Wie man einen Perforator für den Hausgebrauch auswählt. Kolner KRH 1250MC, 1250 Watt

Wie man einen Peorator auswählt? Für industrielle und häusliche Zwecke

Das ist die Frage, die sich viele Menschen stellen. Um eine professionelle Antwort auf diese Frage geben zu können, insbesondere für Leute, die wissen, wie man mit dem Peorator arbeitet, sollten Sie als Kunde zunächst verstehen, um was für ein Gerät es sich handelt. Peorator. Wer weiß es nicht, ein Rotationswerkzeug ist eine Art Bohrmaschine, mit einer internen Schlagfunktion. Und das bedeutet, dass der Peorator in mehreren besonders nützlichen Konstruktionsfunktionen eingesetzt werden kann: ein Bohrer (kann normalerweise bohren. Wie man staubfrei bohrt Siehe „Wie man staubfrei bohrt“.Die ideale Wahl für einen Meißelhammer (Meißelfunktion wie ein Presslufthammer, aber ohne die Pneumatik), mit einem gekauften oder gelieferten speziell entwickelten Kopf, kann einen elektrischen Schraubenzieher oder eine Bohrmaschine ersetzen, aber beim Einschrauben von Kleinteilen ist sehr unbequem.

Beim Kauf eines peoratora, können Sie den Rat eines Beraters in der Abteilung der Werkzeuge vertrauen, aber es ist sicherlich besser, in der Wahl der peoratora selbst versiert sein, so dass die gekaufte peoratora wäre ein würdiges Werkzeug und Kauf sein.

Erstklassige Pulver für den Haushalt

Bevor Sie ein Elektrowerkzeug kaufen, ist es ratsam, einen genaueren Blick auf die 2021 Power Tool Reliability Rating zu werfen. Im Folgenden sind die besten Modelle von Werkzeugen, nach der Mehrheit der Käufer. Es ist erwähnenswert, dass nur Netzmodelle einbezogen wurden, da sie erschwinglicher sind und häufiger für Haushaltsarbeiten gekauft werden.

Kolner KRH 680H, 680 W

Das Ranking eröffnet das günstigste Modell, das für den gelegentlichen Gebrauch zu Hause geeignet ist. Dies ist ein 680-Watt-Elektrowerkzeug. Werkzeugaufnahme Typ. Sds Plus. Anzahl der Umdrehungen. 1050 pro Minute, die maximale Anzahl von Hüben. 5800 pro Minute. Aufprallenergie von bis zu 2.2 Joule. Der maximal zulässige Durchmesser für Bohrungen in Holz beträgt 30 mm, in Beton 24 mm und in Metall 13 mm. Horizontal angeordneter Elektromotor. Anzahl der Arbeitsmodi. Bohren, Meißeln, Bohren und Meißeln. Funktion umkehren.

Zu den zusätzlichen Merkmalen gehören die Möglichkeit, die Geschwindigkeit einzustellen, die Spindelverriegelung, die Sperre der Einschalttaste, die Verfügbarkeit einer Sicherheitskupplung. Lieferung mit Bohrtiefenanschlag, Seitengriff, Öl für die Schnecke, Ersatzbürsten, Staubschutzhaube.

  • Erschwinglicher Preis;
  • Verfügbarkeit von 3 Betriebsarten;
  • Einstellbare Motordrehzahl;
  • Zuverlässigkeit, Langlebigkeit;
  • Erweiterte Auswahl an Zubehör.

Elitech P0724REM Promo, 750 W

Stromversorgung für 750W-Elektromotor. Werkzeugaufnahme Typ. Sds Plus. Maximale Motordrehzahl. 1700, Hübe. 6100 pro Minute. Aufprallenergie von bis zu 2.3 J. Maximal zulässiger Durchmesser für Holz: 30 mm, Beton: 24 mm, Metall: 13 mm. Werkzeugmotor waagerecht angeordnet. Insgesamt 2 Betriebsarten. Meißeln und Bohren. Es gibt eine Umkehrfunktion und die Verwendung eines Elektrowerkzeugs als Elektroschrauber.

