Wie man laminierte Spanplatten splitterfrei schneidet. Welche Art von Stichsäge für eine Küchenarbeitsplatte?

Wie sägt man laminierte Spanplatten am besten? Sägen von laminierten Spanplatten zu Hause. Wie sägt man eine Laminat-Spanplatte, laminierte Spanplatte ohne Absplitterung? Wie man Späne nach dem Sägen auffüllt

Für die Herstellung Ihrer eigenen Möbel. Der Ausführende auf der Baustelle muss möglicherweise laminierte Spanplatten für die spätere Anwendung zuschneiden oder trimmen. Dies geschieht natürlich am besten in einem Sägewerk, aber bei Bedarf und zur Verringerung des Arbeitsaufwands kann das Sägen von laminierten Spanplatten auch zu Hause (mit einer Stichsäge) durchgeführt werden. Und es ist sehr wichtig, diesen Vorgang so durchzuführen, dass die Anzahl der Späne minimiert wird und somit ein glatter Schnitt entsteht.

Bevor Sie laminierte Spanplatten oder Laminat mit der Stichsäge schneiden, ist es gut zu verstehen, warum sich beim Schneiden von Plattenmaterial Späne bilden. Die Antwort ist einfach: Sie liegt in der Konstruktion der Stichsäge, genauer gesagt in der Konstruktion der Feile.

Während des Schneidevorgangs bewegt sich die Feile hin und her. Und wenn sich die Säge in Richtung der Zähne bewegt (normalerweise nach unten), gibt es fast keine Splitter, wenn sich das Werkzeug in die entgegengesetzte Richtung bewegt, scheinen die Zähne die oberste Schicht des Materials abzureißen, wodurch ein unangenehmer Splitter entsteht. Deshalb kann man auf der Unterseite der laminierten Spanplatte einen fast perfekten Schnitt und an der Oberkante der Platte Späne beobachten.

Wie man Spanplatten zu Hause schneidet?

Für gerade, unkomplizierte Werkstücke können die Fibreboard-Platten mit einem Winkelschleifer gesägt werdenFür gelegentliche Heimwerkerarbeiten wie diese ist das folgende Werkzeug geeignet:

Wie man laminierte Spanplatten mit einer Stichsäge sägt, ohne dass sie ausbrechen

  • Kratzen Sie bis in die Tiefe des Laminats, d. H. Bis Sägespäne im Kratzbereich vorhanden sind.
  • Nehmen Sie dann die Stichsäge in die Hand und führen Sie sie so, dass die Säge so nah wie möglich an die Kante des Kratzers herankommt, aber nicht über diese Grenze hinausgeht.
  • Auf diese Weise werden die Späne nur auf der unerwünschten Seite gebildet, ohne über unsere Trimmerlinie hinauszugehen

Handliche Werkzeuge

Erfahrene Handwerker empfehlen, zum Sägen eine Metallsäge zu verwenden. Eine normale Säge mit dem gröbsten Zahn ist ebenfalls geeignet.

Verfahren

  • Beginnen Sie damit, den Schnitt mit der Trimmerklinge zu umreißen. Das Messer sollte nach unten gedrückt werden, um das obere Laminat zu schneiden.
  • Das Klebeband muss auf die Linie des zukünftigen Sägeschnitts geklebt werden. Dadurch wird verhindert, dass die dekorative Beschichtung Risse bekommt.Ein Stück Papierklebeband ist auch eine gute Idee.
  • Das Werkzeug muss in einem sehr spitzen Winkel zur Oberfläche gehalten werden. Schneiden Sie nicht mehr als 30 Grad, um die Gefahr des Abplatzens zu verringern. Üben Sie leichten Druck auf die Säge aus. Wenn Sie mit einem Elektrowerkzeug wie z. B. Einer Stichsäge arbeiten, sollten Sie das Werkzeug nicht überstürzen oder unter Druck setzen.
  • Nach Beendigung des Sägevorgangs kann der Schnitt mit einer Feile gesäubert werden. Dies ist in der Regel nicht erforderlich, da die kleinen Zähne des Werkzeugs keine nennenswerte Verformung des Laminats zulassen. Sollten doch einmal gezackte Kanten auftreten, kann der Schnitt durch leichte Bearbeitung mit einer Raspel perfektioniert werden. Das Schleifwerkzeug sollte von der Kante zur Mitte geführt werden. Dies minimiert mögliche Schäden an der Deckschicht.
  • Die endgültige Schönheit des Schnittes wird durch aufgeklebte Furnierstreifen erreicht.

