Wie werden Feinsteinzeugfliesen unter häuslichen Bedingungen geschnitten?. Professionelle Wasserstrahlschneidanlagen

Wie man ein Feinsteinzeug zu Hause schneidet?

Wer sich angewöhnt hat, Bau- und Ausbauarbeiten selbst auszuführen, wer hofft, die Dienste von Fachleuten zu sparen und sich auf seine eigenen Fähigkeiten zu verlassen, wenn er mit Beschichtungsmaterialien arbeitet, stellt sich die Frage, wie man Feinsteinzeugfliesen zu Hause schneiden kann. Im Internet gibt es verschiedene Videos mit Tipps, welche Geräte man beim Schneiden von Feinsteinzeugfliesen am besten verwendet. Es ist jedoch nicht immer klar, welche maximale Dicke der Fliesen mit der vorgeschlagenen Methode geschnitten werden kann.

Um alle Nuancen des Schneidens von Keramikfliesen zu Hause zu verstehen, lassen Sie uns alle möglichen Arten, ihre Vor- und Nachteile sowie die Größen der Porzellanfliesen, die mit einem bestimmten Gerät geschnitten werden können, betrachten. Viele Menschen fragen sich, ob es möglich ist, Feinsteinzeugfliesen mit einem Fliesenschneider oder einem „Winkelschleifer“ zu schneiden. Und kann ein normaler Diamantglasschneider zum Schneiden dieser Fliesen verwendet werden??

Gibt es spezielle Werkzeuge zum Schneiden von Feinsteinzeug?? Im Großen und Ganzen, nein. Für das Schneiden von Fliesen werden in der Regel dieselben Werkzeuge verwendet, aber bei Elektrogeräten werden spezielle Aufsätze in Form von Diamantkreisen für Feinsteinzeugfliesen eingesetzt. Sie zeichnen sich durch ihre Fähigkeit aus, härtere Materialien als Fliesen zu schneiden.

Viele Menschen fragen sich, welche Art von Scheibe für das Schneiden von Feinsteinzeugfliesen geeignet ist? Sie haben noch nichts Ungewöhnliches erfunden. Das Schneiden von Feinsteinzeugfliesen erfolgt mit einer Diamantscheibe, die für die Installation auf einem Fliesenschneider oder „Winkelschleifer“ vorgesehen ist.

Schneiden einer Bramme ohne Absplittern

Feinsteinzeug gehört zu den Materialien mit hoher Lebensdauer. Es hat praktisch keine Poren, nimmt kein Wasser auf und bröckelt nicht. Es ist sehr schwierig, auch nur zu kratzen. Deshalb stellt sich für Heimwerker die Frage, wie man Feinsteinzeug ohne Absplitterungen schneiden kann und ob das überhaupt möglich ist. Dies ist zwar theoretisch möglich, kommt aber in der Praxis selten vor. Häufiger bleiben kleine Späne im Schnitt zurück, die geschliffen werden müssen.

Um möglichst wenig davon zu haben, raten erfahrene Handwerker, diese Empfehlungen zu befolgen:

  • Schneiden Sie das Werkstück von der Oberseite. Die meisten Absplitterungen im Material treten dort auf, wo das Messer die Platte verlässt.
  • Je dünner die gewählte Scheibendicke für den Schleifer ist, desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit, dass sie splittert.
  • Reduzieren Sie die Geschwindigkeit des Messers am Anfang und am Ende der Schnittlinie.
  • Bei der Arbeit mit einem mechanischen Fliesenschneider muss der Hebel fester gedrückt werden als beim Schneiden einer herkömmlichen Fliese.
  • Führen Sie den Schnitt etwas rechts von der markierten Linie aus, so dass er auf dem Schnittfragment bleibt. Dann können unerwünschte Splitter mit dem Schleifer entfernt werden.

