Wie man einen Rahmen für eine Handkreissäge herstellt. Wie man aus einer Kreissäge einen Gehrungsschneider macht?

Behelfsmäßige Kreissäge aus einer handgefertigten Kreissäge

Handkreissäge. Ein äußerst nützliches Werkzeug für die Bedürfnisse der Heimwerkstatt. Schneiden von Schnittholz verschiedener Querschnitte in jedem beliebigen Winkel, Schneiden von Sperrholzplatten oder Hartfaserplatten. Arbeiten, die traditionell mit einem Kreissägeblatt ausgeführt werden. Aber eine Kreissäge, die stationär als so genannte Kreissäge eingesetzt wird, bietet viel bessere Möglichkeiten. Um eine Handkreissäge in eine Kreissäge zu verwandeln, müssen Sie einen speziellen Tisch anfertigen. Als Rahmen können Sie zum Beispiel einen einfachen Holz- (oder Metall-) Bock verwenden, der mit zwei Stücken dicker (40-50 mm) Bretter verbunden ist.

Tisch auf diesem Sockel befestigen. Es kann aus zwei rechteckigen Stahlplatten von 150-200 mm Breite und 4 mm Dicke zusammengesetzt werden. Letztere sind mit Stürzen aus dickem (20-25 mm) Sperrholz mit Schrauben verbunden. Optimaler Abstand zwischen den Tischteilen. 10-12 mm. Die Innenkanten der Messer müssen unbedingt parallel zueinander sein.

Tischkreissäge: 1. Sperrholzbrücke; 2. Stahlplatte; 3. Liner; 4. Sägeblatt; 5. Schrauben; 6. Senkkopfschrauben; 7. Grundplatte.

Die Handkreissäge wird von unten so am Tisch befestigt, dass das Sägeblatt mittig und parallel zu den Platten steht. In dieser Position wird die Säge durch die vorgebohrten Löcher in den Platten und der Grundplatte am Tisch befestigt. Um eine glatte Tischoberfläche zu erhalten, werden die Löcher in der Bodenplatte auf der Vorderseite versenkt und die gesamte Baugruppe mit Senkschrauben befestigt. Der zusammengebaute Tisch wird mit Schrauben oder Schrauben und Muttern an die Grundplatte geschraubt und in den Spalt zwischen den Platten wird eine Sägeblatt-Schlitzbuchse eingesetzt. Die Kreissäge ist fast einsatzbereit. Bei Arbeiten an der Kreissäge wird das Gatter mit Zwingen am Tisch befestigt.

Für Arbeiten wie Gehrungsschnitte und Gehrungssägen (45°) kann der Sägeschlitten ein hilfreiches Hilfsmittel sein. Seine Konstruktion ist sehr einfach. Die Führungsleisten werden auf die Sperrholzplatte geklebt und mit Schrauben befestigt; der Abstand zwischen den Führungsleisten entspricht der Tischbreite der Kreissäge. Montieren Sie die Endanschlagflansche oben auf die gleiche Weise. Der Schlitten wird auf den Tisch gestellt, bewegt sich entlang der Führungsschienen und führt bei laufender Maschine einen kontinuierlichen Schnitt in der gesamten Vorrichtung aus. Dank der Tatsache, dass die Rippen weit über den Sägeblattaustritt hinausgehen, behält der Schlitten eine ausreichende Steifigkeit.

Der Schlitten der Kreissäge: 1. Führungsschlitten; 2. Sperrholz; 3. Schnittfuge; 4. Unterlegscheiben; 5. Herausnehmbare Leiste.

Die Werkstücke werden zugestellt, indem sie gegen den Anschlag gedrückt werden und der Schlitten in Längsrichtung über den Tisch geschoben wird. Um die Verbindung „auf der Fase“ vorzubereiten, verwenden Sie ein abnehmbares Brett, das in einem Winkel von 45° angeordnet ist und gegen das das Werkstück gedrückt wird.

Bei der Nutzung der Inhalte dieser Website müssen aktive Links zu dieser Website, die für Nutzer und Suchmaschinen sichtbar sind, eingefügt werden.

Schema für die Herstellung einer Tischkreissäge

Es ist ratsam, vor der Ausführung der Arbeiten eine Voruntersuchung durchzuführen. Es ist wichtig, eine Zeichnung anzufertigen. Dies wird den Bauprozess erleichtern. Berechnen Sie zunächst die Abmessungen des Tisches und übertragen Sie dann die erfassten Daten auf Papier. Das Loch, das in die Konstruktion eingebracht werden soll, muss genau den Abmessungen der Säge entsprechen. Alles hängt von der Maschinenmarke ab. Es ist daher nicht möglich, eine Einheitsgröße für alle Löcher zu verwenden. Der Sockel muss stabil sein und den mechanischen Belastungen standhalten.

