beginnt es seine Eigenschaften zu verlieren.
  • Vorsicht vor gefälschten Produkten. Stihl Öl ist meist gefälscht. Ähnliche Varianten gibt es auf kollektiven Bauernmärkten oder bei Zigeunern. Versuchen Sie immer, 2T-Öl bei einem der autorisierten Händler zu kaufen.
  • Kein 2-Takt-Öl für Bootsmotoren. Er ist nicht für Kettensägen oder Trimmer geeignet.К. Ist für ein wassergekühltes System ausgelegt, nicht für ein luftgekühltes.
Siehe auch  Wie man den Vergaser einer chinesischen Kettensäge richtig einstellt. Einrichten einer chinesischen Kettensäge

Was passiert, wenn man Abfall in eine Kettensäge steckt?

Wenn der Besitzer der Kettensäge für einige Zeit, um sie zu verwenden, kann er wollen, um einige Änderungen an dem Werkzeug zu machen. Gut, wenn sich seine Wünsche auf den Kauf von Zubehör zur Erweiterung des Funktionsumfangs der Kettensäge beschränken. Aber manche gehen noch weiter. Sie experimentieren mit dem Benzin und Öl, das ihre Säge antreibt.

Wir haben bereits über Benzin gesprochen (die meisten modernen Sägen benötigen Benzin mit hoher Oktanzahl. Nicht unter 92-95), aber es lohnt sich, auch über Öl zu sprechen. Bei vielen Autofahrern sammelt sich im Laufe ihrer Fahrt eine beträchtliche Menge an gebrauchtem Maschinenöl an. Und deshalb sind manche Leute versucht, dieses Material für ihre Kettensäge zu verwenden.

Wenn Sie das tun, wird der Motor garantiert kaputt gehen. Der Grund dafür ist vor allem die geringe Schmierleistung des recycelten Öls. Es brennt mit starker Emission von schwarzem Ruß. Im Öl enthaltene Metallpartikel verstopfen zunächst den Kraftstofffilter (das sind die größten) und dann werden die O-Ringe der Zylinder beschädigt. Die Metallpartikel im Öl beschädigen auch die Zylinderoberflächen und die Lager selbst.

Einige „Tüftler“ versuchen, Altöl zur Schmierung der Kette selbst und des Kettenzuges, auf dem sie sitzt, zu verwenden. Auch das wird nichts nützen. Was genau passiert, zeigt das folgende Video.

Wie ist das Verhältnis von Benzin und Öl bei einer Kettensäge??

Sägewerke, Forstbetriebe und private Haushalte kaufen Kettensägen für bestimmte Produktions- oder Haushaltszwecke. Beachten Sie das richtige Verhältnis von Öl zu Benzin für eine Kettensäge. Heute bietet der Flüssigmarkt des Landes eine Reihe von einheimischen und importierten Mechanismen.

benzin, kettensägenöl, mischt, eine, kettensäge

Wichtige Bedingungen

Die Antriebsaggregate von Kettensägen sind Verbrennungsmotoren, die mit einer bestimmten Art von Benzin befüllt werden, das mit den erforderlichen Ölanteilen verdünnt wird.

Das Wissen und die genaue Kenntnis der Zusammensetzung des Kraftstoff-Öl-Gemisches ist der Schlüssel zu einer langen Lebensdauer und einem produktiven Einsatz von Kleingeräten.

Der Grundbestandteil des Kraftstoffs ist AI. Die Verwendung von Kraftstoff mit weniger oder mehr als 92 Oktan wird nicht empfohlen. Optimal für viele Arten von mechanisierten Verbrennungsanlagen für Sägewerke, die im Inland oder von ausländischen Herstellern hergestellt werden.

Das ideale Verhältnis von Benzin zu Öl für eine Kettensäge:

Die Angaben zum Kraftstoff- und Schmiermittelverbrauch in den Handbüchern der von Ihnen gekauften Produkte. Die Nichteinhaltung führt zu Leistungsverlust und vorzeitigem Motorverschleiß. Die Wahrheit wird durch Forschungsmethoden im In- und Ausland empirisch ermittelt.