Natürlich sind professionelle Qualität und Geschwindigkeit zu Hause einfach unrealistisch. Wer es schneller mag, kann versuchen, laminierte Spanplatten mit einem Winkelschleifer zu schneiden. Eine Holzscheibe wird als Schneidewerkzeug verwendet. Ein Streifen Spanplatte wird auf die Platte geklemmt, so dass ein Winkelschleifer für einen geraden Schnitt geführt werden kann. Wenn die Späne herausfallen, ist es notwendig, den Winkelschleifer zu benutzen, um den Schleifaufsatz anzubringen, und es wird genug sein, um den Schnitt schnell zu bearbeiten.

Werkzeuge der Wahl

Erfahrene Handwerker sollten zum Sägen eine Metallbügelsäge verwenden. Eine feinzahnige Säge ist ebenfalls geeignet.

Reihenfolge der Arbeiten

  • Zunächst sollten Sie den Schnitt mit einer Trimmerklinge umreißen. Das Messer sollte nach unten gedrückt werden, um das Laminat zu durchschneiden.
  • Klebeband entlang der Linie des zukünftigen Sägeschnitts aufkleben. Es wird dazu beitragen, dass die dekorative Beschichtung keine Risse bekommt.Es kann ein Papierklebeband verwendet werden.
  • Das Werkzeug sollte in einem sehr spitzen Winkel zur Oberfläche gehalten werden. Der Winkel sollte 30° nicht überschreiten, um Abplatzungen zu vermeiden. Leichten Druck auf die Säge ausüben. Bei der Arbeit mit Elektrowerkzeugen, z. B. Stichsägen, die Säge nicht überstürzen oder zu stark drücken.
  • Nach dem Sägen kann der Schnitt weggefeilt werden. Dies ist normalerweise nicht notwendig, da die kleinen Zacken des Werkzeugs das Laminat nicht wesentlich verformen. Sollten doch einmal gezackte Kanten auftreten, kann der Schnitt durch leichte Bearbeitung mit einer Raspel perfektioniert werden. Führen Sie das Schleifwerkzeug immer von der Kante zur Mitte, um mögliche Schäden an der Deckschicht zu minimieren.
  • Die endgültige Schönheit des Schnittes wird durch einen aufgeklebten Furnierstreifen erreicht.
laminierte, spanplatten, splitterfrei, schneidet, welche

Natürlich wäre es unrealistisch, unter häuslichen Bedingungen professionelle Qualität und Geschwindigkeit zu erreichen. Für Geschwindigkeitsliebhaber gibt es die Möglichkeit, laminierte Spanplatten mit einem Winkelschleifer zu sägen. Holzscheiben werden als Schneidwerkzeuge verwendet. An der OSB-Platte wird ein Streifen von Spannbändern befestigt, um den Winkelschleifer für einen gleichmäßigen Schnitt zu führen. Wenn noch Späne anfallen, ist es notwendig, einen Schleifer auf den Winkelschleifer zu montieren und den Schnitt schnell zu bearbeiten.

Siehe auch  Bosch logixx 8 empfindlich - Entsperren. Wie man die Tür einer Samsung-Waschmaschine öffnet?

Wie man laminierte Spanplatten ohne Ausbrüche sägt

Hier habe ich genug Material gesammelt und beschlossen, ein weiteres Strategiepapier zu erstellen. Diesmal geht es um das splitterfreie Sägen von laminierten Spanplatten.

Die Annahme, dass der Kahlschlag von laminierten Spanplatten nur mit professionellem Equipment (z.B. Einer Plattensäge) möglich ist, ist nicht ganz falsch.

Das Besondere an dieser Maschine ist, dass sie zwei Sägeblätter hat, die genau auf einer Achse positioniert sind. Der erste unterschneidet die laminierte Spanplatte, der zweite schneidet sie durch.

(Natürlich gibt es auch teurere))). Nicht SEHR AKZEPTABEL FÜR EINEN AMATEUR.

Wenn Sie sich dazu entschlossen haben, einen Schrank mit Ihren eigenen Händen zu bauen, ist es natürlich besser, das Sägen des Blechs (fünf Quadratmeter pro Stück) in einer Werkstatt in Auftrag zu geben und es dann auf einfache Weise zusammenzubauen. Was ABER, WENN SIE EINEN FEHLER GEMACHT HABEN UND EIN STÜCK ABSCHNEIDEN MÜSSEN? Du willst nicht zurück in die Werkstatt, aber du musst es schneiden.

