Wie man Spanplatten zu Hause schneidet. So sichern Sie ohne hölzerne Führungsschienen

Zuschnitt von Wandplatten Faserplatten

Das Sägen einer Spanplatte oder laminierten Spanplatte von Hand ist durchaus möglich. Abplatzungen und Grate lassen sich natürlich kaum vermeiden, aber man kann versuchen, ihre Anzahl und Größe zu verringern.

Beim Schneiden von Spanplatten sind einige Regeln zu beachten:

  • Die Blätter sollten auf einer flachen, harten Oberfläche geschnitten werden. Für das Sägen großer Platten können zwei große Tische verwendet werden (sie sollten die gleiche Höhe haben)!);
  • Um Absplitterungen zu vermeiden, kleben Sie Klebeband oder ein gutes Abdeckband auf die Sägelinie, um die Kanten des Laminats zu halten;
  • Beim Sägen mit einer Handsäge ein Sägeblatt mit feiner Verzahnung wählen. Die Zähne der Säge sollten gut geschärft sein. Die Säge sollte mit leichtem Druck in einem spitzen Winkel zur Oberfläche geführt werden, wobei ihre Position ständig zu überprüfen ist;
  • Zum Schneiden von Spanplatten und laminierten Spanplatten mit einer Stichsäge sollte das Sägeblatt mit einer feinzahnigen Schere angeritzt oder sogar geschlitzt werden. Am besten verwenden Sie ein scharfes Messer, um durch die feste Oberfläche des Laminats zu schneiden;
  • Eine Säge mit feinem Rückwärtszahn einsetzen;
  • Wählen Sie die maximale Geschwindigkeit der Stichsäge, schalten Sie das „Pendel“ aus;
  • Befestigen Sie eine gerade Kante entlang der Schnittlinie und führen Sie die Stichsäge gerade daran entlang;
  • Die Stichsäge muss fest gegen die zu sägende Fläche gedrückt werden.

Alle diese Tipps helfen Ihnen, Spanplatten richtig zuzuschneiden und zu sägen, aber Späne sind dennoch unvermeidlich

Wenn es also so wichtig ist, eine perfekt glatte, gleichmäßige Leiste für einen Trimmerschnitt zu erhalten, ohne Späne und Sägespuren, sollten Sie sich an spezialisierte Werkstätten wenden, wo Sie gegen eine bescheidene Gebühr aus einer Spanplatte jede beliebige Form herausschneiden können

So schneiden Sie die Platten mühelos zu!

Pvc-Platten lassen sich gut schneiden. Aber es gibt Feinheiten. In diesem Artikel erklären wir, wie und was man aus Kunststoff (Wand) schneiden kann.

spanplatten, hause, schneidet, ohne

Beginnen wir mit den Grundlagen. Kunststoffplatten können längs und quer geschnitten werden. Es hängt davon ab, wie man eine Platte am besten schneidet. Sie können dies mit den folgenden Tools tun.

spanplatten, hause, schneidet, ohne

Ein Molarenmesser

Das einfachste Werkzeug zum Schneiden von PVC. Aber für ein ungewöhnliches Küchenmesser oder ein Schustermesser braucht man einfach ein Backenmesser.

Seine Klinge ist zwar neu, aber sehr dünn und scharf. Und wenn sie stumpf ist, kann die Klinge im Handumdrehen ausgetauscht werden. Durch Abbeißen eines Stücks oder Einsetzen eines neuen Stücks. Ein gewöhnliches Messer ist unpraktisch, es kann nicht schnell geschärft werden. Außerdem wird sie nicht so dünn sein.

spanplatten, hause, schneidet, ohne

Das Molarenmesser ist in seinen Möglichkeiten begrenzt. Sie schneidet die Platte nur in Längsrichtung. Sie können natürlich versuchen, den Schnitt quer zu machen. Aber es wird nichts Gutes dabei herauskommen.

So schneiden Sie eine Platte der Länge nach zu? Es ist schwierig, dies im Rahmen dieses Artikels zu erklären. Das Grundprinzip lautet jedoch wie folgt.

Die Klinge reicht nur 3 mm weit.

Wählen Sie auf der Rückseite der Platte eine Stelle, an der der Schlitz angebracht werden soll.