Zusätzliche Funktionen. Drehzahlregelung des Motors, Spindelarretierung, Bohrtiefenbegrenzer. Mit zusätzlichem Handgriff, Tragetasche.

  • Erschwinglicher Preis;
  • Vorhandensein eines Geschwindigkeitsreglers;
  • Möglichkeit, das Werkzeug als elektrischen Schraubenzieher zu verwenden;
  • Gute Verarbeitungsqualität.

Interskol P-26/800ER NEU, 780 W

Netzleistung von 780 W. Werkzeugaufnahme Typ. Sds Plus. Maximale Drehzahl 1250, 5.400 Hübe. Aufprallenergie bis zu 3 Joule. Maximaler Durchmesser für Löcher in Holz: 30 mm, Beton: 26 mm, Metall: 13 mm. Kerndurchmesser bis zu 68 mm können gebohrt werden;. Bohrer bis zu Ø 68 mm können gebohrt werden. Der Werkzeugmotor ist horizontal angeordnet. Arbeitsmodus 3: Bohren mit Meißeln, Meißeln, Bohren. Mit Transportkoffer, Tiefenanschlag zum Bohren, Zusatzhandgriff.

  • Geschwindigkeitsregler;
  • Langes Kabel;
  • Bit-Drehsystem;
  • Attraktives Aussehen;
  • Gute Montagequalität.

Zubr ZP-26-800 K, 800 W

Trimmer des einheimischen Herstellers, der eine Leistung von 800 Watt hat. Werkzeugspannfutter Typ SDS Plus. Die maximale Geschwindigkeit des Motors. 1200 pro Minute, die Auswirkungen. 4800. Aufprallenergie bis zu 3 Joule. Maximaler Durchmesser für Holz. 30 mm, Beton. 26 mm, Metall. 13 mm. Horizontal angeordneter Elektromotor. Werkzeug hat 3 Betriebsarten. Kombinierter Betrieb, Meißeln, Bohren.

Auswahlmöglichkeiten

Um zu vermeiden, dass das Werkzeug durch Überlastung beschädigt wird, und um seine Lebensdauer zu verlängern, empfiehlt es sich, das richtige Gerät unter Berücksichtigung seiner Leistungsparameter auszuwählen. Die wichtigsten Punkte, auf die Sie achten sollten, sind.

Siehe auch  Wie man einen Schraubenzieher ohne Bohrer in eine Wand eintreibt. Wie man ohne Bohrer einen Dübel in Beton hämmert?

Schlagkraft des Bohrers

Dies ist ein grundlegender Parameter für die Leistung des Geräts. Dies wird in Joule gemessen. Es handelt sich dabei nicht um die Schlagkraft der Kurbel, sondern um die Eigenschaften der Maschine, d. H. Wie hart sie auf den Beton oder ein anderes Material im Boden trifft. Material. Einer der Parameter, die die Bohrtiefe bestimmen.

  • Für Arbeiter, die ständig mit Reparaturen beschäftigt sind, sind Modelle mit einer Schlagkraft von 4 bis 12 Joule vorzuziehen.
  • Für den gelegentlichen Einsatz ist eine Bohrmaschine mit max. 1 bis 2 Joule die richtige Wahl.
  • Und für häufige Arbeiten auf Betonoberflächen benötigen Sie Geräte mit einer Schlagkraft von 27 Joule.

Häufigkeit der Auswirkungen

Die Schlagfrequenz ist der zweite wichtige Parameter des Arbeitsparameters. Wenn die Aufprallkraft hoch und die Häufigkeit des Aufpralls niedrig ist, geht die Arbeit langsam voran.

  • Die Parameter von 5-6 Tausend Schlägen pro Minute sind für den professionellen Einsatz des Geräts geeignet.
  • Wenn Sie Ihren Brenner für den Hausgebrauch verwenden wollen, können Sie ein Gerät mit einer Schlagzahl von 3-4 Tausend Schlägen pro Minute kaufen.