Dieser Artikel soll diese Frage beantworten. Ein Überblick über die Optionen reicht von einfach bis komplex. Leider werden nicht alle Methoden bebildert sein (bitte verzeihen Sie mir im Voraus), ich werde versuchen, diesen Mangel mit Text auszugleichen 😉

laminierte, spanplatten, splitterfrei, schneidet, welche

Auf die altmodische Art. Zum Sägen von mit einer dicken Lackschicht überzogenen sowjetischen laminierten Spanplatten. Heutzutage kaum noch verwendet. Auf einem Lineal aufgesetzt, ritzen wir mit einer Ahle oder einem einfachen Nagel die Markierungslinie für den Trimmer durch die Dicke der Dekorschicht.

Sägen Sie dann an der Linie entlang und achten Sie darauf, dass die Kanten der Sägezähne den Kratzer treffen und nicht über ihn hinweggehen. Das Sägen kann sowohl mit einer Stichsäge als auch mit einer Handbügelsäge erfolgen.

Im Grunde kann man auf dem Foto sehen, dass alle Chips noch auf dem Stück sind, ohne zu zerkratzen, und sie sind nicht über die zerkratzte Linie hinausgegangen.

Ausführliche Lektion über diese Methode

Der Schnitt ist viel sauberer als bei der Knabbermethode, aber es kommt zu Ausbrüchen. Es ist schwierig, das Werkzeug genau in einer Linie zu halten. Sehr langsam.

Methode 2. Stichsäge

Kleine Schnitte von akzeptabler Qualität können mit einer einfachen Stichsäge durchgeführt werden. Hierfür müssen mehrere Voraussetzungen erfüllt sein. Erstens muss die Säge eine Mindestzahngröße (d.H. Metall) haben und neu sein. Auf der einen Seite (wo die Zähne in das Material eindringen) ist der Schnitt nahezu sauber. Auf der gegenüberliegenden Seite gibt es Abplatzungen, aber relativ wenig.

Zweitens müssen wir das Werkzeug gleichmäßig und ohne Druck vorschieben. Stellen Sie nicht die maximale Drehzahl ein (etwas über der mittleren Drehzahl).

Der Nachteil dieser Methode ist, dass es ziemlich schwierig ist, einen geraden Schnitt beizubehalten, sowie das Vorhandensein einer kleinen Anzahl von Spänen.

laminierte, spanplatten, splitterfrei, schneidet, welche

Methode 3. Kreissäge

Für die Arbeit mit einer Kreissäge benötigen wir ein „grobes“ Sägeblatt (wiederum mit einem feinen Zahn). Lange gerade Schnitte lassen sich mit einer Kreissäge leichter durchführen als mit einer Stichsäge. Aber die Späne sind viel mehr (die Seite, wo die Zähne in das Material schneiden (unten), ist in der Regel sauber. Stücke von der gegenüberliegenden Seite (von oben) abschnippeln.).

Es ist möglich, beides mit einer Freilaufsäge zu sägen (es ist ziemlich schwierig, der Linie genau zu folgen). Das Schneiden mehrerer identischer Teile ist schwierig. Zu viel Arbeit für die Markierung.

Sowie mit einer am Tisch befestigten Säge. Das Sägen wird durch die Verwendung von Führungsschienen erheblich erleichtert. Beide Hände sind frei. Sie können eine Führung verwenden, die die Genauigkeit des Schnitts erhöht und es Ihnen ermöglicht, identische Teile zu stanzen.

Selbst bei einem geraden Sägeblatt gibt es auf einer Seite viele Ausbrüche.

Methode 4. Sägen mit Hinterschnitt

laminierte, spanplatten, splitterfrei, schneidet, welche

Dies ist eine Modifikation der Arbeit mit der Kreissäge. Idealerweise sollten Sie eine Kreissäge verwenden, aber auch eine herkömmliche Kreissäge ist ausreichend. Zum Arbeiten benötigen wir ein Lineal (Führungsschiene), das mit Klemmen am Werkstück befestigt wird. Sie kann gekauft oder selbst gebaut werden (auf dem Foto eine einfache Kreissäge mit einer selbstgebauten Führungsschiene).

Der Trick besteht darin, wie ein Tischler zwei Schnitte in genau der gleichen Linie zu machen.

