Wie man ein Rollo Tag-Nacht zuschneidet. Anbringen eines Rollos an einem Fensterflügel

Wie man ein Tag-Nacht-Rollo kürzt?

Ja, Tag-Nacht-Vorhänge können geschnitten werden. Dazu ist es erforderlich, den Stoff zu entfalten und den Stoff selbst sowie die Rollen zu markieren. Die Rollen werden mit einer Bügelsäge geschnitten und die Kanten gefeilt. Der Stoff selbst wird auf die gewünschte Größe zugeschnitten.

rollo, tag-nacht, eines, rollos
  • Legen Sie das Rollo auf eine ebene Fläche, ziehen Sie die Rolle und das Gewicht heraus und entfalten Sie den Stoff.
  • Schneiden Sie die Welle auf die gewünschte Breite
  • Schneiden Sie das Beschwerungsstück zu (es muss 10-15 mm schmaler sein als der Stoff des Rollos).
  • Setzen Sie das Rollo wieder in einem Stück zusammen und hängen Sie es an das Fenster.

Montage von Jalousien an Kunststofffenstern?

Falten Sie das Rollo auf, legen Sie es an die Fensteröffnung und prüfen Sie, ob es die Fensteröffnung vollständig abdeckt und nicht am Fenstergriff hängen bleibt. Löcher für Halterungen anzeichnen. Überprüfen Sie die Höhe der Halterungen mit Hilfe einer Wasserwaage und befestigen Sie sie mit selbstschneidenden Schrauben.

  • Breite L, gemessen an der Oberkante des Fensters entlang der Außenkanten der seitlichen Klammern (Breite der Glasklammern auf beiden Seiten).
  • Die Höhe H des feststehenden Flügels ist an den Außenkanten der oberen und unteren Glasleiste (Höhe der Glasscheibe oben und unten) zuzüglich 3 mm zu messen.
rollo, tag-nacht, eines, rollos

Wie man es selbst schneidet?

Rollos werden in der Regel abgeschnitten, wenn die Einrichtung des Raumes geändert werden soll oder wenn sie nicht zur Größe der Fensteröffnung passen, was häufig bei einem Umzug oder einem Wechsel des Wohnsitzes der Fall ist. Jede Hausfrau kann aufgerollte Stoffe kürzen.

Hängen Sie zunächst den Stoff an der Gardinenstange auf. Nachdem sich der Stoff ausgebreitet und seine endgültige Form angenommen hat, messen Sie. Die Art des Stoffes, mit dem die Unterseite der Jalousie dekoriert wird, beeinflusst die Art des Stoffes.

Siehe auch  Wie man ein Loch in eine Fliese schneidet. Besondere Merkmale für Fliesenarbeiten

Die einfachste Art, den Stoff zu reduzieren, ist die Verwendung von doppelten Säumen, die bis zu 30 cm des Stoffes verdecken können, ohne ihn zu zerschneiden.

Wenn die Vorhänge aus Seide oder Organza sind, dürfen Sie keine Spuren darauf hinterlassen, sonst könnten sie Spuren hinterlassen. Um dies zu verhindern, werden Universal-Klebestreifen verwendet.

Bügeln Sie sie vorher mit einem Bügeleisen und heften Sie dann den Stoff und das gefaltete Stück. Bügeln Sie die Streifen durch die Gaze und legen Sie den Stoff auf ein weiches Handtuch.

rollo, tag-nacht, eines, rollos

Die Ränder von Rollos können auch mit einer Einfassung versehen werden, die aus einem Stoffband besteht. Erst mit Stecknadeln befestigen, dann zunähen. Es ist nicht notwendig, die Vorhänge unten zu kürzen; es gibt eine Möglichkeit, sie an der Oberkante zu kürzen.

Unabhängig davon, wie du es schneidest, brauchst du Seife, Schere, Bügeleisen, Faden, Nadeln und ein Maßband.

Der Schneidevorgang selbst besteht aus einigen Schritten.

  • Als erstes werden die Kanten geschnitten. Sie müssen dabei vorsichtig vorgehen, da Sie sonst eine Verwerfung erzeugen und den Stoff schnell beschädigen können. Zuerst werden die Seiten beschnitten, dann wird der Vorhang gefaltet, gebügelt und genäht.
  • Anschließend wird ein Zopf an der Oberseite des künftigen Vorhangs befestigt, wobei der Rand des Stoffes um 2-3 cm gebogen wird. Das Band wird auf der falschen Seite des Stoffes angebracht und angenäht. Die Anzahl der Stiche hängt von der Breite des Geflechts ab. Die Unterseite des Rollos muss im Doppelbiegeverfahren hergestellt werden.
  • Die Drapierung gilt als letzte Stufe der Arbeit am Vorhang.

Das dritte Problem sind falsche Messungen

Es ist nicht selten, dass diese Art von Vorhängen unpassend aussieht (wir haben sie nicht in unserem Geschäft, deshalb können Sie bei uns Rollos auswählen und bestellen). Manchmal sind sie zu schmal und blockieren den Lichtspalt nicht vollständig. Andernfalls ist das Rollo zu breit, was das Fenster optisch verengt und mehr Platz beansprucht. Manchmal gelingt nicht einmal der Einbau: Das Rollo passt nicht in die Fensternische.