Es ist sehr wichtig, dass das Werkzeug von hoher Qualität und für das ausgewählte Material geeignet ist. Andernfalls ist ein sauberer Schnitt ohne Absplitterungen fast unmöglich. Treten sie jedoch auf, was der häufigste Fall ist, müssen die Mängel beseitigt werden. Sie können ein Schmirgel- oder Diamantschwämmchen verwenden.

Eine Schleifmaschine mit einem speziellen Schleifkopf ist die ideale Lösung. Dies ist die so genannte Schildkröte oder flexible Diamantscheibe. Sie werden durch den Durchmesser der Diamantpartikel unterschieden. Die Schildkröte kann nur mit einer Schleifmaschine arbeiten, deren Modell die Möglichkeit bietet, die Anzahl der Umdrehungen zu regulieren. Bei mehr als dreitausend Umdrehungen pro Minute kann der Bohrer von der Achse fliegen.

Schneiden mit Winkelschleifer

Der Winkelschleifer ist ein universelles Werkzeug zum Trennen und Bearbeiten einer Vielzahl von Materialien. Aufgrund seiner Vielseitigkeit gehört es nicht zu den Spezialwerkzeugen. Es gibt viele Dinge, die man im Haushalt mit einem Winkelschleifer erledigen kann.

Fast jeder Winkelschleifer eignet sich zum Schneiden von Fliesen. Kein Bedarf an hoher Leistung. Ein kleines, leichtes Werkzeug ist sogar vorzuziehen. Die Drehzahl ist wichtiger als die Leistung. Leistungsstarke Werkzeuge schneiden Fliesen schneller, aber die Schnittgeschwindigkeit kann genauso schlecht sein. Das Ergebnis ist weniger genau.

Die wichtigste Frage ist die Auswahl der Trennscheibe. Die Wahl der Scheibe ist besonders wichtig. Es geht nicht um die Dimension der Sitzplätze (das versteht sich von selbst).

Auswahl der Trennscheibe

Zum Schneiden des Materials werden ausschließlich Diamantscheiben verwendet. Diamantscheiben gibt es in zwei Ausführungen: massiv und segmentiert. Für beste Ergebnisse ist es ratsam, Schnitte mit verschiedenen Scheiben zu machen. Beim Schneiden von Feinsteinzeug gibt es besondere Überlegungen bei der Verwendung einer Vollscheibe und einer segmentierten Scheibe:

    Die Vollscheiben werden von den Herstellern hauptsächlich für das Nassschneiden eingesetzt. Т.Е. Für wassergekühltes Schneiden oder Spezialflüssigkeiten. Sie sollten nicht ohne Kühlung zum Schneiden verwendet werden, da sie schnell das Ende ihrer Nutzungsdauer erreichen können. Wenn es jedoch darum geht, einen möglichst splitterfreien Schnitt zu erzielen, kann eine massive Scheibe die beste Wahl sein. Dies ist situationsabhängig und hängt sehr stark von dem zu schneidenden Material ab (Qualität, Dicke, Relief, usw.);
Siehe auch  So wechseln Sie den Bohrer in einem Bohrer ohne Schraubenschlüssel. Wozu der Bohrer verwendet wird

Neben dem Typ gibt es eine Reihe von Unterschieden zwischen den verschiedenen Scheibentypen: Diamantdichte, Schneidkantenhöhe, Scheibendicke, usw. Befolgen Sie am besten die Empfehlungen des Disc-Herstellers. Auf den Scheiben selbst ist in der Regel angegeben, für welche Anwendungen sie verwendet werden.

Scheiben, die weniger als 2,0 mm dick sind, eignen sich nicht zum Trennen mit einem manuellen Winkelschleifer. Die Höhe der Schnittkante muss größer sein als die Dicke der Fliese (beeinflusst die Schnittqualität).

Tipp! Überprüfen Sie den Zustand der Scheibe vor jedem Schnitt. Bei Anomalien wird die Bandscheibe ausgetauscht, andernfalls besteht ein erhöhtes Risiko von Abplatzungen.