Dann schneiden wir einen Streifen von Rippe zu Rippe (die inneren Rippen der Platte). Es wird ein Schnitt in der Nähe der Rippe und dann ein weiterer Schnitt in der Nähe der nächsten Rippe gemacht. Führen Sie die Schnitte über die gesamte Länge aus.

Ein Kunststoffstreifen fällt heraus, es entsteht eine Rille.

Dann muss an der gewünschten Rippe auf der Rückseite ein flacher Schnitt gemacht werden. Und den Körper daran zu zerbrechen.

Der Backenzahnschneider hat die Vorteile der Schnelligkeit, Geräuschlosigkeit und Einfachheit. Der Nachteil ist, dass Sie die Platten nur in Längsrichtung schneiden können.

Siehe auch  Wie schneidet man eine Öffnung in eine Metallfliese für einen Schornstein. Merkmale von Metallbedachungen

Die Stichsäge

Dieses Werkzeug kann als Basiswerkzeug bezeichnet werden. Die Stichsäge ist für alles gut und hat nur wenige Nachteile. Sie können die Platten sowohl längs als auch quer durchschneiden. Er kann Formen mit Ovalen und anderen gebrochenen Dingen schneiden.

Die Stichsäge hat eine Besonderheit. Es reißt die Kante der Platte an Stellen ein, an denen nur noch wenig zum Durchschneiden übrig ist. Zu dieser Zeit kommt es sehr häufig vor, dass Platten platzen (insbesondere bei Kälte).

Es ist daher ratsam, eine Säge mit einer Mindestanzahl von Zähnen zu verwenden. Wir haben uns für die Bosch-Metallklinge mit einem 0,8-mm-Zahn entschieden. Diese Säge gibt Ihnen die größtmögliche Sicherheit gegen das Ausreißen der Plattenkante.

Wenn die Stichsäge mit hoher Drehzahl arbeitet, kann sie sehr schnell schneiden. Diese Säge ist für Metall, sie wird beim Schneiden von Kunststoff nicht stumpf.

Der größte Vorteil der Stichsäge ist ihre Vielseitigkeit. Pvc-Paneele können in Längs- und Querrichtung geschnitten werden. In jeder räumlichen Position.

Der Nachteil der Stichsäge ist ihr Gewicht, der Draht. Mit der falschen Klinge, ein gezackter Schnitt.

Es gibt ein Geheimnis

Wenn Sie eine Menge rahmengroßer Sticks herstellen müssen. Wenn Sie zum Beispiel 20-30 Blätter auf einmal schneiden wollen.

So müssen Sie nicht jedes Mal ein Stück schneiden, sondern können die Geschwindigkeit erhöhen. Dafür gibt es einen Trick.

Sie benötigen die Klammern wie auf dem Foto. Nehmen Sie mehrere, normalerweise 5 auf einmal. Setzen Sie sie so ein, dass sie nicht hintereinander abstehen und klemmen Sie sie mit Klemmbacken ein. Zwei Stücke auf jeder Seite der Platte.

Und Sie können in Ruhe sägen. Sie können bis zu 5 Platten auf einmal schneiden. Es kann mehr geschnitten werden, aber das ist mit der Bosch-Säge nicht möglich.

Sie können fünfmal schneller schneiden und sich die Arbeit erleichtern.

Winkelschleifer (Winkelschleifer)

Nicht jeder Winkelschleifer ist für das Schneiden von Platten geeignet. Er muss so klein sein, dass man ihn leicht mit einer Hand halten kann. Ein großer Winkelschleifer kann nicht verwendet werden.

Ein Winkelschleifer ist mit der dünnsten Scheibe von 0,8 mm, 1 mm oder maximal 1,2 mm ausgestattet. Eine normale Metallscheibe wird verwendet.

Der Winkelschleifer erzeugt einen bemerkenswert gleichmäßigen Schnitt, ohne Kerben und ohne den so genannten „Rotz“.

Der Winkelschleifer reißt den Kunststoff nicht ein. Unabhängig davon, welchen Teil der Platte Sie schneiden, und unabhängig von den Wetterbedingungen. Bei heißem oder kaltem Wetter erhalten Sie mit dem Winkelschleifer einen geraden Schnitt.

spanplatten, hause, schneidet, ohne

Mit einem Winkelschleifer kann man buchstäblich Millimeter von einer Wandplatte abschneiden.