Frequenz und Leistung der Rotation

Die Bohrtiefe wird durch die Schlagkraft und die Schlagfrequenz beeinflusst. Die Leistung und die Drehgeschwindigkeit des Bohrfutters mit Bohrer ist ein wichtiger Parameter, der die Geschwindigkeit der Bearbeitung dicker Oberflächen beeinflusst. Leistungsstarker Motor für hohe Arbeitsgeschwindigkeit erforderlich.

  • Wenn Sie mit dicken Wänden, Trennwänden arbeiten müssen, sollten Sie eine Leistungseinstellung von 700 bis 1200 Watt wählen (Drehgeschwindigkeit bis 2500 U/min).
  • Wenn Sie mit dünnen Wänden (bis zu 4 cm) arbeiten wollen, ist eine Motorleistung von 500 W und eine Drehzahl von bis zu 1200 U/min ausreichend.

Bei der Auswahl der Leistungswerte ist der Bohrerdurchmesser zu beachten. Hohe Drehzahlen sind gerechtfertigt, wenn ein dünner Bohrer verwendet wird. Ein dicker Bohrer nutzt sich bei hohen Geschwindigkeiten schnell ab.

Arbeitsmodi

Jedes Rotationswerkzeugmodell hat mehrere Betriebsarten. Dies ist eine Eigenschaft des Tools. Wenn das Modell zwei Betriebsarten hat. Rotation und Rotation mit Aufschlag. Die dreistufigen Versionen können nur mit einem Hammer bedient werden.

Form und Gewicht des Gehäuses

Diese Art von Geräten wird in einer Vielzahl von Umgebungen eingesetzt, und die Form und das Gewicht des Gehäuses haben einen großen Einfluss auf die Produktivität und die Ermüdungsrate des Arbeiters. Die leichteren Modelle haben einen horizontalen Motor. Sie sind besonders geeignet für die Installation von Zwischendecken.

Vertikal montierte Motoren wiegen mehr, haben aber kleinere Gehäuse. Diese sind effizienter beim Bohren von Wänden. Für Pflasterarbeiten wurden die schwersten T-Stiel-Modelle entwickelt.

Kapazität der Batterie

Bei der Auswahl einer Batterietaschenlampe sollten Sie auf die Batteriekapazität achten. Dies hat einen großen Einfluss auf die Arbeitszeit des Werkzeugs. Für den häufigen Gebrauch sollten Modelle mit einer Batteriekapazität von 3-4 A in Betracht gezogen werden.

Wie man einen Peorator für den Hausgebrauch auswählt?

Im Haushalt werden die meisten Reparaturarbeiten mit einer Taschenlampe durchgeführt. Es ist besser, das Werkzeug zu Hause zu haben, als es zu mieten oder von einem Freund zu leihen. Berücksichtigen Sie die Merkmale und Arten von Werkzeugen.

Für welche Art von Arbeit das Werkzeug verwendet wird?

Der Redner kann für viele Anwendungen zu Hause verwendet werden. Die häufigste Verwendung des Tools:

Verlegen von Kabelkanälen; Vorbereiten von Plätzen für Steckdosen oder Schalter; Einsetzen von Fenstern, Türen und anderen Konstruktionen; Entfernen von Fliesen und Fußböden; Anbringen von Schlössern; Rühren von Bauflüssigkeiten.

Sie finden eine breite Palette von Produkten, von professionellen und leistungsstarken Modellen bis hin zu normalen Haushaltsgittern. Es ist ratsam, die Produkte je nach Verwendungszweck, Dauer der Arbeit und anderen Parametern auszuwählen.

Der Peorator ist eines der Universalwerkzeuge, die man zu Hause haben sollte. Ohne die Taschenlampe muss man Freunde um Werkzeug bitten und Arbeiten aufschieben, die jetzt erledigt werden können.

Greifer-Modelle

Vertikal; Horizontal; Direkt montierter Motor.

Es wird zwischen kabellosen und elektrischen Elektrowerkzeugen unterschieden. Hier müssen Sie überlegen, wie Sie das Modell verwenden wollen. Wenn Sie nur in Innenräumen arbeiten wollen, können Sie eine normale elektrische Taschenlampe kaufen.