Technologie

  • Anbringen einer Markierung auf der Fliese. Am besten verwenden Sie dazu einen Baustellenmarker.
  • Legen Sie die Fliese auf eine ebene Fläche. In manchen Fällen kann es günstiger sein, die Fliese mit Klammern an der Oberfläche zu befestigen oder sie auf einer Werkbank zu fixieren.
  • Für einen flacheren Schnitt kann zusätzlich ein Metallstreifen entlang der Schnittlinie eingespannt werden. Sie müssen dann entlang dieser Linie schneiden.
  • Schneiden Sie die Platte von der Vorderseite aus, da dies die meisten Späne am Ende ergibt. Sie können auch doppelt schneiden. Machen Sie zuerst eine kleine Kerbe auf der Vorderseite der Fliese und schneiden Sie dann den Hauptschnitt auf der Rückseite. Diese Methode minimiert die Beschädigung der Gesichtsoberfläche.
  • Wenn es keine strengen Schnittanforderungen gibt, ist es möglich, nicht ganz durchzusägen. Nach dem Schneiden die Fliese von Hand brechen.
  • Es wird empfohlen, das Werkzeug von Ihnen wegzuführen.
  • Schleifen Sie den Schnitt ggf. Zusätzlich.
werden, feinsteinzeugfliesen, unter, geschnitten, professionelle

Vergessen Sie nicht die Sicherheitsvorkehrungen. Im Video unten hat der Autor erklärt, wie man sicher mit dem Winkelschleifer arbeitet:

Allgemeine Vorschläge

Bei der Verwendung eines Winkelschleifers muss eine Schutzausrüstung getragen werden:

  • Anzug, der Füße und Hände bedeckt;
  • Schutzbrille (vorzugsweise eine Gesichtsmaske);
  • Schutzhandschuhe oder Handschuhe;
  • Ein Atemschutzgerät (bei schweren Arbeiten obligatorisch).
  • Es ist möglich, ein Element in praktisch jeder Form auszuschneiden. Ein Formschnitt erfordert gute Fähigkeiten im Umgang mit dem Werkzeug;
  • Die Möglichkeit, bereits verlegte Fliesen zuzuschneiden;
  • Verfügbarkeit der Werkzeuge.
werden, feinsteinzeugfliesen, unter, geschnitten, professionelle
  • Gefahr von Verletzungen;
  • Sehr schwierig, geometrisch genaue Schnitte zu erhalten;
  • Mehr Zeitaufwand für einen sauberen, splitterfreien Schnitt;
  • Niedrige Betriebsgeschwindigkeit;
  • Hoher Staub- und Lärmpegel.

Es ist nicht möglich, mit einem Winkelschleifer beim ersten Mal einen perfekten Schnitt zu erzielen. Für präzise, splitterfreie Schnitte, 2-5 mm Abstand zwischen Schnittlinie und Kante. Fertigstellung durch Schleifen auf Maß. Dies ist ein ziemlich mühsamer und zeitaufwändiger Vorgang, weshalb er nur für Elemente empfohlen wird, die sich an einer sichtbaren Stelle befinden werden.

Oder verwenden Sie einen Trick wie im folgenden Video:

Was Cersanit-Experten zum Schneiden von Fliesen verwenden

Elena Podolskaya, Fachfrau von Cersanit, ist überzeugt, dass keine handgeführten Glasschneider, Steinmesser oder Stichsägen geeignet sind, um Hartporzellanfliesen präzise zu schneiden. Vergessen Sie nicht, dass es sich hierbei nur um Hilfsmittel handelt, die vielleicht gar nicht nötig sind, wenn Sie über spezielle Geräte verfügen.

„Ich empfehle, eine goldene Mitte auf drei Arten zu erreichen:

Mit einem trockenen Plattenschneider und unter Verwendung von Schleifmitteln, um den Schnitt von Hand zu perfektionieren. Wichtig: Dies muss von einem erfahrenen Fachmann durchgeführt werden!

Mit einem elektrischen Plattenschneider mit einer Diamantscheibe. Die Geschwindigkeit leidet, aber die Qualität des Schnitts ist höher.