Siehe auch  Wie schneidet man einen Deckensockel in die Ecke?. Wie man ganz ohne Bewehrung schneidet?

Bauplan für eine Tischkreissäge mit ihren eigenen Händen

Es ist inakzeptabel, die Konstruktion an einer Seite aufzuhängen. Die Abmessungen der Tischplatte müssen für den Sägeablauf geeignet sein. Die endgültige Variante wird durch persönliche Vorlieben bestimmt. Einige arbeiten bequem mit einem Klapptisch oder einem Produkt mit kleinen Abmessungen.

Zeichnung einer Universalbankmaschine

Eine grundlegende Überlegung bei den Zeichnungen ist die folgende. Wenn geplant ist, Werkzeuge oder Materialien während der Arbeit auf dem Tisch liegen zu lassen, dann sollten die Abmessungen der Tischplatte auf einen Quadratmeter Fläche erhöht werden. Eine geeignete Größe wäre 120 x 120. Zeichnen Sie sorgfältig und langsam, um es richtig zu machen.

Tischkreissäge mit schematischer Zeichnung und detaillierter Beschreibung

Die Vorteile des Selbermachens

Der Tisch ist so konzipiert, dass das handgeführte Werkzeug auf dem Tisch installiert und befestigt werden kann, so dass das Ganze zu einem stationären Gerät wird

Wenn Sie die Tischplatte selbst bauen, können Sie es sich sehr bequem machen. Es gibt keine Schwierigkeiten bei der Bearbeitung, wenn Sie die Frage gründlich studieren. Es ist möglich, das Produkt auf die richtige Größe zu bringen und alles so zu verteilen, dass es für Sie bequem ist.

Die Herstellung eines Tischs für eine Kreissäge liegt in der Hand eines jeden Handwerkers

Ein selbst hergestelltes Modell ist ein Unikat, das einzigartig ist.

Kleiner Tischsägeständer

Diy: ein nicht standardisierter Tisch für eine Kreissäge

Wenn Sie das FORUMHOUSE „Behelfsmäßige Werkzeuge, Maschinen und Mechanismen“ erforschen, können Sie „1000 und 1 Versionen“ von Selbstbauwerkzeugen finden, die Sie nicht im Laden kaufen können. Sie haben die Wahl zwischen einem Ständer für einen „Winkelschleifer“ zum schnellen und präzisen Schneiden von Metallprofilen, einer Mini-Drehbank und allen Arten von Armierungseisen, Rohrbiegemaschinen und Hobelmaschinen für Gasbeton. Interessanter multifunktionaler und preiswerter Kreissägetisch, den das Portalmitglied mit dem Nickname id215711128 erstellt hat.

Ich baue ein Blockhaus. Т.К. Ich möchte Geld sparen und ein gutes Ergebnis erzielen, deshalb versuche ich, den Großteil der Arbeit selbst zu erledigen, ohne angeheuerte Hilfe. Ich habe einmal angefangen, Rahmen für Fenster und Türen anzufertigen, und musste feststellen, dass eine gewöhnliche Holzkreissäge für diese Aufgabe nicht geeignet ist. Sie brauchen etwas Präziseres und Handlicheres. Ich habe also einen Tisch für eine Kreissäge gebaut und möchte seine Konstruktion mit den FORUMHOUSE-Nutzern teilen.

Wie man eine elektrische Gehrungssäge mit eigenen Händen herstellt

Die Gehrungssäge kann auf verschiedene Arten hergestellt werden. Erwägen Sie Optionen mit einem Winkelschleifer und einer Handkreissäge.

