Wie man ein Quilling-Werkzeug mit den eigenen Händen herstellt. Materialien für Quilling

Quilting tool with your own hands“ Meisterkurs

Wir werden für die Arbeit benötigen Werkzeuge und Materialien Bormachina mit Schleifpapier und Trimm-Scheiben, wenn nicht, dann eine Metall-Datei und Schleifpapier Stein Zwei Nadeln für Gobelin-Stickerei mit großen Laschen Aluminium-Rohr (ich habe eine alte Schreibtischlampe) und den Körper eines alten biros. Selbsthärtender Kunststoff oder Paste. Zange, um die Nadel beim Schleifen des Öhrs zu fixieren.

Sicherheit bei der Arbeit mit Zangen 1. Vergewissern Sie sich vor Beginn der Arbeiten, dass das Werkzeug in gutem Zustand ist. 2. Niemals eine Zange als Hammer benutzen. Solche Missbräuche führen höchstwahrscheinlich zum Bruch des Werkzeugs 3. Beißt gehärteten Draht nur mit einer dafür vorgesehenen Zange. 4. Schneiden Sie den Draht immer im rechten Winkel. Bewegen Sie die Zange niemals von einer Seite zur anderen und biegen Sie den Draht nicht zwischen den Schneiden hin und her. 5. Wenn Sie mit einer Zange arbeiten, halten Sie den Draht nicht auf Gesichtshöhe. 6. Bei der Arbeit nicht die Finger der linken Hand (bei Linkshändern hinter den Fingern der rechten Hand) zwischen die Schneidkanten bringen. 7. Geben Sie das Werkzeug mit geschlossenen Griffen an die Person weiter, mit der Sie arbeiten. 8. Legen Sie das Werkzeug nach Gebrauch wieder an seinen Platz zurück.

Sicherheitshinweise für die Arbeit mit einer Bohrmaschine 1. Vergewissern Sie sich vor Beginn der Arbeiten, dass das Werkzeug in gutem Zustand ist. 2. Der Werkzeugmotor darf nicht überhitzen. Nach einer Arbeitsdauer von 10-15 Minuten den Bohrer 5 Minuten abkühlen lassen. 3. Nun zu den wichtigsten Dingen, die bei der Arbeit mit einer Bohrmaschine zu beachten sind. Bei der Verwendung einer Bohrmaschine muss ein Augenschutz getragen werden; bei der Verwendung von Glas ist eine Atemschutzmaske vorgeschrieben.

Reihenfolge der Arbeiten 1. Sehr wichtig: Schutzbrille tragen! Nehmen Sie eine Bohrmaschine, setzen Sie einen Scheibenhalter in die Spannzange ein, schrauben Sie eine Schmirgelscheibe mit einem Schraubenzieher ein. Halten Sie den Bohrer mit der linken Hand und verwenden Sie die Zange, um die Nadel mit der rechten Hand zu halten. Starten Sie den Bohrer, schleifen Sie den Rand des Nadelkopfes ab, bis eine Gabel entsteht. Wenn Sie keinen Bohrer haben, können Sie die Kante der Nadelspitze von Hand auf einem Schmirgelstein abschleifen. Dieser Prozess ist jedoch sehr zeitaufwändig.

Schneiden Sie den Rand des Kunststoffgriffkörpers ab. Halten Sie den Hobel mit der rechten Hand und den Griffkörper mit der Zange in der linken Hand. Wenn Sie keine Bohrmaschine haben, verwenden Sie eine Metallsäge.

Wechseln Sie die Trennscheibe mit einem Schraubenzieher in der Bohrmaschine mit einem Schmirgelstein. Schleifen Sie die scharfen Kanten des Griffkörpers und des Aluminiumrohrs mit einer Schmirgelscheibe ab. Sie können die Kanten von Hand mit einem Schmirgelstein abschleifen.

Schleifen Sie die Paste in die Aluminiumtube und den Griffkörper ein, bis die Paste am anderen Ende der Tube und des Griffkörpers erscheint.

Überschüssige Paste wieder entfernen. Werkzeuge sind bereit. Nach einem Tag, wenn die selbsthärtende Paste getrocknet ist, kann das Werkzeug verwendet werden. Warum nach 24 Stunden und nicht nach einer Stunde, wie auf der Verpackung angegeben?? Denn die Paste befindet sich in der Aluminiumtube und im Kunststoffkörper des Stifts und nicht in der Luft, wie es auf der Verpackung der selbsthärtenden Paste steht.