Wie man die Fliesen selbst zuschneidet

Auch die Verwendung eines gewöhnlichen Glasschneiders ist möglich

Am einfachsten ist es, einen handelsüblichen Rollglasschneider zu verwenden. Es wird für kleine Arbeitsmengen verwendet. Der Schnitt wird mit einem Bleistift und einem Lineal für den Trimmer markiert. Entlang der markierten Linie wird mit dem Glasschneider eine flache Rille gezogen. Ein leichter Druck wird auf die Kante der Fliese ausgeübt, die auf der Ecke der Arbeitsplatte liegt. Die so erhaltene Schnittkante weist eine deutliche Unregelmäßigkeit auf und erfordert eine zusätzliche Bearbeitung mit Schleifmitteln. Es ist allgemein anerkannt, dass diese Methode nur für dünne Wandfliesen geeignet ist und das Schneiden von Bodenfliesen nicht mehr möglich ist. Für viele Handwerker ist es unmöglich, Feinsteinzeug mit einem herkömmlichen Glasschneider zu schneiden.

Schneiden Sie die Fliese mit einem manuellen Fliesenschneider

Zu Hause ist es bequem, mit einem handgeführten Fliesenschneider zu schneiden. Es ist preiswert und für kleine Mengen geeignet. Die Fliese wird markiert und mit leichtem Druck wird die Kante mit einer geschärften Hartmetallrolle an der Zange entlang der Linie gezogen. Nähern Sie sich der Kante der Fliese mit der Zange. Legen Sie den breiten Teil der Backen, der auf der Innenseite einen kleinen freien Winkel hat, über die Fläche der Fliese und drücken Sie die Fliese mit der Zange zusammen. Der überschüssige Teil kann leicht abgebrochen werden. Eine solche Zange ist viel praktischer als ein einfacher Glasschneider, aber es ist ziemlich schwierig, damit dünne Streifen zu schneiden. Dies wird mit einer manuellen Maschine durchgeführt.

Arbeiten mit einem handgeführten Fliesenschneider

Die Verwendung eines handgeführten Fliesenschneiders beschleunigt den Prozess erheblich. Das Grundprinzip ist das gleiche wie bei der Zange. Das Schneidrad lässt sich jedoch leicht auf der stabilen Führungsschiene verschieben und die Führungsschiene ermöglicht ein maßgenaues und sogar diagonales Schneiden. Wir platzieren die Fliesen auf der Plattform genau auf der Schnittlinie. Ziehen Sie den Griff zurück und richten Sie den Rollenschneider am Anfang der markierten Linie aus. Drücken Sie die Rolle mit leichtem Druck nach vorne. Dadurch entsteht eine flache Rille in der Fliese, und Sie können die Fliese leicht brechen, wenn Sie den Griff in die Bruchposition bringen. Wenn Sie beim Schneiden ein Unbehagen verspüren, versuchen Sie nicht, die Linie ein zweites Mal zu ziehen. Eventuell sollten Sie die Schneidwalze austauschen oder den Trimmerfaden mit Wasser, Paraffin oder Maschinenöl befeuchten, um den Vorgang zu beschleunigen.

Siehe auch  Wie man einen Schlagschrauber aus einem Anlasser baut. Standard oder Klassisch

Benutze eine Ballerina, um die Löcher auszuschneiden

Einige Modelle dieser Maschinen sind mit einer zusätzlichen Vorrichtung ausgestattet. Einer Ballerina zum Schneiden von runden Löchern in Fliesen für Rohre und Verteilerdosen. Bei dieser Methode wird ein beweglicher Fräser, der an einer Stange mit einer Bohrerführung in der Mitte befestigt ist, gedreht. Das Werkzeug kann leicht auf jede Größe innerhalb der Länge der Stange eingestellt werden. Das Bohren mit der Ballerina ist in mehreren Schritten einfach zu bewerkstelligen. Zeichnen Sie zunächst den Mittelpunkt des Kreises an und stellen Sie den Kreisschneider auf den gewünschten Durchmesser ein. Nach dem Durchschneiden der Glasurschicht die Fliese umdrehen und auf der Rückseite eine kreisförmige Rille einschneiden. Danach beenden wir den Schneidevorgang, der auf der Vorderseite begonnen hat. Denken Sie daran, dass ein solches Werkzeug sehr vorsichtig verwendet werden muss und dass beim Schneiden keine hohe Geschwindigkeit verwendet werden darf.