Einer der Nachteile ist, dass es schwerer ist als eine Stichsäge und ein Messer. Der größte Nachteil ist jedoch, dass ein Winkelschleifer eine Menge Feinstaub erzeugt. Es geht an alle Orte.

Universalschneider

Der Universalschneider hat verschiedene Namen. Es gibt viele Hersteller. Als wir unser Werkzeug kauften, war einer der führenden Hersteller Bosch.

Das Werkzeug ist nicht billig. Aber wenn man einmal eines gekauft hat, kann man auf nichts anderes mehr verzichten.

Der Fräser führt im Gegensatz zu allen anderen Werkzeugen oszillierende Bewegungen aus.

Wir verwenden hauptsächlich zwei Grundtypen von Feilen: breit. 25mm40mm und schmal. 10mm20mm.

Oft ist es notwendig, eine PVC-Platte während der Installation an Ort und Stelle zuzuschneiden. Oft ist dies nur mit einem Boschev-Schneider möglich. Kein anderes Werkzeug kann die schwierigen Stellen erreichen.

Der Cutter macht die Arbeit viel einfacher und schneller. Wandartikel können in Längs- und Querrichtung geschnitten werden. Sie können sogar die obere oder untere Schicht der Platte abschneiden.

Lassen Sie uns über die Nachteile sprechen. Die Preise für Werkzeuge und Zubehör sind enorm hoch. Eine Stichsäge kostet zum Beispiel 100 Pence und eine Kappsäge 800 Pence. Sägeblätter verschleißen schnell.

Gebogene Schnitte

Curvilinear Oberflächen einer bestimmten Konfiguration zu Hause noch schwieriger zu bekommen, während haben, um zusätzliches Geld ausgeben, auch einen Cutter zu kaufen, die Ihnen helfen, loszuwerden, Chips und Kerben gebildet, wenn Sie die Spanplatte schneiden wird.

Der Preis einer handgeführten Fräsmaschine kann je nach Hersteller, Kapazität und Verfügbarkeit von Zusatzfunktionen stark variieren. Wenn Sie nicht vorhaben, Möbel professionell herzustellen, ist es ratsam, ein preiswertes Modell zu kaufen.

Siehe auch  Entfernen des Spannfutters aus einem Hitachi-Elektroschraubendreher. Allgemeine Merkmale der Hitachi-Schraubendreher

Zum Zuschneiden der Spanplatten sind folgende Schritte erforderlich:

  • Nachdem Sie den Umriss des gewünschten Teils auf der Spanplatte angezeichnet haben, schneiden Sie es mit der Stichsäge aus, wobei Sie darauf achten müssen, dass Sie nur ein paar Millimeter von der geplanten Gehrungslinie entfernt schneiden;
  • Fertigen Sie Schablonen mit dem Designradius aus Holzfaserplatten oder Sperrholz an und schleifen Sie die Enden gründlich mit Schmirgelpapier ab;
  • Die Schablone auf das zu schneidende Stück legen, mit Klemmen einspannen und mit einer Handfräse und einem Lager bearbeiten, wobei das überschüssige Material bis zur geplanten Mählinie entfernt wird.

Es spielt keine Rolle, welches Messer (mit zwei oder vier Klingen) verwendet wird. Die einzige Voraussetzung ist, dass die Klingen die gesamte Dicke des Schnittes schneiden können. Nach der Bearbeitung muss die Kante nur noch auf das Werkstück geklebt werden. Wie man es macht. Siehe unter

Wie man die Ecken auf die Spanplatte klebt?

Die Holzfaserplatte wird am besten mit Liquid Nails geklebt, das ist ein Universalkleber für diese Art der Verbindung. Die Hauptsache ist, zwei Bedingungen zu beachten. Der Klebstoff muss frisch sein, es ist besser, auf das Herstellungsdatum und die Haltbarkeit zu achten, so dass er 1/3 der Haltbarkeit nicht überschreiten sollte.

spanplatten, hause, schneidet, ohne

Ecken und Laibungen werden mit den folgenden Klebstoffen bearbeitet: FlüssignägelDamit die Arbeit, die Sie geleistet haben, nicht umsonst war, müssen Sie den Klebstoff wählen, der am besten zu den Kunststoffecken passt.