Dies sind die Werkzeuge, die ich habe. Keineswegs schlechter als ein im Laden gekauftes Werkzeug. Das Werkzeug mit der blauen Spitze auf dem Foto habe ich in einem Geschäft gekauft, die anderen Werkzeuge habe ich selbst hergestellt.

Was ist Quilling: eine kurze Beschreibung der Technik und der Entstehungsgeschichte

Im Mittelalter benutzten europäische Mönche vergoldete Papierstreifen, die an der Spitze von Stiften gedreht wurden, um Ikonen, Gemälde und Bücher zu verzieren. Eine solche Technik ermöglichte es, in ärmeren Kirchen, die sich keine goldenen Utensilien leisten konnten, eine teure Wirkung zu erzielen. Mit der Zeit begeisterten sich die Damen aus adligen Familien für das Papierspinnen.

Bei der Quilling-Technik gibt es zwei Richtungen:

  • Europäisch. Dazu gehören Arbeiten im einfachen Stil zur Verzierung von Alben, Karten, Rahmen oder anderen kleinen Details;
  • Orientalisch. Voller kleiner Details und dreidimensionaler Elemente.

Werkzeuge für Quilling werden als Kits und einzeln verkauft

Heutzutage ist diese Technik, die Quilling genannt wird, bei den Näherinnen sehr beliebt, weil sie so einfach ist und die Materialien und Werkzeuge zur Verfügung stehen. Die Technik des Papierspinnens erfordert nicht viel Zeit und Mühe, wenn eine einfache Komposition für einen Anfänger gewählt wird.

Siehe auch  Wie man eine Kreissäge entgratet.

Jede Phase der Herstellung eines Produkts erfordert besondere Sorgfalt und Präzision, und es ist unzulässig, die Arbeit zu überstürzen.

Das Wesen der Quilling-Technik besteht darin, aus einzelnen Papierstreifen Spiralen zu formen und die so entstandene Form anschließend mit Klebstoff zu fixieren. Mit dieser Methode werden einzelne Stücke in der für die Komposition erforderlichen Form hergestellt.

Quilling-Basteln mit den eigenen Händen: eine Beschreibung der Technik mit Fotobeispielen und Anleitungen

Quilling. Volumetrische Fälschungen, die mit speziellen Werkzeugen unter Verwendung einer dünnen Papierschicht hergestellt werden. Quilly-Basteln für Anfänger wird nicht schwierig sein, da es viele Schritt-für-Schritt-Anleitungen gibt, die den gesamten Prozess beschreiben.

Quilling scheint nicht schwierig zu sein und wird sowohl von Erwachsenen als auch von Kindern häufig praktiziert. Diese Aktivität wird für Kinder empfohlen, da sie:

Quilling. Handgemachtes GESCHENK

Für Erwachsene gibt es eine Reihe weiterer großartiger Möglichkeiten:

  • Ein wunderschönes Ornament ist ein tolles Geschenk für jemanden, den Sie kennen, oder für einen geliebten Menschen. Viele haben schon mehr als einmal gesagt, dass das beste Geschenk das ist, das von Hand gemacht wird.
  • Mit diesen Fälschungen können Sie Ihr Interieur auf ungewöhnliche und stilvolle Weise dekorieren.
  • Ein preiswertes Hobby, mit dem sich ein gutes Einkommen erzielen lässt.

Quilling für Anfänger

Im World Wide Web finden Sie viele Beispiele für Quilling-Basteleien für Anfänger mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen. Es gibt eine Reihe von Varianten dieser Tätigkeit:

Hasting

Häufigste Verwendung bei der Herstellung von Grußkarten, verschiedenen Alben. Die Besonderheit liegt darin, dass das Mosaik hier auf einer flachen Unterlage verlegt ist.

Wellpappe

Die Technik zeichnet sich durch Langlebigkeit und Robustheit der Konstruktion aus. Die Arbeit basiert auf einem Material wie Wellpappe.

Konturenquilling

Das Herzstück dieser Technik ist die Verwendung von schmalen Streifen, die das Volumen des Werkes erreichen. Die Bänder werden nicht verdreht, sondern in Form gebogen und in einem Winkel von 90 Grad fixiert.

Quilten

Ein Kamm wird verwendet, um durchbrochene Schlaufen zu erzeugen, die, wenn sie gedreht werden, die gewünschte Volumenform ergeben.