Ein langes Katzenleben und viel Erfahrung in der Fensterdekoration sagen mir und Ihnen: Die Montage eines Rollos beginnt mit dem Ausmessen der notwendigen Maße. Erinnern Sie sich an etwas über Maße und Dimensionen:

Siehe auch  So montieren Sie den Startergriff eines Rasenmähers richtig. Grasschneider Starter Reparatur

Kann ein Rollo geschnitten werden??

Da Rollos in verschiedenen Abmessungen erhältlich sind. Wenn Ihr Fenster eine Standardgröße hat, können Sie leicht ein passendes Rollo erhalten. Andernfalls kann das Rollo mit einer Bügelsäge auf Maß geschnitten werden.

Auch die Breite eines Rollos zwischen 300 und 900 Millimetern gilt als Standard. Die Standardlänge beträgt 1000-3000 Millimeter. Solche Jalousien sind im Handel erhältlich und erfreuen sich bei den Kunden großer Beliebtheit.

So wählen Sie die richtige Rollobreite?

So schneiden Sie ein Rollo richtig zu: Rollen Sie den Stoff von der Rolle ab. Nehmen Sie die Gewichte an der Unterkante der Markise heraus (ganz unten leicht zu greifen). Markieren Sie genau, wie Sie das Rollo zuschneiden wollen und schneiden Sie den Stoff zu. Schneiden Sie die Welle mit einer Bügelsäge oder einem ähnlichen Werkzeug auf die richtige Breite zu.

Werkzeuge zum Aufheben

Um Rollos selbst in der Breite zuzuschneiden, benötigen Sie die folgenden Werkzeuge

  • Verwenden Sie Seife oder einen speziellen Textilstift;
  • Universalschere oder scharfes Universalmesser;
  • Nadeln, Faden;
  • Ein Maßband.

Wenn das Rollo zu breit ist oder einfach zu breit für das Fenster ist, muss es verkleinert werden. Entfalten Sie zunächst das Band, nachdem Sie die Blindstopfen entfernt und die Spannkette abgenommen haben. Achten Sie darauf, dass die Rollen mit speziellen Beschwerungsmitteln ausgestattet sind, die ebenfalls entnommen und auf die Größe eines neuen Fensters zugeschnitten werden müssen.

Kann ein Rollo auf die gewünschte Breite zugeschnitten werden??

So schneiden Sie eine Rolle auf Breite? Beim Zuschneiden des Rollos muss nicht nur der Stoff selbst gekürzt werden, sondern auch die Wickelwelle. Wickeln Sie die gesamte Stoffrolle ab, nehmen Sie die Wickelhülse und das Beschwerungselement heraus. Messen Sie die Rollen auf die richtige Breite ab und schneiden Sie sie dann zu.

Die Ränder von Rollos können auch mit einer Einfassung versehen werden, die aus einem Stoffstreifen besteht. Erst mit Stecknadeln sichern, dann zunähen. Es ist nicht notwendig, die Jalousien an der Unterkante zu kürzen; es gibt eine Möglichkeit, sie an der Oberkante zu kürzen.

Siehe auch  Wechseln der Scheibe eines Winkelschleifers. Was zu tun ist, um zu verhindern, dass so etwas noch einmal passiert?

Wie man ein Rollo kürzt?

Wenn Sie bei den Messungen „daneben liegen“, können Sie immer noch zusätzliche Kosten vermeiden. Arbeiten Sie immer auf einer horizontalen und ebenen Fläche. Verwenden Sie zum Markieren ein scharfes Objektmesser. Denken Sie daran: Wenn Sie dies tun, verlieren Sie automatisch Ihre Garantie.

Stufen des Zuschnitts auf Breite:

Befestigen Sie den Entwurf auf einer ebenen Fläche (wichtig)!) Rollen Sie den Stoff von der Rolle ab und entfernen Sie das Beschwerungsmittel.

rollo, tag-nacht, eines, rollos

Markieren Sie die Rolle (achten Sie darauf, dass die Rolle 10 mm breiter ist als der eigentliche Stoff).

Kürzen Sie den Schaft (dazu benötigen Sie eine Bügelsäge oder eine Metallstichsäge), und bearbeiten Sie dann die Kanten vorsichtig mit einem Schmirgelleinen oder einer Feile.

Schneiden Sie das Beschwichtigungsmittel ab. Aber denken Sie daran, dass es 12-15 cm schmaler sein muss als der gewebte Stoff.

Zusammenbau, Befestigung des Dübels, Einsetzen des Beschwerungsstücks, Aufwickeln der Markise (denken Sie daran, einen „freien“ Rand von 40-50 mm zu lassen).

So schneiden Sie das Rollo auf die richtige Länge zu

Die Vorstufen sind dieselben wie im vorherigen Fall:

rollo, tag-nacht, eines, rollos

Entfernen Sie das Beschwerungsmittel und schneiden Sie den Stoff so zu, dass etwa 50 mm Platz für die neue Tasche für das Beschwerungsmittel bleibt.

Nähen Sie den Stoffschlauch unter das vorhandene Gewicht (am besten packen“ Sie ihn zu diesem Zweck vorsichtig in den Stoff).

Wie man Tag-NachtRollos installiert? Ist es möglich, die Konstruktion ohne Spezialwerkzeug zu reparieren?? Was tun, wenn Sie bei den Messungen „nicht weiterkommen“?? Anstatt nach Antworten auf all diese schwierigen Fragen zu suchen, ist es am besten, die Arbeit den professionellen Handwerkern von Blinds Market anzuvertrauen. Rufen Sie jetzt an!