Vom Winkelschleifer

Entfernen Sie die Scheibe und den Zusatzgriff vom Winkelschleifer. Schneiden Sie aus einem Holz- oder Blechstück das Stützrahmenblech aus. Metall ist besser für einen Winkelschleifer geeignet. Ein 3030 mm langes Rohr auf beiden Seiten schweißen. Anfertigung einer Bettverlängerung in der gleichen Breite. Ein 2525 mm langes Rohr anschweißen und in das erste Rohr einführen.Schiebegestellkaufen Sie die Beine einer Waschmaschine. Schrauben Sie je zwei Muttern. Der eine klein, der andere groß. So stellen Sie die Höhe der Beine ein. Schweißen Sie die Beine an den Ecken des Rahmens an.Füße mit MutternMetallhalterung für das Getriebegehäuse des Winkelschleifers anfertigen.Montage auf dem WinkelschleiferSammeln Sie die Zapfenbaugruppe vom Fahrradschrott.Drehgelenkschweißen Sie es mit einem Ende an die Grundplatte und mit dem anderen Ende an den Winkelschleifer.Geschweißte BaugruppenSetzen Sie die Feder auf die Drehvorrichtung, die die Pads zusammenzieht. Und ein Stopper, damit der Winkelschleifer nicht nach hinten fällt.Feder und AnschlagSetzen Sie den Winkelschleifer auf das Rohr und fügen Sie einen Griff hinzu.Kantenanleimgriffschneiden Sie im Bett einen Schlitz für das Kreissägeblatt.Schlitz für Scheibe im Bett

Siehe auch  Wie schneidet man einen Deckensockel aus Kunststoff in Ecken?. Wie man eine Sockelleiste an der Außenecke anfertigt

Zur Vereinfachung können Sie den Tisch und die Schwenkvorrichtung lackieren.

einen, rahmen, eine, handkreissäge, herstellt

Von einer Handkreissäge

Verwenden Sie für die Grundplatte eine 10 mm starke Spanplatte. Anfertigung der Stützen. Höhe entsprechend dem Kreissägeblatt.Anschraubbare Aluminium-Winkelschiene.Fertige ein Bett aus der gleichen Spanplatte an. Radius berechnet für die Länge der Grundplatte. Der schwenkbare Rahmen ermöglicht schräges Sägen.Kreissägesetzen Sie den Sockel und die Grundplatte so auf einen Tisch, dass der Kreissägebogen schwenkbar ist.

Werkbank für Gehrungssäge: Zeichnung, Aufstellen der Gehrungssäge

Konstruieren Sie einen stabilen Tisch aus einem Metallrahmen mit einer 40-50 mm dicken Tischplatte.Messen Sie am Rand oder in der Mitte die Fläche aus, die die Säge einnehmen soll. Stellen Sie auf der freien Fläche eine Plattform auf, die so hoch ist wie der Sockel der Säge.Sägetischvorrichtung für den SägeabschnittMöglichkeit, das Plandrehwerkzeug auf dem Tisch zu montieren und festzuschrauben. Zeichnen Sie auf der Plattform eine Trimmerlinie, die den Seitenanschlag der Säge fortsetzen wird.Positionieren Sie ein Vierkantprofil entlang dieser Linie und schrauben Sie es an.Quadratisches ProfilEin Lineal auf dem Profil anbringen.Lineal im Profil

Kaufen Sie die Gehrungssäge, die Ihren Bedürfnissen entspricht. Vernachlässigen Sie nicht die Einstellung. Dieser Prozess ist sehr präzise und heikel. Verantwortungsvoll damit umgehen. Auf diese Weise erhalten Sie ein funktionelles und langlebiges Werkzeug.

einen, rahmen, eine, handkreissäge, herstellt
  • Https://derevyannie-doma.Com/sovety/torcovochnaya-pila-po-derevu-iz-cirkulyarki-svoimi-handami.Html
  • Https://obustroen.Ru/instrumenty-i-oborudovanie/mehanizirovannye/pily-i-benzopily/tortsovochnaya-pila.Html
  • Https://postroika.Biz/11235-vyibor-nastroyka-i-remont-tortsovochnoy-pilyi.Html

Wie man in 20 Minuten eine Kreissäge baut [Ständer für Handkreissäge]

Wenn Sie das Brett in Streifen und Bretter sägen oder in kleinere Stücke schneiden müssen, benötigen Sie eine Kreissäge.

Wenn es eine gibt. Gut! Aber wenn nicht, sollten wir überlegen, wie schnell wir eine Kreissäge herstellen können.

In diesem Fall haben wir eine Kreissäge und die Beine einer alten SINGER-Nähmaschine. Natürlich ist das nicht die beste Verwendung für so schöne Beine, aber es ist vorübergehend, die ganze Konstruktion kann bei Bedarf demontiert werden, und zum Beispiel, um einen der dekorativen Tische zu machen.

Wir nehmen auch zwei Holzbretter und ein Stück OSB-Platte (OSB-Platten). Orientierte Spanplatten), Holzschrauben und ein Metallband.

Befestigen Sie die Tischlerplatte an den Füßen der Nähmaschine.

Schneiden Sie einen Schlitz in die OSB-Platte für das Handkreissägeblatt und befestigen Sie die Säge an der Platte.