Wie man es mit den eigenen Händen, Foto-Set von Materialien zu machen, was ist der Name der

Auswahl der Werkzeuge für das Quilling: Anwendungsmerkmale und Alternativen

Werkzeuge für Quilling können in jedem Geschäft für Handarbeiten erworben werden Produkte in der Technik der Quilling werden von Menschen, die bestimmte Eigenschaften, Fähigkeiten und Fertigkeiten haben, erhalten. Ohne schöpferische Inspiration, Aufmerksamkeit und Fleiß funktioniert eine perfekte Arbeit nicht. Nicht minder wichtig für den Meister sind richtig ausgewählte Werkzeuge für das Quilling, deren Verfügbarkeit den Prozess der Herstellung eines Bildes aus Papier vereinfacht und beschleunigt. In diesem Fall sieht das Produkt ohne Fehler und Unvollkommenheiten sauber aus.

Was ist Quilling: eine kurze Beschreibung der Technik und ihrer Entstehungsgeschichte

Im Mittelalter verwendeten europäische Mönche vergoldete Papierstreifen, die an der Spitze von Federn gedreht waren, um Ikonen, Gemälde und Bücher zu verzieren. Diese Technik wurde eingesetzt, um in armen Kirchen, in denen man sich keine goldenen Utensilien leisten konnte, den Eindruck eines teuren Gegenstandes zu erwecken. Im Laufe der Zeit begeisterten sich auch Damen aus adligen Familien für die Papierherstellung.

Es gibt zwei Arten von Quilling-Techniken:

  • Die europäische Bewegung umfasst Arbeiten, die in einem einfachen Stil Alben, Postkarten, Rahmen oder andere kleine Gegenstände schmücken;
  • Orientalisch. Mit vielen kleinen Details und volumetrischen Elementen.

Quilling-Werkzeuge sind als Bausätze oder einzeln erhältlich

Heutzutage ist die Technik, die Quilling genannt wird, bei den Näherinnen sehr beliebt, weil sie einfach ist und man leicht an Materialien und Werkzeuge kommt. Die Technik des Papierspinnens erfordert nicht viel Zeit und Mühe, wenn Sie eine einfache Zusammensetzung für einen Anfänger wählen.

Jede Phase der Herstellung eines Produkts erfordert besondere Sorgfalt und Präzision, und es ist unzulässig, die Arbeit zu überstürzen.

Das Wesen der Quilling-Technik besteht darin, Spiralen aus einzelnen Papierstreifen zu formen und die so entstandene Form mit Klebstoff zu befestigen. Diese Methode wird verwendet, um einzelne Stücke in der gewünschten Form für eine Komposition herzustellen.

quilling-werkzeug, eigenen, händen, herstellt, materialien, quilling

Was ist der Name des Werkzeugs für quilling: Beschreibung und Besonderheiten der Wahl

Das Basiswerkzeug für die Quilling-Technik ist ein spezielles Werkzeug mit einem scharfen oder gegabelten Ende. Es wird verwendet, um das Ende eines Papierstreifens zu biegen und dann eine Spirale daraus zu formen. Für einen Anfänger ist es besser, ein Werkzeug mit einem Schlitz zu wählen, da es einfacher ist, eine Papierrolle zu schrauben. Mit etwas Geschick kann der Meister leicht mit einem Werkzeug arbeiten, das eine spitze Kante hat.

Ein solches Instrument ist in den folgenden Formen verfügbar:

Der Preis von Quilling-Kits hängt von der Qualität und der Menge der Werkzeuge ab

Die Ahle ist wesentlich preiswerter als eine Quilling-Maschine, aber genauso praktisch in der Anwendung. Es ist ratsam, ein Werkzeug mit einem Enddurchmesser von nicht mehr als 1 mm zu wählen. Achten Sie auch auf den Griff des Werkzeugs: Er sollte gut in der Hand liegen und eine angenehme Form haben.

Werkzeuge für das Quilling können in spezialisierten Handwerksgeschäften gekauft werden.

Siehe auch  Wie man Porenbetonsteine mit eigenen Händen herstellt. Herstellungstechnik

Hilfsmittel für Quilling

Zusätzlich zu einer Maschine für das Verdrehen Rolle, in den Prozess des Lernens quilling Technik benötigen eine Reihe von Werkzeugen, die auf spezialisierte oder Schreibwarengeschäfte gekauft werden können.