Wie und womit man Feinsteinzeugfliesen zu Hause schneidet

Feinsteinzeug wird wegen seiner Verschleißfestigkeit und Langlebigkeit geschätzt. Aufgrund dieser Eigenschaften können Feinsteinzeugfliesen auch in Bereichen verwendet werden, die hohen Belastungen ausgesetzt sind. Aber gerade wegen dieser Eigenschaften ist das Schneiden von Feinsteinzeug zu Hause sehr schwierig.

Bei Fliesenarbeiten mit dieser Art von Belag kann jedoch nicht auf das Schneiden von Feinsteinzeug verzichtet werden. In der Regel werden Fliesen auf Flächen verlegt, die deutlich gekennzeichnete Grenzen haben. Beim Verlegen von Fliesen muss eine Reihe aus verkürzten Elementen bestehen, die aus massiven Fliesen hergestellt werden.

Das Schneiden einer Fliese ist auch bei der Verlegung von Versorgungsleitungen erforderlich. In diesem Fall werden verschiedene Instrumente eingesetzt.

Eine Beschreibung der wichtigsten Tools

Handgeräte wie Glasschneider und Handfliesenschneider sind nicht sehr nützlich. Bei einigen nicht sehr haltbaren Materialarten ist das Schneiden von Feinsteinzeugfliesen jedoch noch möglich.

Eine Schleifmaschine, ein Winkelschleifer, ist eine der effizientesten Maschinen, die ein Handwerker zur Hand haben kann. Ermöglicht gerade und gebogene Schnitte in Feinsteinzeugfliesen.

Eine weitere Möglichkeit ist ein elektrischer Fliesenschneider. Natürlich benötigt er mehr Platz für seinen Einsatz als ein Winkelschleifer oder sein handgehaltener Prototyp. Aber aus diesem und den Ergebnissen der Arbeit multiplizieren.

Sie kann durch eine andere Einrichtung ersetzt werden, wenn alle vorgenannten Voraussetzungen nicht erfüllt sind. Das Kreissägeblatt muss durch ein Diamantsägeblatt ersetzt werden. Dies ist eine hervorragende Alternative zum Schneiden von Feinsteinzeugfliesen.

Eine elektrische Stichsäge, ergänzt durch einen Diamantfaden, kann einen feineren Schnitt erzielen. Die einfache Handhabung und die Möglichkeit, es auch für andere häusliche Zwecke zu verwenden, machen es erforderlich, dass ein solches Werkzeug immer zur Hand ist.

Wenn Sie vorhaben, Porzellanfliesen in großen Portionen zu Hause zuzuschneiden, können Sie sich an ein spezialisiertes Unternehmen wenden, das diese Hilfe anbietet. Sie wird die notwendige Hilfe leisten, denn ihr Gerätepark ist groß genug. Für das Schneiden von Feinsteinzeug in Formen ist das Wasserstrahlverfahren die richtige Wahl. Die Kosten für einen solchen Dienst sind jedoch nicht billig.

Handwerkzeuge

Für die Verkleidung einer kleinen Fläche des Bodens im Flur ist es nicht sinnvoll, teure professionelle Ausrüstung zu kaufen. Einige Hersteller haben nicht sehr starke Materialproben, die mit einem Handwerkzeug geschnitten werden können.