Mischungsverhältnis für STIHL

Das deutsche Familienunternehmen STIHL unterhält Produktionsstätten in vielen Ländern der Welt. Das Büro befindet sich in Weiblingen. Unter den Produkten, die für die Forstwirtschaft hergestellt werden, nehmen die kleinen Werkzeuge einen wichtigen Platz ein.

Heute ist das flüssige Zeitalter für STIHL Motorsägen:

Der Hersteller hat als Standard für die Verdünnung des Öls ein Verhältnis von 1:50 festgelegt. Das vorgeschlagene Verhältnis ermöglicht es, 1 Teil Öl in 50 Teilen Benzin zu verdünnen. Oder 1:40.

Die Berechnung ist einfach. Wir wissen, dass 1 Liter Heizöl 1000 Millilitern entspricht. Dividiert durch 50 ergibt das 20 Milliliter Öl. Ein ähnlicher Algorithmus wird verwendet, um die empfohlene Ölmenge von 1:40 zu bestimmen. Dieser Wert beträgt nach einigen einfachen Berechnungen 25 Milliliter.

Proportionen für schwedische Husqvarna-Kettensägen

Wie hoch ist die genaue Menge an Schmiermittel, die zur Herstellung des für den normalen Betrieb eines Zweitakt-Benzinverbrennungsmotors erforderlichen Verbrennungsgemischs erforderlich ist?? Diese Informationen finden Sie in der beiliegenden Anleitung. Die Dokumentation geht jedoch oft im Papierkram unter. Es ist daher keine überflüssige Erinnerung. Die Hersteller verwenden Getriebeschmiermittel zum Mischen mit Benzin. Das schwedische Unternehmen ist auf allen Kontinenten der Welt für seine zuverlässigen Produkte bekannt. Husqvarna-Kettensägenöl wird nur gemäß den Empfehlungen des Herstellers verwendet.

Je nachdem, wie viel Leistung von den Geräten benötigt wird, wird eine geeignete Komponentenverdünnung gewählt:

benzin, kettensägenöl, mischt, eine, kettensäge

40 bis 50 Teile Öl auf einen Liter Benzin verdünnt. Dies sind die idealen Verhältnisse von Benzin und Öl.

Übrigens: Es wird nur bleifreies Ai-92 oder Ai-95 Benzin verwendet. Verbleites Öl gilt als schlechte Wahl für einen Verbrennungsmotor, da es die Lebensdauer des Motors verkürzt.

Husqvarna HP Strukturunternehmen

Die Markenstruktur des schwedischen Herstellers Husqvarna HP umfasst ein Unternehmen, das mechanisierte Handwerkzeuge und deren Schmiermittel, wirksame chemische Zusatzstoffe.

Siehe auch  Wie man eine Sägekette richtig schärft. Anzeichen einer stumpfen Kette und Folgen des nachfolgenden Gebrauchs

Der Hersteller hat für die Partner-Kettensäge ein Original-Kraftstoff/Öl-Verhältnis für Zweitaktmotoren entwickelt:

Das Mischungsverhältnis der Kraftstoffkonsistenz ergibt sich aus der Standardformel 1:50. Es ist eine Konstante. Das sind 20 Milliliter pro 1 Liter AI-92.

Es gibt Momente, in denen der Standardansatz der Verdünnung mit dem firmeneigenen Schmierstoffprodukt nicht eingehalten wird. Dies ist der Fall, wenn sich der Motor in der Einlaufphase befindet. Erlaubt für einen Motor mit einem Kraftstoffgemisch von 1:40.

Anteil für Druschba-Kettensäge

Der Stammbaum der Druzhba-Kettensäge geht auf das Jahr 1953 zurück, als die ZMKB Progress entwickelt wurde. Die Herstellung des Produkts wurde zwei Unternehmen anvertraut. Dem Sibirischen Instrumentenbauwerk und dem Permer Maschinenbaubetrieb. Die Massenproduktion des mechanisierten Produkts hat begonnen und ist auch heute noch im Trend, da die Anlage systematisch modernisiert wurde.