Optionale Werkzeuge für Quilling und deren Auswahl:

  • Pinzette. Vorzugsweise mit einem scharfen Ende, da die breiten Spitzen des Werkzeugs Abdrücke auf dem Papier hinterlassen und es dabei zerknittern können. Sie ist notwendig, um die einzelnen Elemente der Komposition miteinander zu verkleben, schwer greifbare Miniaturteile mit den Fingern zu verkleben und die Spirale vom Lineal zu entfernen. Spezielle Quilling-Pinzette, wahlweise mit geraden oder gebogenen Enden. Es ist ratsam, sich einen Satz davon zu besorgen, da diese Werkzeuge für verschiedene Zwecke benötigt werden: Pinzetten mit einem geraden Ende sind praktisch für die Herstellung von Adern, und mit einem gebogenen Ende. Zum Bewegen und Kleben einzelner Elemente.
  • Es werden zwei Arten von Linealen benötigt: ein normales Lineal mit einer Länge von bis zu 40 cm und ein rechteckiges Lineal mit Kreisen mit unterschiedlichen Durchmessern, um dieselben Rollen zu messen. Es ist besser, sich für Eisen- und Kunststofflineale zu entscheiden, da sie dünner sind und sich am besten verarbeiten lassen. Und auch bei der Arbeit können Sie einen Winkelmesser benötigen, um originelle Schaltkreise zu erstellen und einen perfekt flachen Knüppel zu erhalten.
  • Schere. Es ist wichtig, dass sie gut geschärft ist. Sie benötigen eine Papierschere mit stumpfen oder abgerundeten Enden und eine Maniküreschere mit einer scharfen Spitze zum Schneiden kleiner Teile.
quilling-werkzeug, eigenen, händen, herstellt, materialien, quilling

Eines der zusätzlichen Werkzeuge zum Quilling ist eine Pinzette

Die Sauberkeit der Komposition hängt von den verwendeten Werkzeugen ab, daher sollte man beim Kauf nicht auf einen niedrigen Preis achten, sondern auf die Benutzerfreundlichkeit und die Qualität des Werkzeugs.

Außerdem benötigt man: PVA-Kleber, Pappe oder Papier und Papierbögen in verschiedenen Farben, die in dünne Streifen geschnitten werden.

Wie man ein Quilling-Werkzeug mit den eigenen Händen herstellt: schnell und einfach

In manchen Fällen ist die Verwendung einer Ahle oder einer Quilling-Maschine nicht möglich. Zum Beispiel, wenn keine Fachgeschäfte in der Nähe sind, oder wenn ein Kind das Papier drehen soll und die Verwendung einer scharfen Ahle nicht sicher ist. In diesem Fall können Sie mit einem Zahnstocher und einem Messer selbst ein Werkzeug herstellen, dessen Vorteil darin besteht, dass es leicht zu handhaben ist und nicht viel kostet.

Es ist wirklich einfach, sie selbst zu machen:

  • Das scharfe Ende eines Zahnstochers wird mit einer Gartenschere abgeschnitten, so dass ein gleichmäßiger, runder Schnitt entsteht;
  • Mit einem Messer wird ein halber Zentimeter tiefer Spalt entlang des Durchmessers des Schnittes gemacht.

Bevor Sie mit der Herstellung von Quilling-Werkzeugen beginnen, ist es ratsam, sich die Videoanleitung anzusehen

Beim Zerteilen eines Zahnstochers mit einem Messer sehr vorsichtig sein, um nicht auszurutschen und sich zu verletzen.

Wenn Sie kein Spezialwerkzeug haben, können Sie eine gewöhnliche Ahle oder eine große Stopfnadel verwenden. Der Vorteil dieser Alternativen liegt in den geringen Kosten, der Nachteil ist jedoch die Verletzungsgefahr bei der Arbeit mit ihnen.

Wozu braucht man ein Lineal und eine Pinzette??

Bei der Technik des Quillings gibt es eine Reihe von Elementen, die jeder beherrschen sollte, der sich in der Handarbeit versuchen möchte. Dichte und lockere Rollen, Dreiecke und Vierecke, Augen, Pfeile und vieles mehr. Praktisch alle Formen werden in Handarbeit aus runden Rollen mit verschiedenen Durchmessern hergestellt. Um sie sauber und maßhaltig zu gestalten, können Sie ein Lineal und Kreise verwenden. Mit diesem Quilling-Werkzeug lassen sich die gewünschten Elemente leicht herstellen. Plastikschablonen mit verschiedenen Formen. Herzen, Quadrate, Dreiecke in verschiedenen Größen. Sind seit kurzem im Handel erhältlich. Sie können auch zum Formen von Papierelementen verwendet werden.