Was Sie nicht zum Schneiden von Spanplatten verwenden können

Wenn der Arbeitsaufwand groß genug ist und die Qualitätsanforderungen gering sind, raten einige Handwerker, Spanplatten zu Hause mit einer Schleifmaschine (Winkelschleifmaschine, allgemein „Winkelschleifer“ genannt) zu sägen. Dabei verwenden sie eine für die Bearbeitung von Holz konzipierte Scheibe. Zur Erleichterung des Mähens wird eine Führungsschiene entlang der Mählinie eingespannt. Das Sägen von Spanplatten mit einem Winkelschleifer ist manchmal auf Video zu sehen.

Wichtig! Diese Methode ist absolut inakzeptabel, da die Verletzungsgefahr sehr hoch ist, insbesondere wenn Klingen mit großem Durchmesser verwendet werden und der Schutz des Schleifers entfernt wurde.

Wie werden die Spanplatten zusammengefügt??

Die Montage der Spanplatten mag auf den ersten Blick kompliziert erscheinen, aber tatsächlich ist die ganze Konstruktion wie ein Kinderbaukasten aufgebaut und selbst jemand, der noch nie in seinem Leben ein Werkzeug benutzt hat, kann die Situation radikal verändern.

Die Befestigung der Platten kann dem Verfahren mit PVC ähneln, hat aber ihre eigenen Besonderheiten. Jedes Paneel ist auf einer Seite spitz und auf der gegenüberliegenden Seite gelenkig, so dass durch Einsetzen der Feder in die Nut eine vorgefertigte Struktur entsteht.

Für die Befestigung an der Wand ist eine Ummantelung obligatorisch; im Gegensatz zu PVC ist die Holzfaserplatte empfindlich gegenüber Feuchtigkeit, die aus dem Beton entweicht, und der Luftspalt sorgt für die Luftzirkulation.

Eine Pfette muss aus Holzlatten bestehen, auf denen die Platten mit Klebstoff befestigt werden können. Oder mit mechanischen Verschlüssen.

Bitte beachten Sie, dass die Paneele beim Verkleben nicht schnell genug demontiert werden können und dass sich beim Ablösen der Paneele auch die Dekorfolie ablöst, so dass nur eine Seite der Paneele wieder verwendet werden kann.

Für die mechanische Befestigung werden Nägel und spezielle Befestigungsmittel. Claymores. Verwendet; bei Bedarf kann eine solche Verkleidung relativ schnell demontiert werden.

Wandtechnik Holzfaserplatten, Tipps und Tricks

Die WWCB-Produktionstechnologie verdankt ihre Existenz unvorhergesehenen Umständen. Aber in diesem Fall war es ein Unfall, der den Ausschlag gab. Alles begann mit der Erfindung der Faserplatten durch den Amerikaner William Mason im Jahr 1925. Er versuchte, die Abfälle aus seinem Sägewerk als Baumaterial zu verwenden, und klebte sie mit einer speziellen Vorrichtung zusammen. Eines Tages vergaß Mason, seine Maschinen abzuschalten, und sie arbeiteten die ganze Nacht hindurch, und am Morgen verwandelte sich das Sägemehl in dünne, feste Blätter. Aus dieser Erfindung gingen die Faserplatten hervor, deren Hauptunterschied in der schönen dekorativen Beschichtung besteht, die auf einer Seite der Platte angebracht ist. Schauen wir uns an, wie Holzfaserplatten verarbeitet werden.

Siehe auch  Womit man zu Hause Holz schneiden kann. Wie man Feinsteinzeug mit einer Stichsäge schneidet

Faserplatten werden aus mit Harnstoffharzen gebundenen Sägespänen hergestellt. Durch die Zugabe von speziellen Additiven erhält das Material verschiedene außergewöhnliche Eigenschaften. Hier sind einige von ihnen:

  • Widerstandsfähigkeit gegen Feuchtigkeit.
  • Widerstandsfähigkeit gegen Verbrennung.
  • Erhöhte mechanische Festigkeit.
  • Verringerung der Formaldehyd-Emissionen auf das gleiche Niveau wie bei Naturholz. Einige Faserplatten sind in dieser Hinsicht als E1 eingestuft.