Die einfachste und preiswerteste Möglichkeit zum Schneiden von Feinsteinzeug ist der handgeführte Glasschneider. Es kann eine Rolle oder ein Diamant sein. Letztere hat eine gute Schnittqualität, aber sie wird nicht lange halten.

werden, feinsteinzeugfliesen, unter, geschnitten, professionelle

Für die Arbeit wird ein ebenes Brett benötigt. Sie wird entlang der Schnittlinie angebracht und sicher auf der Oberfläche gehalten. Das Lineal lässt das Messer nicht zur Seite springen. Bei der Anwendung drücken Sie das Werkzeug fest gegen den Untergrund, um eine tiefere Rille in der Fliese zu erzeugen. Versuchen Sie, dies in einem Durchgang zu tun, sonst wird der Schnitt ungleichmäßig.

Dann wird die geschnittene Fliese gebrochen. Legen Sie ihn dazu auf die Tischkante, wobei die Schnur für den Sesseltrimmer etwas über die Tischkante hinausragen sollte. Drücken Sie die Fliese fest auf die Fliese. Ein tiefer Spalt lässt das Feinsteinzeug vollständig zerbrechen.

Verwendung eines handgeführten Fliesenschneiders. Eine alternative Methode. Das Funktionsprinzip dieses Werkzeugs ist ähnlich wie das des Glasschneiders. Es verfügt ebenfalls über einen Diamanten oder eine Rolle, die die Fliesenschicht von oben anritzt. Der Fliesenschneider ist jedoch einfacher und bequemer.

Siehe auch  Was kann mit einer Lasergravurmaschine geschnitten werden?.

Mit diesem Gerät ist es sehr einfach, Feinsteinzeug zu trennen. Zeichnen Sie zunächst eine Linie für den Trimmer und legen Sie die Fliese so auf die Unterlage, dass die Rolle entsprechend der Markierung läuft. Drücken Sie auf den Griff, verbringen Sie das Messer und brechen Sie die Fliese, mit dem Anschlag für sie auf einer Seite des Werkzeugs konzipiert.

werden, feinsteinzeugfliesen, unter, geschnitten, professionelle

Elektrische Schneidgeräte

Da Feinsteinzeugfliesen manchmal in großen Mengen geschnitten werden müssen, ist es praktischer, elektrische Geräte zu verwenden.

Fliesenschneider

Ein elektrischer Plattenschneider mit einer Nasskühlung ist die beste Lösung. Diamantscheiben können auch zum Trennen sehr harter Materialien verwendet werden. Wasser kühlt die Scheibe ab und minimiert die Spritzschicht. Wahre Meisterwerke wie Mosaike oder Zierelemente entstehen jedoch durch das Wasserstrahlschneiden, bei dem die Rolle des Schneidwerkzeugs von fließendem Wasser übernommen wird, das feinste Abrasivpartikel enthält.

Außerdem führen wir das Laserschneiden auf CNC-Maschinen durch, die mit Industrielasern ausgestattet sind, deren Leistung von 1 kW bis 40 kW reicht.

Der elektrische Fliesenschneider für den Hausgebrauch ist mit einer einziehbaren Oberfläche und einem Kühlaggregat ausgestattet. Letzteres ermöglicht es, die Scheiben und das Material während der Arbeit abzukühlen, wodurch die Schneidteile länger in Betrieb bleiben. Das Kühlverfahren wird mit normalem Wasser durchgeführt.

Beginnen Sie mit dem Sägen, indem Sie eine Linie auf dem Element anzeichnen. Schalten Sie das Gerät ein und legen Sie die Fliese so auf die Grundplatte, dass die Scheibe am Schlitz anliegt. Führen Sie das Element in aller Ruhe auf die Scheibe und stützen Sie es dabei mit beiden Händen.

Winkelschleifer

Obwohl der elektrische Plattenschneider einfach zu handhaben ist, kann man ihn kaum als universell bezeichnen. Die meisten Menschen ziehen es daher vor, Fliesen zu Hause mit einem herkömmlichen Winkelschleifer zu schneiden, der eine Vielzahl von Einsatzmöglichkeiten bietet. Er kann zum Beispiel für gerade, gebogene und parallele Schnitte verwendet werden.