Pinzetten helfen bei kleinen Details. Wenn Sie eine Rolle formen und fest drücken wollen, um die Spitze des Streifens zu verkleben oder die Elemente miteinander zu verbinden, ist es nicht sehr bequem, die Werkstücke mit den Fingern zu halten. Mit einer Pinzette hingegen können Sie die Werkstücke schnell und geschickt bearbeiten, ohne sie zu beschädigen.

Werkzeuge und Materialien für Quilling

Für die Beherrschung der Technik des Papierrollens sind keine speziellen Werkzeuge erforderlich. Sie benötigen handelsübliche Werkzeuge, die Sie entweder zu Hause haben oder in einem Supermarkt oder Büroartikelgeschäft kaufen können.

Ich habe nach dem Prinzip gehandelt: Ein cleverer Trick ist ein trickreicher Trick! Wir, die slawischen Frauen, sind das nicht gewohnt: Wir können aus einer Axt Brei machen und aus einem Tuch einen Rock nähen!

Um die Quilling-Technik anzuwenden, benötigen Sie die folgenden Werkzeuge und Materialien:

Ein Werkzeug zum Verdrehen von Papierbändern. Dies kann ein Holzstab mit einer Länge von 10 cm und eine Tapisserie-Nadel mit einem großen Öhr sein. Stechen Sie die Spitze einer Nadel in das Ende des Stocks und „beißen“ Sie mit einer Drahtschere in die Spitze des Ohrs, um einen Spalt zu hinterlassen. Ich benutzte sofort einen Zahnstocher, und das Werkzeug wurde in einem Online-Shop bestellt, etwas später machte mein Mann das Werkzeug. In einem runden Stab aus der Saft-Sahne befestigt zwei dünne, aufeinander abgestimmte, Stahldrähte.

Zahnstocher (zum Auftragen des Klebers auf das Werkstück)

Siehe auch  Welcher Perforator ist besser für Bosch oder Makita?. Staubabsaugung und Zusammenführung mit einem Staubsauger

Gerade Manikürschere zum Schneiden von Fransen

Pappe (für den Hintergrund des Bildes)

quilling-werkzeug, eigenen, händen, herstellt, materialien, quilling

Ein beliebiges geeignetes Papier mit einer schönen Textur für die Unterlage

Lineal mit runden Löchern mit verschiedenen Durchmessern

Ein Brett oder eine Matte, auf der man schneiden kann (ich habe ein Brett für Knetmasse gekauft). Zum Schneiden von Papier

Schneiden des Papiers mit einem Metalllineal

Korkmatte zur Sicherung von Werkstücken

Papierklammer zur Sicherung des Papiers beim Schneiden

Gummibänder zum Befestigen von Streifen an voluminösen Oberflächen

Millimeterpapier zum Formen von symmetrischen Formen

Doppelseitiges farbiges Papier. Sie können zugeschnittenes Papier in einem Bastelgeschäft kaufen oder es selbst ausschneiden. Die Breite der Streifen sollte in der Regel 3-7 mm nicht überschreiten. Die Standardlänge der Streifen beträgt 27 cm, die Breite 3 mm.