In Situationen, in denen Mobilität und Arbeiten ohne Stromanschluss erforderlich sind, sind die kabellosen Modelle die Lösung. Ideal sind Kombimodelle, die sowohl mit Netz- als auch mit Batteriestrom betrieben werden können.

Welche Modelle gibt es??

Die Reichweite ist enorm. Wählen Sie eines mit den Funktionen, die Sie benötigen. Auf dem Markt erhältlich:

Siehe auch  So montieren Sie die Kette richtig an der Säge. Spannen der Werkzeuge

Schnurloser Peorator. Hilft an Orten ohne Stromanschluss, hat eine geringe Leistung und eine kurze Betriebszeit mit einer Ladung. Diese Art von Modell ist kein professionelles Werkzeug und wird nur sporadisch verwendet.

Peorator mit Zerkleinerungsfunktion. Geeignet für die Demontage. Dank seiner Konstruktion kann er für häufige, kraftvolle und schnelle Schläge auf alle Arten von Oberflächen verwendet werden. Zu diesem Zweck wird ein Meißel, ein Spaten oder ein Stechbeitel in das Spannfutter eingeführt.

Rückwärtslaufender Motor. Funktionen, die Ihnen helfen, festsitzende Werkzeuge zu entfernen, selbstschneidende Schrauben einzutreiben und auf verschiedene Modi umzuschalten.

Reversiermotor mit Vibrationsschutz. Es ist ein leistungsfähiges Instrument, das Ihnen hilft, Ihre Arbeit auf gesunde Weise zu erledigen. Vibrationen wirken sich schädlich auf den Menschen aus und die Sicherheitsfunktion dämpft Stöße.

Achten Sie bei der Auswahl eines Werkzeugs auf dessen Typ. Überlegen Sie, ob Sie ein professionelles, ein semiprofessionelles oder ein Haushaltsgerät wollen. Die Funktionen hängen von dieser Wahl ab.

Wie Sie eine Pinne für Ihr Haus auswählen

Der richtige Weg, um zu beginnen, ist das Gewicht und die Wattzahl. Super-Performance-Modelle für zu Hause sind definitiv nicht nötig.

Peoratoren für den Hausgebrauch sind Mittelklassegeräte in Bezug auf Kosten, Leistung und Gewicht.

Geeignete Kriterien für Ihre Wohnumgebung und die unten aufgeführten Marken:

  • Leistungsabgabe von 600 bis 900 Watt.
  • Aufprall zwischen 1,2 und 2,2 Joule.
  • Drei-Modus-Medien-Peorator. Bohren, Bohren mit Schlag, Schlag ohne Rotation.
  • Einstellbare Geschwindigkeit.
  • Anti-Blockier-Kupplung.
  • Schnellspannfutter.
  • Inklusive Markenfutter zum Auswechseln.

Auf der Grundlage dieser Merkmale gibt es drei führende Marken:

    . Leicht genug für viele Jahre Garantie. Bewährt als Werkzeug für den täglichen Hausgebrauch, leichte Reparaturarbeiten. Durchschnittlicher Marktpreis verfügbar, einfach zu bedienen. Welche Marke von Peorator für Ihr Haus wählen?? Anwender verweisen auf die Makita RK 2450. 700 Watt, 3 Joule Schlagkraft, bis zu 4.500 U/min.
  • Bosch.Deutsche Qualität und Verarbeitung. Pioniere bei professionellen Elektrowerkzeugen und Haushaltsgeräten. Alle Modelle wurden unter Zeit- und Wetterbedingungen getestet. Das Rotationswerkzeug ist mit einer Feineinstellung der Drehzahl des Bohrkopfes und der Bohrkrone ausgestattet. Achten Sie beim Kauf von Geräten dieses Herstellers auf die Farbe des Gehäuses. Blaue Bezeichnung speziell für den professionellen Einsatz. Das beliebte Modell ist Bosch GBH 2-24 DF. 790 Watt, 2,7 Joule Leistung, mit abnehmbarem SDS-plus-Futter und klassischem Schnellspannbohrfutter.
  • Hitachi. Die besten Werkzeuge auf unserem Markt aus Japan. Preislich in der gleichen Kategorie wie der Makita, aber einige Modelle von Elektrowerkzeugen, einschließlich Peoratoren, sind leichter. Ich überlege, welches Werkzeug von diesem Hersteller ich wählen soll? Achten Sie auf Hitachi DH 22 PG, Leistung von 620 Watt, 1,4 Joule und wiegt nur 1,9 kg.