Für Motoren wird Kraftstoff mit einer niedrigeren Oktanzahl verwendet. Das Gerät zeigt die höchste Leistung, wenn es mit AI-76 und AI-80 Benzin gefüllt ist.

Es wird empfohlen, Benzin und Öl nach dem folgenden Algorithmus zu verdünnen:

Nehmen Sie 2 saubere, abgetrocknete und mit einer Volumenangabe versehene Behälter. Der Kraftstoff wird dann mit 2-Takt-Öl im Verhältnis 1:50 verdünnt. Das heißt, der Kraftstoff wird mit 20 Milligramm Öl verdünnt.

Sie benötigen Qualitätskomponenten

Die Praxis beweist den Einfluss der Qualität der unter Beachtung der richtigen Proportionen zubereiteten Mischung auf die Lebensdauer des Werkzeugs, die Kraft und die Leistung:

  • Komponenten mit abgelaufenem Haltbarkeitsdatum sollten nicht verwendet werden.
  • Dies gilt insbesondere für Benzin- und Ölkomponenten. Verwenden Sie keine Gaskondensatderivate, da ihre Molekularstruktur Gas und Wasser enthält, die für den Verbrennungsmotor schädlich sind.
  • Teilweise Nichtübereinstimmung von AI-92 mit internationalen Normen. Die Sorte AI-95 ist mit Additiven gesättigt, die die Detonationsmomente eines Verbrennungsmotors dämpfen.

Die genannten Nachteile begrenzen zeitlich die Lebensdauer von Kettensägen, deren Verbrennungsmotoren komplizierte Kraftstoffgemischzusammensetzungen verwenden.

Warum müssen Sie das richtige Verhältnis zwischen Benzin und Öl einhalten??

Viele Käufer sind beim Kauf einer Kettensäge ratlos, warum die vom Hersteller empfohlene Öl- und Benzinmenge exakt eingehalten werden muss. Es geht um die Feinheiten des Zweitaktmotors, der sich von seinem 4-Takt-Pendant in einer Reihe von spezifischen Konstruktionen unterscheidet.

Einer davon: Bau eines Einzylindermotors, der kein Kurbelgehäuse für Schmiermittel hat. Dies wird als technologischer Erfolg seiner Zeit angesehen.

Sie können sich vorstellen, dass das einströmende Verbrennungsgemisch Ölmoleküle verliert, die sich auf den Zylinderstapeln absetzen. Darüber hinaus bildet es einen gleitenden Schutzfilm auf den reibenden Teilen des Motors, wodurch der physische Kontakt zwischen den Kolbenringen und der Zylinderwand, der Pleuelstange und der Kurbelwelle verringert wird.

Einstellen des Vergasers bei einer STIHL 180 Kettensäge?

Die Konfiguration ist für Benutzer mit unterschiedlichen Erfahrungsgraden ausgelegt. Reinigen, austauschen oder reparieren ist einfach, denn der Vergaser der STIHL Kettensäge 180 lässt sich sehr leicht demontieren.

Sie können das Gerät selbst entlüften und die Dichtungen und das Nadelventil austauschen, dazu müssen Sie den STIHL 180 Vergaser ausbauen. Lösen Sie dazu die vier Schrauben am Kompensatordeckel und eine Schraube an der Kraftstoffpumpe. Beim Entfernen des Gehäuses sollten Sie besonders vorsichtig sein, da schon kleine Schmutzpartikel oder Haare ein Gerät funktionsunfähig machen können.

Einfahren des neuen Tools

Dazu gehört auch ein schonender Umgang mit der Kettensäge in der ersten Anlaufphase. Bei dieser Technologie wird der Motor auch mit einem Gemisch betrieben, das 20 % mehr Motoröl enthält.

Die Einlaufzeiten in Motorstunden entnehmen Sie bitte der Betriebsanleitung. In der Praxis reicht es aus, den Benzintank der Kettensäge 3-5 Mal aufzufüllen, um den Arbeitsstand zu erreichen.

Neue Modelle benötigen keine Einarbeitungszeit, aber es wird empfohlen, die Kettensäge in den ersten Stunden nicht mit schweren Lasten zu benutzen.

benzin, kettensägenöl, mischt, eine, kettensäge