Es ist klar, dass solche spezifischen Merkmale nicht für jedes einzelne Panel charakteristisch sind. Heute ist China führend in der Produktion, mit allen sich daraus ergebenden Konsequenzen. Nicht, dass die Produkte von Confucius von schlechter Qualität wären, aber sie sind weit davon entfernt, die oben beschriebenen Hauptvorteile zu bieten. In diesem Sinne ist es sehr wichtig, das Produktzertifikat selbst zu studieren. Und man muss wissen, worauf man sich bezieht, wenn man einen bestimmten Parameter angibt. Was die Formaldehyd-Emissionen betrifft, so wurden die erforderlichen Werte bereits oben genannt. Klasse E1, gut oder schlecht?

Die Faserplatten dieser Kategorie emittieren sogar 8-mal mehr Formaldehyd als in den Normen empfohlen. Deshalb werden sie im Ausland schon lange nicht mehr verwendet und durch die so genannten Super-E. Bei Haushaltsprodukten können minderwertige Faserplatten zehnmal mehr Formaldehyd emittieren als die Emissionsklasse E1. Die Schlussfolgerungen über das Qualitätszertifikat sind Ihnen überlassen. Hinzu kommt, dass es angesichts des hohen Korruptionsniveaus der Beamten in der Russischen Föderation nicht immer möglich ist, den Zertifikaten, die von russischen Drittlabors ausgestellt werden, in vollem Umfang zu vertrauen. Renommierte Hersteller nutzen in der Regel die Dienste deutscher Forschungszentren. Es ist bekannt, dass das Korruptionsniveau von Beamten in Deutschland eines der niedrigsten in der Welt ist, daher ist der Ausbau von Wänden mit in Deutschland zugelassenen Holzfaserplatten absolut sicher.

Dies gilt in vollem Umfang auch für Spanplatten und Faserplatten. Beide werden mit Epoxidharzen verklebt, was bedeutet, dass sie eine Quelle von Formaldehydemissionen sein können. Dies ist eine weltweit bekannte Tatsache. Wo es seit langem Bedenken hinsichtlich der Umweltfreundlichkeit der Produkte gibt. In diesem Sinne sind Klimaanlagen koreanischer und thailändischer Firmen seit langem mit speziellen Plasmafiltern zur Reinigung der Luft von Formaldehyd ausgestattet. Möbel, verschiedene Einrichtungsgegenstände, Dekorationsmaterialien und sogar Kunststofffenster stellen ein Risiko dar. In diesem Sinne ist es sehr ratsam, die richtige Art von Klimaanlage zu kaufen. Und wir kommen zurück zum Thema, wie man Wände mit Holzfaserplatten eigenhändig verschönern kann.

Wie man Spanplatten zu Hause schneidet?

Die Länge der Paneele beträgt mehr als zwei Meter, weshalb sie, vor allem wenn sie nicht über einen eigenen Transport verfügen oder es unbequem ist, sie zu tragen, direkt in einem Geschäft zugeschnitten werden. Und was man zu Hause beim Sägen tun sollte?

Zum Schneiden wird folgende Ausrüstung empfohlen:

Holzsäge. Wir empfehlen keine Säge mit sehr groben Zähnen, da die Schneide sonst abgehackt wird und sich die Zähne in der Dekorfolie verfangen können; Metallbügelsäge. Schneidet präzise und sorgfältig, aber langsam, so dass sie für einzelne Fälle verwendet werden kann, wenn Sie etwas anpassen müssen; Winkelschleifer mit Trennscheibe. Schneidet schnell und präzise, erzeugt aber viel Staub und ist daher für Arbeiten im Freien oder für größere Reparaturen geeignet; Stichsäge. Geeignet für Arbeiten in Innenräumen, da ein Staubsauger angeschlossen werden kann.

Drücken Sie die Klinge fest gegen das Material, machen Sie den Schnitt und brechen Sie das Stück mit den Händen, während Sie die Folie auf der gegenüberliegenden Seite mit dem Messer schneiden.