Siehe auch  Wie man Gipskarton zu Hause schneidet. Polieren der Kanten

Hier hilft uns die Führungsschiene (langes Lineal). Die Schiene wird auf der markierten Linie platziert, und dann wird der erste Schnitt gemacht, wobei das Laminat etwa 6-10 mm tief unterschnitten wird. Die Zähne verlaufen nahezu parallel zur Oberfläche des Laminats, ohne dass Teile des Laminats herausgerissen werden. Hier ist ein Bild meiner heimischen Tauchsäge Elitech. Sehr empfehlenswert.

Wenn Sie das Foto vergrößern, sieht es wie folgt aus

Der zweite Schnitt erfolgt durch. In diesem Fall gibt es an der Stelle, an der der Zahn in das Material eindringt, keine Splitter. Und am Ausgang ist das Laminat bereits geschnitten und es gibt nichts mehr zu durchstoßen.

Hier ist ein weiterer Artikel über das Schneiden mit einer professionellen Tauchsäge, aber trotzdem informativ. Lesen Sie ihn.

Keine schlechte Methode, um die falschen Teile abzuschneiden, aber es wird nicht der ganze Schrank abgeschnitten. Die Späne sind natürlich vorhanden, aber nur in einer Menge, die mit der eines Formatierungswerkzeugs vergleichbar ist (auch dieses hinterlässt insgeheim eine kleine Menge kleiner Späne). Viel Aufhebens um die Kennzeichnung. Nur gerade Schnitte möglich.

Wie man Spanplatten schneidet

Wir haben kürzlich einen Couchtisch gekauft, der Preis ist günstig, aber es gibt ein „aber“. Die Höhe des Tisches ist ein wenig zu hoch für unsere Einrichtung. Es wäre ratsam, die Höhe um etwa 10 Zentimeter zu verringern. Wie man so schön sagt, suchen wir nicht nach einfachen Wegen und haben beschlossen, dass

Ich erinnerte mich, dass auf unserer Website gibt es einen Spezialisten asoleg, der einen Computer-Schreibtisch mit seinen eigenen Händen gemacht, natürlich weit von ihm, aber einige Empfehlungen können helfen. Ich setzte mich mit ihm in Verbindung, erklärte ihm das Problem und er teilte mir freundlicherweise sein Geheimnis mit. Mit seiner Erlaubnis veröffentliche ich seine Technik zum splitterfreien Schneiden von Möbelplatten.

Dann schneiden wir mit einer Stichsäge oder einer geeigneten Säge, deren Zähne zum Griff der Säge zeigen, 1-2 Millimeter von der geplanten Linie in Richtung des rauen Teils. Machen Sie eine Kerbe auf der gegenüberliegenden Seite des Schnittes, um ein Ausbrechen am Ende des Schnittes zu verhindern.

Und wenn beide Teile der Spanplatte benötigt werden, schneiden Sie mit einem Messer auf beiden Seiten des Schnittes. Wir messen die Dicke der Stichsäge oder des Sägeblatts und fügen 2 Millimeter hinzu. Der Abstand zwischen den mit einem Teppichmesser hergestellten Schlitzen entspricht dem Abstand zwischen den Schlitzen. Schneiden Sie gleichmäßig zwischen diesen Linien. Auf diese Weise gibt es keine Grate auf der anderen Seite. Natürlich müssen Sie scharfe Werkzeuge verwenden, ich benutze eine Werkzeugschleifmaschine.

Es ist gut ausgegangen. Auf dem fertigen Tisch konnte meine Frau nicht herausfinden, wo ich geschnitten hatte.

Vielen Dank für Ihre Mitarbeit und Hilfe asoleg.

Tags: Spanplatten schneiden ohne zu spalten, Spanplatten sägen ohne zu spalten.

  • Wie man Spanplatten ohne Ausbrüche schneidet
  • Wie sägt man spanlose Spanplatten?
  • Wie man Spanplatten ohne Ausbrüche sägt
  • Sägen von spanlosen Spanplatten mit einer Stichsäge
  • Wie sägt man spanlose laminierte Spanplatten zu Hause?
  • Wie man Spanplatten zu Hause sägt, ohne sie zu zersplittern Spanplatten
  • Wie man Spanplatten ohne Ausbrüche schneidet
  • Spanplatten schneiden ohne zu splittern
  • Womit man Spanplatten schneiden kann
  • Wie man Spanplatten ohne Ausbrüche schneidet

Archiv archiv neue beiträge angemeldet empfehlen passwort verloren kommentieren antworten abbrechen für diese site registrieren meinung

Wenn du gerne mit deinen eigenen Händen bastelst, lies den Artikel. Bau-Haartrockner, Methoden der Anwendung

Wie man Spanplatten sägt, ohne dass sie ausbrechen | Mit welchen

Wie man laminierte Spanplatten sägt, ohne dass sie splittern?