Sie müssen sich nicht auf einen Berater verlassen, der Ihnen einen Drehmomentwandler oder ein anderes Werkzeug besorgt. Das Beste, was Sie tun können, ist, auf Empfehlungen zu hören. Wählen und kaufen Sie das Modell, das Ihren persönlichen Bedürfnissen am besten entspricht.

Elektronische oder Bürstenumkehr?

Reverse kehrt die Drehrichtung der Schnecke um, damit die Schnecke leicht aus dem Material entfernt werden kann. Bei einem elektronischen System bleiben die Bürsten in einer konstanten Position. Da sie am Rotor reiben, verlangsamen sie diesen, was zu einer geringeren Leistung und einem schnelleren Abrieb der Bürsten führt.

Das Reversieren durch Drehen der Bürsten hat keinen Einfluss auf die Leistung und die Bürsten verschleißen weniger. Modelle mit Bürstenumkehrung sind aufgrund der komplexeren internen Komponenten des Werkzeugs teurer. Aber es ist ideal für anspruchsvollere Aufgaben.

Bei der Auswahl eines Heimwerkzeugs sind einige Dinge zu beachten

Für den Heimgebrauch können Sie das Handgerät in einem Baumarkt kaufen. Es gibt jedoch einige wichtige Punkte, die zu beachten sind:

  • Aufprallkraft. Dies wird in Joule gemessen. Modelle mit geringer Schlagkraft können kleine Löcher stechen, während eine Trommel mit 8-15 Joule größere Löcher erzeugen kann.
  • Häufigkeit der Schläge. Die Geschwindigkeit, mit der das Loch gestanzt wird, hängt von diesem Parameter ab. Zusammen mit der Schlagenergie bestimmt die Häufigkeit der Schläge die Leistung des Werkzeugs.
  • Leistung der Werkzeuge. Sie brauchen diesen Parameter bei der Auswahl nicht besonders hervorzuheben, er ist nicht besonders wichtig. Die Leistung des Werkzeugs hängt von der verwendeten Spannzange ab und kann zwischen 400 W und 1200 W liegen.
  • Drehzahl der Welle. Die Welle des Drehwerkzeugs kann sich mit bis zu 1.500 U/min drehen. Bei der Auswahl eines Werkzeugs ist zu beachten, dass das Gewicht der Drehachse mit der Geschwindigkeit zunimmt. Da sich die Welle so oft dreht, verschleißen die inneren Teile des Werkzeugs schnell, so dass das gesamte Werkzeug unbrauchbar wird.
  • Futtertypen. Die Art und Weise, wie der Bohrer in das Bohrfutter eingesetzt wird, ist wichtig; oft bestimmt das Gewicht des Werkzeugs die Art des Bohrfutters. Das Spannfutter unter 4 kg kann mit dem SDS plus Schnellspannsystem ausgestattet werden, um einen Lochdurchmesser von bis zu 3 cm zu erreichen. Es ist ausreichend für die Lösung von Haushaltsproblemen. Löcher mit kleinem Durchmesser, die nicht größer als 2,5 cm sind, können mit einem rotierenden SDS-Werkzeug hergestellt werden. Professionelle Werkzeuge haben eine andere, leistungsfähigere Spannvorrichtung.
  • Betriebsarten. Der Asphaltfertiger kann im Einzel-, Doppel- oder Dreifachmodus betrieben werden. Bei der Auswahl des zu verwendenden Werkzeugs.
  • Form des Werkzeugs. Das Werkzeug kann schmal und lang oder L-förmig sein. Ersteres hat weniger Gewicht und ermöglicht das Arbeiten in engen Räumen. Die zweite Variante ist kompakter, wiegt aber sehr viel. Die Konstruktion erfordert eine effizientere Kühlung des Motors, wodurch die Betriebszeit ohne Überhitzung erheblich verlängert wird.
Siehe auch  So fädeln Sie einen Faden richtig auf Ihren Rasentrimmer.