Da das Schneiden von Feinsteinzeugfliesen hier von Hand erfolgen muss, ist die Schnittkante manchmal gezackt. In diesem Fall ist das Schneiden von Feinsteinzeugfliesen selten ohne Absplitterungen möglich. Und wenn eine perfekt gerade Kante geschnitten werden muss, ist es besser, einen Fliesenschneider zu verwenden.

Wie schneidet man eine Porzellanfliese in einem solchen Fall?? Für die Trockenmethode muss eine diamantbeschichtete Scheibe vorhanden sein. Es entsteht viel Staub. Nach der Markierung des Elements wird es auf eine Sperrholzunterlage oder eine Spanplatte gelegt, die den Boden oder die Arbeitsplatte nicht beschädigt. Die Fliese ist fixiert und man kann sie mit beiden Händen halten.

Stichsäge

Für anspruchsvolle Formschnitte ist eine elektrische Stichsäge mit diamantbestücktem Sägeblatt die richtige Lösung. Es kann für feine Arbeiten verwendet werden, sogar auf einem so harten Material wie Feinsteinzeug.

Mit einer guten Stichsäge und einer speziellen Säge lässt sich Feinsteinzeug perfekt schneiden

Markieren Sie die Konturen des Schnittes. Befeuchten Sie das Steingut leicht mit Wasser, um zu sehen, wohin Sie gehen. Blasen Sie den Staub während der Arbeit weg, damit Sie das Trimmerblatt sehen können und den Schneideweg nicht blockieren.

Seien Sie besonders vorsichtig, wenn Sie an den Kanten arbeiten, da hier die Gefahr von Abplatzungen am größten ist.

Berücksichtigen Sie bei der Auswahl des Werkzeugs die Form der Fliese, die Art des Finishs und den Arbeitsaufwand. Es ist möglich, mehrere Stücke mit improvisierten Werkzeugen zu schneiden. Für große Mengen von Fliesen ist es jedoch am besten, einen speziellen Fliesenschneider zu verwenden.

Besondere Merkmale des Materials

Das Rohmaterial, bestehend aus Ton, Kaolin, Quarzsand, Feldspat und mineralischen Zusätzen, wird unter hohem Druck gepresst und anschließend bei hohen Temperaturen gesintert. Das resultierende Material ist nahezu porenfrei und hat eine Härte, die der von Korund entspricht (7. 8 auf der Mohs-Skala). In der Härte nur wenigen Materialien wie Diamant, Saphir, Rubin usw. Unterlegen. Dünne Fliesen (3 mm und dünner) sind jedoch recht spröde.

Bitte beachten Sie! Sie können ein Material dieser Härte nicht mit Handglasschneidern, Steinklingen und Stichsägen schneiden. Sie können nur als Hilfsmittel verwendet werden.

Es gibt zwei Möglichkeiten, Fliesen zu Hause zu schneiden. Die Methoden haben ihre Grenzen, die im Folgenden beschrieben werden, und es gibt Möglichkeiten, diese Grenzen zu umgehen. Es ist möglich, mit ihnen akzeptable Ergebnisse zu erzielen, aber es ist besser, Feinsteinzeugfliesen mit professionellen Geräten zu schneiden. Nur so kann bei einem relativ hohen Arbeitsaufkommen ein Ergebnis in angemessener Zeit garantiert werden.

Richtiges Schneiden von Feinsteinzeug zu Hause ist nicht so schwierig, wie es mühsam ist. Um eine Menge Schleifstaub zu bekämpfen, müssen Sie Papiertüten und Filter verwenden, wenn der Schnitt auf einem Tisch oder einer Werkbank ausgeführt wird. Außerdem ist ein Staubsauger ein Muss, denn das Schneiden von Porzellanfliesen zu Hause ohne Staubansammlung ist ziemlich unangenehm.

Diskutieren Sie den Artikel im Forum