Bei laminierten Spanplatten handelt es sich um die bekannten Spanplatten, die geschliffen und mit einer Harzschicht überzogen wurden. Die Laminierung erfolgt mit 25-28 MPa Druck bei 140-210 C. Die Beschichtung ist stark, schön und widerstandsfähig gegen mechanische Beschädigungen und Hitze, was laminierte Spanplatten für die Möbelherstellung und den Innenausbau sehr attraktiv macht.

Viele Heimschreiner ziehen es vor, ihre Möbel selbst herzustellen und kaufen hochwertige laminierte Spanplatten in Baumärkten oder bei Herstellern. Dank der breiten Farbpalette, die in verschiedenen Laminatausführungen erhältlich ist, ist es einfach, das am besten geeignete Material zu finden. Auch die Oberflächenstruktur ist vielfältig: Sie kann glatt, holz- oder natursteinimitiert oder in Form von Zottelgrün oder Holzporen geprägt sein.

Aber um ein einzigartiges Möbelstück oder eine exklusive Inneneinrichtung zu schaffen, reicht es nicht aus, laminierte Spanplatten zu kaufen und sie zurechtzuschneiden. Dünne laminierte Platten haben eine zerbrechliche Struktur. Grobe, ungeschulte Handwerkskunst kann zu scharfen Schnitten und tiefen Gruben an den Kanten führen. Um laminierte Spanplatten zu sägen, ohne dass sie spalten oder rissig werden, müssen Sie einige Tricks beherrschen.

Regeln für das Sägen von laminierten Spanplatten

Der Zuschnitt von laminierten Spanplatten zu Hause kann mit einer feinzahnigen Handsäge, einer Kreissäge, einer elektrischen Stichsäge oder einer Bandsäge erfolgen. Damit die Arbeit reibungslos abläuft:

laminierte, spanplatten, splitterfrei, schneidet, welche

Kleben Sie die Schnittlinie mit Klebeband fest, um zu verhindern, dass die Zähne die Oberfläche der Beschichtung beschädigen.2. Schneiden Sie den Laminatboden und die darunter liegende Spanschicht mit einem scharfen Messer an der Schnittlinie durch. Die Säge schneidet also durch die inneren Schichten der Spanplatte und wirkt nur tangential auf die Beschichtung ein.3. Halten Sie die Handsäge beim Sägen in einem sehr spitzen Winkel zur Plattenoberfläche.4. Säge mit Elektrowerkzeugen bei minimalem Vorschub.5. Schneiden Sie mit einem scharfen Messer eine dünne Schicht der Beschichtung in einem Winkel von 45° auf das entstandene Stück. 6. Schleifen Sie den Schnitt mit einer feinen Feile von den Rändern zur Mitte hin.

Siehe auch  Wie schneidet man eine Öffnung in eine PVC-Platte?. Wie man ein Gitter erstellt

Um Ausbrüche und Risse in der Kante der Sägespanplatte zu vermeiden, muss diese mit speziellen Leisten geschützt werden. Dies kann ein selbstklebendes Melaminband, eine C-Kante oder eine T-Kante sein.

Sägen von Spanplatten und anderen Materialien

Früher oder später kommt jeder Heimwerker in die Situation, Spanplatten zuschneiden zu müssen. Sei es für die Herstellung von Möbeln mit eigenen Händen oder für Wandverkleidungen aus Spanplatten oder Spanplatten. Das Schneiden von Spanplatten ist nicht schwierig, aber sie flach und splitterfrei zu schneiden, ist eine große Herausforderung.

Mit ihren eigenen Händen oder auf Bestellung?

Ein qualitativ hochwertiger Zuschnitt von Spanplatten ist aufgrund der großen Plattenformate nur schwer von Hand zu bewerkstelligen. Die Abmessungen der Standardtafel betragen 2440×1200, und das ist nicht die Grenze. Wenn Sie jedoch häufig mit Span- oder Faserplatten arbeiten, ist es sinnvoll, teure Werkzeuge zu kaufen und nach eigenem Ermessen zu arbeiten. Wenn Sie nur ein paar Blätter zuschneiden müssen, können Sie eine von zwei Möglichkeiten wählen:

Der Zuschnitt der Spanplatten erfolgt mit einer präzisen Abkant- und Schneidemaschine, die dazu beiträgt, die gewünschte Größe und Form der Werkstücke zu erhalten.