Technologie und Möglichkeiten zur Reparatur von Asphalt mit den eigenen Händen

Dekoration von Aquarien: Tipps und moderne Techniken

Wo man mit der Reparatur beginnen sollte: Expertenrat

Was ist bei der Auswahl eines Haushaltsschälers zu beachten?

Sie können einen Peorator für den Heimgebrauch kaufen. Es gibt jedoch einige wichtige Punkte, die zu beachten sind:

  • Aufprallkraft. Dieser Werkzeugparameter wird in Joule gemessen. Die Modelle mit geringer Schlagkraft können kleine Löcher durchbohren, während die Modelle mit einer Schlagenergie von 8-15 Joule Löcher mit größerem Durchmesser erzeugen können.
  • Häufigkeit der Auswirkungen. Die Geschwindigkeit, mit der das Loch gestanzt wird, hängt von diesem Parameter ab. Zusammen mit der Schlagenergie bestimmt die Schlagzahl die Effizienz des Werkzeugs.
  • Leistung der Werkzeuge. Bei der Auswahl brauchen Sie diesem Parameter nicht allzu viel Bedeutung beizumessen, da er nicht besonders wichtig ist. Die Leistung des Werkzeugs hängt von der verwendeten Spannzange ab und kann zwischen 400 W und 1200 W liegen.
  • Drehzahl der Welle. Die Rotorwelle kann sich mit bis zu 1.500 U/min drehen. Beachten Sie bei der Auswahl eines Werkzeugs, dass das rotierende Werkzeug umso schwerer wird, je höher die Geschwindigkeit ist. Da sich die Welle häufig dreht, verschleißen die inneren Teile des Rotationswerkzeugs schnell, so dass das gesamte Werkzeug unbrauchbar wird.
  • Arten von Spannfuttern. Die Art und Weise, wie der Bohrer befestigt wird, ist von großer Bedeutung; die Art des Bohrfutters wird in den meisten Fällen durch das Gewicht des Werkzeugs bestimmt. Für Anwendungen bis zu 4 kg kann der Brenner mit einer SDS-Plus-Halterung ausgestattet werden, mit der Sie einen Lochdurchmesser von bis zu 3 cm erreichen können. Ausreichend für Ihren Heimarbeitsplatz. Kleine Löcher mit einem Durchmesser von bis zu 2,5 cm können mit einem SDS-Spannfutter hergestellt werden. Professionelle Werkzeuge haben eine andere, leistungsfähigere Spannvorrichtung.
  • Betriebsarten. Peoratoren können einfach, doppelt oder dreifach sein. Bei der Auswahl, für welche Vorgänge das Werkzeug verwendet werden soll.
  • Form des Werkzeugs. Die Werkzeuge können schmal und lang oder L-förmig sein. Die erste Option ist leichter und ermöglicht das Arbeiten auf engem Raum. Die zweite Variante ist kompakter, wiegt aber sehr viel. Die Konstruktion sorgt für eine effizientere Kühlung des Motors, so dass die Betriebszeit ohne Überhitzung deutlich erhöht wird.

Technologie und Möglichkeiten zur Reparatur von Asphalt mit den eigenen Händen

Aquariendekoration: Tipps und moderne Techniken

Wo mit der Reparatur begonnen werden sollte: Ratschläge von Experten

Was ist besser. Makita, Bosch oder Metabo??

Nach Meinung von Experten ist die Marke Metabo wesentlich zuverlässiger als die großen Konkurrenten.

Bosch ist für seine qualitativ hochwertigen Produkte bekannt und seit fast 120 Jahren auf dem Markt, was für die hohe Qualität der Produkte spricht, aber viele Nutzer sind der Meinung, dass der Preis der Geräte dieser Marke etwas zu hoch ist.

Das japanische Unternehmen Makita gilt auf dem Markt als das beste Preis-Leistungs-Verhältnis und wird häufig für den Hausgebrauch gekauft.