Ich habe das Papier auf eine Dicke von 5 mm zugeschnitten, damit es einfacher ist, die schmalere Seite des Papiers. 210 mm. Zu schneiden und zu markieren. Schneiden Sie mit einem Metalllineal und einem Teppichmesser auf einem Brett, um den Tisch nicht zu zerschneiden. Es ist wichtig, dass die Streifen gleichmäßig und gerade sind. Ein weiterer sehr wichtiger Punkt. Wenn Sie Ihre Streifen selbst herstellen, ist das Gewicht des Papiers wichtig. Mindestens 60 Gramm pro Quadratmeter (das Gewicht ist in der Regel auf den Papierverpackungen angegeben), da es sich sonst nicht sauber aufrollen lässt und seine Form nicht behält. Sie können 3 Blätter auf einmal schneiden, aber befestigen Sie zuerst die Papierklemme, damit sie die Blätter nicht verschiebt. Diese Methode ist nützlich beim Schneiden in dunklen Farben. Zwei dunkle Farben über einer hellen. Die Markierungen sind darauf deutlich sichtbar. Im Durchschnitt dauert es 8-10 Minuten, um Papierstreifen herzustellen vom Markieren bis zum Schneiden des A-4-Blattes. Ich habe kurze Streifen, also werde ich sie zusammenkleben. Aber das Schwierigste ist, das Lineal beim Schneiden zu halten. Das macht die Hände sehr müde. Und die lange Seite des Blattes wäre noch schwieriger zu schneiden. Sie können nur die Blätter zerschneiden, die Sie für einen bestimmten Auftrag benötigen. Aber wenn die Inspiration zuschlägt, wollen Sie sich nicht mit einer lästigen Aufgabe herumschlagen. Zu diesem Zweck habe ich einen Fernsehspot verwendet. Wenn ich meine Lieblingssendungen im Fernsehen sah, wechselte ich während der Werbung nicht den Kanal, sondern ging weg, um Papier zu schneiden. Zeitverschwendung, und meine Hände waren nicht müde.

Wenig später fand ich in einem Online-Shop einen Schneidelineal-Scheibenschneider von Folia, wie diesen

Das Messer hat drei Scheiben, die glatt schneiden. Mit gepunkteten und gewellten Linien sowie einer selbstschneidenden Matte. Und das Schneiden macht jetzt schneller und mehr Spaß!

Auf der Website „Land des Handwerks“ http://stranamasterov. Wie diese hier?Tid=451,587 Ich fand Schablonen für symmetrische Rohlinge, druckte sie auf dem Drucker aus und zeichnete ein Muster mit einem Permanentmarker auf die durchsichtigen Scheiben (wenn wir CD-R, DVD-R Scheiben kaufen, sind sie mit durchsichtigen runden Rohlingen überzogen, damit die Scheiben nicht zerkratzt werden). Solche Schablonen sind bequem zu handhaben, wenn die Teile versehentlich an ihnen kleben bleiben. Sie lassen sich leicht ablösen, und solche Schablonen können wiederholt verwendet werden.

Alle Werkzeuge, außer Schere und Pinzette, habe ich in einem Schreibwarengeschäft gekauft, sie kosteten mich 5 Mal weniger als die Preise in spezialisierten Online-Shops. Ich denke, das war es wert!

Das Einzige, was noch zu tun ist, ist die Beherrschung der Quilling-Technik. Was ich in naher Zukunft tun werde!

Fotos von Topchy I.В.

Http://miss. Von.Ua/fashion-advices/537

© 2013. 2018, Iryna Topchy. Alle Rechte vorbehalten.

Wie man ein Quilling-Werkzeug mit den eigenen Händen herstellt: schnell und einfach

In manchen Fällen ist die Verwendung einer Ahle oder einer Quilling-Maschine nicht möglich. Zum Beispiel, wenn es keine Fachgeschäfte in der Nähe gibt oder wenn es kindisch ist, Papier zu schöpfen und es nicht sicher ist, eine scharfe Ahle zu benutzen. In diesem Fall können Sie mit einem Zahnstocher und einem Messer selbst ein Werkzeug herstellen, dessen Vorteil darin besteht, dass es leicht zu handhaben ist und nur einen Bruchteil kostet.

Es ist sehr einfach, ein solches Werkzeug selbst herzustellen:

  • Das scharfe Ende des Zahnstochers wird mit einer Gartenschere abgeschnitten, so dass ein gleichmäßiger, runder Schnitt entsteht;
  • Entlang des Schnittes wird mit einem Messer ein Schnitt von einem halben Zentimeter Länge gemacht.

Bevor Sie mit der Herstellung von Werkzeugen für das Quilling beginnen, empfehlen wir Ihnen, sich Schulungsvideos mit Meisterkursen anzusehen

quilling-werkzeug, eigenen, händen, herstellt, materialien, quilling

Beim Spalten des Zahnstochers mit einem Messer sehr vorsichtig sein, um ein Abrutschen und eine Verletzung des Zahnstochers zu vermeiden.

quilling-werkzeug, eigenen, händen, herstellt, materialien, quilling

In Ermangelung von Spezialwerkzeugen kann eine gewöhnliche Ahle oder eine große Stopfnadel verwendet werden. Der Vorteil dieser Alternativen liegt in den geringen Kosten, der Nachteil in der Verletzungsgefahr bei der Arbeit mit ihnen.