Mit modernen Modellen können Sie Plattenmaterialien nicht nur horizontal und vertikal, sondern auch schräg schneiden.

Neben dem Zuschnitt von Blechen erhalten Sie Hilfe bei der Berechnung und Darstellung mehrerer kompetenter und wirtschaftlicher Sägevarianten des Plattenmaterials (mit speziellen Computerprogrammen) in Form einer Videodatei und ggf. Bei der Besäumung. Wenn Sie die Arbeit jedoch aus irgendeinem Grund lieber selbst erledigen möchten, müssen Sie einige Vorbereitungen treffen, bevor Sie die Spanplatte sägen.

Werkzeuge und Materialien

Wenn möglich, sägen Sie Spanplatten am besten mit einem Handschneidegerät mit selbstgebauten Führungsschienen. Diese Methode ist nicht ideal für das Schneiden großer Blätter, da sie einen Tisch erfordert. Außerdem müssen bei dieser Methode die Fräser häufig gewechselt werden. Als Ergebnis erhalten Sie jedoch eine saubere, abgeschrägte Kante.

Die elektrische Stichsäge ist das beliebteste Werkzeug zum Schneiden von Spanplatten

Manche Handwerker verwenden eine elektrische Stichsäge, aber ohne Geschick ist es schwierig, gleichmäßig zu schneiden, und es können auch Ausbrüche auftreten.

Sie können versuchen, ein Bimetallsägeblatt mit sich nach innen verjüngenden Zähnen, das für Laminatböden geeignet ist, auf die Stichsäge zu setzen. Verwenden Sie die Stichsäge mit höherer Drehzahl und geringem Vorschub, damit sie nicht durchbricht.

Wenn Ihnen diese Schneidemethoden nicht zusagen, können Sie die Spanplatten zu Hause zuschneiden, indem Sie

  • Eine feingezahnte Bügelsäge (am besten eine für Metallarbeiten geeignete). Die Zähne sollten auf die Hälfte der Dicke der Klinge eingestellt und gehärtet sein
  • Papierstreifen
  • Feile zum Vorzeichnen der Schnittlinie
  • Schleifpapier zum Reinigen der Schnittlinie.

Spanplatten schneiden ohne zu splittern?

Bevor Sie mit dem Schneiden von Spanplatten, insbesondere von laminierten Spanplatten, beginnen, schneiden Sie mit einem scharfen Werkzeug durch die Führungslinie des Trimmers, wo Sie sägen wollen, und kleben Sie ein Stück Abdeckband mit einer Klebeschicht entlang der Führungslinie. Dies trägt dazu bei, die Beschädigung der Dekorschicht Spanplatte zu minimieren.

Um die Späne so klein wie möglich zu halten, bewegen Sie die Bügelsäge in einem spitzen Winkel zur Oberfläche (max. 30°). Weiche, sanfte Bewegungen ohne übermäßigen Druck oder Ruckeln.

Sägen von anderen Plattenarten

Faserplatten müssen ebenfalls gleichmäßig geschnitten werden

Das Sägen von Holzfaserplatten ist nicht dasselbe wie das Schneiden von Spanplatten Spanplatten. Hohe Materialdichte lässt die Sägezähne schnell abstumpfen, so dass sie oft nachgeschärft oder ganz ersetzt werden müssen. Der Zuschnitt von unverputzten Spanplatten kann auf einer Standardmaschine erfolgen, für beschichtete Platten ist jedoch eine Maschine mit einer zusätzlichen Untersäge erforderlich.

Was man bei Spanplatten nicht sägen sollte

Wenn der Arbeitsaufwand groß genug ist und die Qualitätsanforderungen gering sind, raten einige Handwerker dazu, Spanplatten zu Hause mit einer Schleifmaschine (Winkelschleifer, allgemein „Winkelschleifer“ genannt) zu sägen. Sie verwenden ein für Holz ausgelegtes Kreissägeblatt. Zur Erleichterung des Schneidens wird eine Führungsschiene entlang der Schnittlinie eingespannt. Das Sägen von Spanplatten mit einem Winkelschleifer ist manchmal auf Video zu sehen.

Wichtig! Diese Methode ist absolut unzulässig, da eine große Verletzungsgefahr besteht, insbesondere bei Verwendung von Messern mit großem Durchmesser und bei abgenommener Abdeckung der Schleifmaschine.