Drehen Sie dann das Brett und verschrauben Sie es mit dem Holz, das bereits an den Brettfüßen befestigt ist.

einen, rahmen, eine, handkreissäge, herstellt

Montieren Sie die Führungsschiene auf der Oberseite des Brettes im erforderlichen Abstand zum Sägeblatt. Anschlag (aus Aluminium).

Leider hatte ich keine Zeit, den Prozess der Herstellung des Rahmens für die Kreissäge zu filmen, daher hier ein Foto des Endergebnisses:

Stellen Sie mit der Rändelschraube an der Handsäge die Höhe der Schnittfuge ein, falls erforderlich, und machen Sie sich an die Arbeit.

Siehe auch  Wie man den Bohrer aus einem Makita Bohrhammer herausnimmt. Mögliche Fehler im Futter und Fehlerbehebung

Als Nächstes beginnen wir mit dem Zuschnitt des Brettes für die Verbindung

P.S.Nähmaschinenbeine. Wie ich oben schrieb, haben wir sie vorübergehend für die Kreissäge benutzt, eigentlich haben wir andere Pläne. Einen dekorativen Tisch mit einer Glasplatte herstellen

Wie man in 20 Minuten eine Kreissäge baut [Ständer für Handkreissäge]

Wenn wir plötzlich ein Brett in Streifen und Blöcke sägen oder Bretter sägen müssen, brauchen wir die Kreissäge.

Wenn sie vorhanden ist. Gut! Aber wenn nicht, sollten wir uns schnell etwas einfallen lassen und eine Kreissäge bauen.

In unserem Fall hatten wir eine Handkreissäge und die Beine einer alten SINGER-Nähmaschine zur Hand. Natürlich ist es nicht die beste Verwendung für so schöne Beine, aber es ist nur eine vorübergehende Sache. Wenn nötig, kann die ganze Konstruktion demontiert werden und zum Beispiel, um eine der dekorativen Tische zu machen.

Nehmen Sie außerdem zwei Holzbretter und ein Stück OSB-Platte. Osb-Platte), Holzschrauben und ein Metallband.

Legen Sie die Klötze auf die Beine der Nähmaschine.

einen, rahmen, eine, handkreissäge, herstellt

Schneiden Sie einen Schlitz in die OSB-Platte für das Handsägeblatt und befestigen Sie die Säge an der Platte.

Drehen Sie dann das Brett und befestigen Sie es mit Schrauben an den Stangen, die bereits an den Beinen befestigt sind.

Auf der Oberseite des Brettes, im gewünschten Abstand zum Sägeblatt, montieren wir die Führungsschiene. Die Spindellehre (sie ist aus Aluminium gefertigt).

Leider hatte ich keine Zeit, den Prozess der Herstellung des Rahmens für die Kreissäge zu fotografieren, daher hier ein Foto des Endergebnisses:

Stellen Sie mit der Stellschraube an der Handsäge die Höhe der Schnittfuge ein, falls erforderlich, und machen Sie sich an die Arbeit.

Als Nächstes beginnen wir mit dem Zuschnitt des Brettes für die Verbindung

einen, rahmen, eine, handkreissäge, herstellt

P.S.Die Beine der Nähmaschine, wie ich oben schrieb, haben wir vorübergehend für die Kreissäge benutzt, wir haben eigentlich andere Pläne für sie. Einen dekorativen Tisch mit einer Glasplatte herstellen

einen, rahmen, eine, handkreissäge, herstellt

Arten von Gehrungssägen

Es gibt verschiedene Arten von Gehrungssägen (auch als Kappsägen bezeichnet). Machen wir uns mit diesen Sorten vertraut.

Pendel

Das Grundelement einer solchen Säge ist der Rahmen. Der Tisch wird auf dem Sockel montiert und muss über einen Schwenkmechanismus mit Lineal verfügen. Dieser besondere Mechanismus ermöglicht es, einen Winkel zu schaffen, der an die spezifischen Anforderungen des einzelnen Benutzers angepasst werden kann. Dieser Winkel kann durch Verschieben des Arbeitstisches direkt im Verhältnis zur Basis verändert werden.

Kombinierte Säge

Bei der Kombinationssäge kann der Sägewinkel in 2 Richtungen verändert werden. Ähnlich wie die Vorgängerversion hat sie ein zusätzliches Scharnier. Um den Schnittwinkel zu ändern, muss er verstellt und auf die Seite gezogen werden, die der Montage des Antriebs gegenüberliegt.

Mit Rückzug

Diese Einheit gilt als die vielseitigste, da die Säge nicht nur um die Achse, sondern auch in einer geraden Linie entlang der Schnittfuge bewegt werden kann.